«The Kitchen Impossible Box» für zu Hause

Tim Mälzer liefert seine Kitchen Impossible Boxen ab sofort auch in die Schweiz.

© TVNOW / picture alliance / Frank May

Tim Mälzer liefert seine Kitchen Impossible Boxen ab sofort auch in die Schweiz.

Tim Mälzer liefert seine Kitchen Impossible Boxen ab sofort auch in die Schweiz.

© TVNOW / picture alliance / Frank May

Mit dem Start der 6. Staffel Kitchen Impossible bringt der «Küchenbulle» Tim Mälzer seine Kitchen Impossible-Boxen nun auch in das Wohnzimmer seiner Fans: Während man die Koch-Duelle live vor dem Bildschirm mitverfolgt, kann man ab sofort also auch seine ganz eigene Kitchen Impossible Box öffnen.

In jeder Folge der TV-Kochshow fordert Mälzer einen Spitzenkoch heraus – Ziel dabei ist es eine einheimische Spezialität eines lokalen Kochs nachzukochen. Anders als in den schwarzen Boxen der Kontrahenten verbergen sich in den Koch-Boxen für zu Hause allerdings keine Gerichte, die nachgekocht werden sollen, sondern ausgewählte Produkte sowie Gerichte von Mälzer und seinen Herausforderern, die direkt genossen werden dürfen.

«Kulinarische Hall of Fame»

Insgesamt befinden sich in den schwarzen Paketen 22 Produkte, die nicht ausschliesslich aus Mälzers Küche stammen – auch die Spitzenköche und Kitchen Impossible-Kollegen Tim Raue, Lucki Maurer, Alexander Herrmann oder Max Strohe, der in der 6. Staffel nicht selbst gegen Mälzer antritt sondern zur Abwechslung in der Jury sitzt, haben mitunter Köstlichkeiten beigesteuert.

«Wir haben eine Art kulinarische Hall of Fame», erklärt Mälzer in einem Video bei der Vorstellung seiner Boxen. Unter den Spezialitäten, die zum Teil wöchentlich wechseln, befinden sich neben Beef Teriyaki von Lucki Maurer, einer Blumenkohl-Curry-Suppe von Max Strohe und Tim Raue‘s süss-saure Cornichons auch zartes Rumpsteak sowie die – laut Mälzer «jetzt schon legendäre» – Franzbrötchencreme mit Zimt und Karamell. Zudem gibt es passend zur aktuellen Deutschland-Staffel einen limited-edition Riesling «Heimat is a Human Right!!!» vom Weingut Tesch sowie Rezeptideen aus der Erfolgsserie und verschiedene Goodies.

INFO

The Kitchen Impossible Box
Inhalt: 22 Produkte von Tim Mälzer und seinen Kitchen Impossible Kontrahenten
Kosten: € 119.– (rund CHF 130.–)
Plus Express Versandkosten:
Schweiz: € 75.– (rund CHF 82.–);
Deutschland: € 15.– (rund CHF 16.–);
Österreich und Luxemburg: € 20.– (rund CHF 22.–)

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

So assen die «Buddenbrooks»

Auftakt zur neuen Falstaff-Serie über Kulinarik in der Kunst: Im Jahrhundertroman von Thomas Manns «Buddenbrooks» gibt es detaillierte kulinarische...

News

Markt-Empfehlungen für Gourmets – Teil 2: Schweiz

Märkte ermöglichen insbesondere in Zeiten von Corona ein sicheres Einkaufen. Wir haben die besten Märkte der Schweiz für anspruchsvolle Geniesser...

News

Top 10: Wildkräuter für die Küche

Petersilie, Thymian und Rosmarin kennt jeder. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wächst noch eine Vielzahl anderer Pflanzen, die sich...

News

Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Corona: Kantone öffnen Restaurants als Kantinen ganztags

Speziell für Arbeitende im Freien dürfen Restaurants unter bestimmten Auflagen als Betriebskantinen öffnen – neu nicht mehr nur über Mittag, sondern...

News

All about Spargel: Tipps und Tricks

Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

News

Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat. Auch der Frühling macht Lust auf grüne...

News

Oster-Brunch: Rezepte & Ideen

Zu Ostern wird in vielen Familien sogar doppelt gebruncht: Am Ostersonntag und montag. Da schadet es nicht genügend Rezepte parat zu haben — und wir...

News

Cholesterin: Besser als sein Ruf?

Wir sprechen vom «guten» und vom «bösen» Cholesterin. Wie ausschlaggebend sind Eier und andere tierische Lebensmittel wirklich für unsere...

News

Zürich: Four-Hands-Dinner mit Heilemann und Eperon

Die beiden Zürcher Spitzenköche Stefan Heilemann und Lauront Eperon bilden im April eine Gourmet-Allianz und kochen gemeinsam im «Baur au Lac» und im...

News

Warum essen wir zu Ostern Eier?

Heidrun Alzheimer, Professorin für Europäische Ethnologie der Universität Bamberg, beantwortet die Frage zum kulinarischen Brauch.

News

Essay: Frühlingserwachen

Jedes Jahr aufs Neue überwältigt uns der Frühling mit seiner ungestümen Kraft – und ist damit der beste Lehrmeister, wenn es um Mut, Zuversicht und...

News

Buchtipp: Nadia Damasos einfache Küche für jeden Tag

In ihrem neuesten «Eat better not less»-Kochbuch verrät die junge Autorin gesunde und einfache Rezepte mit Wohlfühlfaktor – auf rein pflanzlicher...

News

Neues Nespresso-Kapselsystem in UFO-Form

Ob Espresso, Gran Lungo oder eine Karaffe Kaffee: Die neue «Nespresso Vertuo Next» Kapsel-Kaffeemaschine von De Longhi ermöglicht unterschiedlichste...

News

Die besten Bärlauch-Rezepte

Ob eine klassische Bärlauchcremesuppe, ein würziges Pesto oder als Begleiter für Hauptgerichte: Der grüne Alleskönner hat Hochsaison.

News

Kitchen Impossible: Tim Mälzer vs. Ludwig «Lucki» Maurer

In der ersten Folge der 6. Staffel von Kitchen Impossible geht es nach Bayern, Schleswig-Holstein und Hessen. Welche Challenges auf Tim Mälzer und...