«Tastelab»: Wissenschaft trifft Essen

«Cooking & Science – simply better food»: hier trifft Wissenschaft auf Essen.

© Susanne Tobler

«Cooking & Science – simply better food»: hier trifft Wissenschaft auf Essen.

«Cooking & Science – simply better food»: hier trifft Wissenschaft auf Essen.

© Susanne Tobler

Von 9. Mai bis 5. Juni 2016 wird die Polyterrasse der ETH Zürich zu einem kulinarischen Hotspot umgewandelt. Unter dem Motto «Cooking & Science -simply better food» trifft hier Wissenschaft auf Essen und lässt in eine neue Welt des Geschmacks eintauchen. 

Das Grossprojekt «Tastelab» findet in einem eigens konstruierten Pavillon statt und bietet 120 Gästen einen Einblick in die offene Küche und einen wunderbaren Ausblick über die Stadt. Initiatorin des Tastelabs ist Susanne Tobler, ETH-Physikerin und seit Sommer 2014 selbstständige Unternehmerin mit der Catering- und Eventunternehmung «Tobler Tastes». Unterstützt wird sie von ehemaligen Studienkollegen.

Die Idee zum Tastelab erklärt sie so:
«Jeder Bereich unseres Lebens wird durch Wissenschaft und Technologie revolutioniert – nur kochen tun wir noch immer wie unsere Grosseltern. Höchste Zeit, das zu ändern. Wir kochen gerne und … wollten dafür auch den Kochprozess besser verstehen sowie optimieren und vereinfachen, um noch bessere Resultate zu erzielen. Von unseren kulinarischen Erkenntnissen möchten wir auch unsere Gäste begeistern und sie an einem einmaligen Geschmackserlebnis teilhaben lassen.«

Susanne Tobler
Susanne Tobler ist ETH-Physikerin und organisiert seit 15 Jahren Events und Parties mit bis zu 6000 Gästen.

Foto beigestellt

Ziel des Projektes ist es, Gästen die einfachere und schmackhaftere Zubereitung von Essen mit Hilfe von Wissenschaft näher zu bringen. Mit 7-gängigen Tastings zeigt Tobler, wie das funktioniert. Mit einer akademischen Herangehensweise und neuartigen Geräten werden traditionelle und auch moderne Gerichte perfektioniert. Von Dienstag bis Samstag wird ein 7-Gang-Dinner zum Thema «Cooking & Science» inklusive Weinbegleitung angeboten. «Als Beilage wird Wissenschaft serviert», so Tobler. Ausserdem gibt es täglich wechselnde Mittagsmenus und Brunch am Wochenende. Wer keinen Appetit hat, kann im durchgehend geöffneten Café die hervorragende Location genießen. 

Tickets sind per sofort online erhältlich.

Wissenschaft trifft auf Essen: Tastelab

© Susanne Tobler

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

«Freundeskreis»: Neues Pop-Up in Zürich

FOTOS: Moderator Maximilian Baumann und Szenekoch Alexander Jakob starten ab 11. Oktober mit dem «Freundeskreis» in Zürich.

News

Soi Thai: Neues Pop-Up in Zürich

Das thailändische Pop-Up «Soi Thai» kehrt ab 10. August, mit Valentin Diem und Patrick Schindler, wieder nach Zürich zurück.

News

Zürich: «Moët Oasis» Pop-Up Bar

Auf der Terrasse der berühmten Zürcher «Old Fashion Bar» eröffnet Moët & Chandon diesen Sommer eine Pop-Up Bar.

News

«Brigitte»: Neues Pop-Up von Pascal Schmutz

Zusammen mit Heinz Margot eröffnet Pascal Schmutz im Rahmen der Food Zurich das Pop-Up «Brigitte» mit französisch-inspirierter Küche.

News

Pop-Up Zürich: «Zum alten Bahnhof Letten»

Im Rahmen der Food Zurich verwandelt Spitzenkoch Chris Züger den historischen Bahnhof Letten ab 21. Mai in ein Feuerring-Restaurant.

News

Pop-Up Zürich: Glace, Schoggi und Bier

Ab 13. Mai gibt es im Zürcher Max Chocolatier Pop-Up Glace mit Schoggi-Kombinationen, Pralinen und Chocolate & Beer Tastings.

News

Zürich: Claudio Zuccolini eröffnet Pop-Up

Mit der «Ustaria da Zucco», einem Bündner Pop-Up, holt der Comedian von 21. bis 23. März Spezialitäten seiner Heimat in die Limmatstadt.

News

Tim Raue kocht im Zürcher «Saltz»

Am 20. und 21. März kehrt die «Brasserie Colette» als Pop-Up Event in das «Restaurant Saltz» des «Dolder Grand» zurück.

News

Pop-Up Zürich: «Freundeskreis»

Am 18. Februar startete das Pop-Up Restaurant «Freundeskreis» mit Maximilian Baumann und Alexander Jakob an der Bederstrasse.

News

Gummelstube Pop-Up im «Seedamm Plaza»

Ab 11. Januar wird in der «Gummelstube» die Kartoffel zum kulinarischen Mittelpunkt des Pop-Ups am oberen Zürichsee.

News

Pop-Up: Mexican Food Market in Zürich

Olivier Bur und sein Team verwandeln mit «Malacopa» während zwei Monaten die Gelateria «Gelati Tellhof» in ein mexikanisches Marktrestaurant.

News

Dom Pérignon: «La petite Forêt» & «Le Chalet du Royal»

Das Champagnerhaus präsentiert in Genf und Lausanne zwei winterlichen Pop-Ups mit Champagner, einzigartigem Dom Pérignon Fondue und Trüffel.

News

Lodge d’Hiver: Gourmet-Chalet in Genf

Die «Lodge d'Hiver» bietet bis 27. Januar neben einer Natureisbahn ein Gourmet-Chalet mit Fondue und anderen Gebirgsspezialitäten.

News

Pop-Up: «Bar à Bulles by Ruinart»

Ruinart bringt mit seiner Bubble-Glas-Bar ab sofort prickelnden Genuss auf die Terrasse des «Beau Rivage Palace» in Lausanne.

News

«Chez Vrony» gastiert im «Widder Hotel»

Ruinart und das «Hotel Widder» holen das charmante Urwalliser Alpenflair direkt ins Herz der Zürcher Altstadt. Hier gibt es erste Einblicke!

News

Soi Thai: Pop-up Streetfood in Zürich

FOTOS: Bis 15. September verwandelt sich die alte Seilerei an der Rämistrasse beim Bellevue in eine thailändische Strassenküche.

News

Tim Raue zu Gast im The Dolder Grand

Liebhaber der französischen Küche haben im März die Möglichkeit, Tim Raues Brasserie-Konzept Colette in Zürich kennenzulernen.

News

Kulinarische Pop-Ups des Grand Hotel Kempinski Genf

Das Fünf-Sterne-Hotel lockt bis Februar 2018 mit drei verschiedenen winterlichen Pop-Up-Konzepten: La Petite Fôret, Les Igloos und Le Goûter.

News

Neue Speakeasy Bar in Basel

Im «Kerker» – einem ursprünglichen Lagerraum – wird am Wochenende mit ausgefallenen Drinks und wechselnden DJs oder Live-Musik gefeiert.

News

Cocktailfestival im Zürcher Kino ABC

Neben spannenden Cocktail-Masterclasses stehen im «Salon Libre» renommierte DJs, Ausstellungen, Konzerte und attraktive Bar-Angebote bis 22. Dezember...