Schoko mit Alm-Flair. Das verspricht Sprüngli mit den neuen Schoggi-Kreationen. / Foto beigestellt
Schoko mit Alm-Flair. Das verspricht Sprüngli mit den neuen Schoggi-Kreationen. / Foto beigestellt

Was kommt heraus wenn sich tropischer Kakao und Schweizer Milch vereinen? Laut der Confiserie Sprüngli Schoggi-Genuss auf höchstem Niveau. In einer neu lancierten Produktreihe fokussiert sich das Zürcher Familienunternehmen auf den einzigartigen Geschmack echter Bergheumilch. Abseits der klassischen dunklen Schoko bietet die Confiserie auch dunkle Nuss und helle Pistazien-, Mandel- und Aprikosenschokolade.

Die vier Damen von der Alm
Die Namen der Schoggi-Kreationen leiten sich von traditionellen Kuhnamen auf den Entlebucher Almen ab. Die UNESCO-Biosphäre – eine Modellregion, in der nachhaltige ökologische, ökonomische und soziale Entwicklung stattfinden soll – liefert den Boden für die, bei Sprüngli verwendete, Bergheumilch.

  • «Julia», Chocolade hell, Heumilch 25 %
    Criollo Amazonico de Beni, Bolivia, Cacao 38 %
    Die raffinierte Verbindung von purer Bergheumilch mit der aromatischen Vanille-Note des wildwachsenden Kakaos aus Bolivien bringt den feinen, crèmigen Geschmack der hellen Schweizer Milchschokolade.
  • «Elisa», Chocolade weiss, Heumilch 25 %
    Dominikanische Republik, Kakaobutter 35 %
    Die weisse Schokolade aus Bergheumilch mit Bio-Kakaobutter aus der Dominikanischen Republik ist von zarter Crèmigkeit und weckt Erinnerungen an frisch gemolkene Milch.

«Julia» und «Elisa» sind als 50 Gramm-Tafeln für CHF 6,80 erhältlich.

Die helle «Elisa». / Foto beigestellt
Die helle «Elisa». / Foto beigestellt

Die helle «Elisa». / Foto beigestellt

  • Alma, Chocolade hell, Heumilch 25 %
    Mit caramelisierten Haselnüssen
    Criollo Amazonico de Beni, Bolivia, Cacao 38 %
    Köstlich, caramelisierten Haselnüssen kombiniert mit der feinen, hellen Schokolade aus Bergheumilch.
  • Fiona, Chocolade weiss, Heumilch 25%
    Mit Pistazien, Mandeln und Aprikosen
    Dominikanische Republik, Kakaobutter 35%
    Geröstete Pistazien und Mandelsplitter, dazu fruchtige Aprikosen auf der crèmig, weissen Schokolade aus Bergheumilch.

«Alma» und «Fiona» sind als 150 Gramm-Tafeln für CHF 9,60 erhältlich.

«Alma» mit Nüssen. / Foto beigestellt
«Alma» mit Nüssen. / Foto beigestellt

«Alma» mit Nüssen. / Foto beigestellt

Saisonale Süssigkeiten
Zusätzlich zu den Klassikern in Tafel-Form offeriert die Confiserie noch Truffes und eines der Sprüngli-Luxemburgerli mit Bergheumilch. Die mittlerweile traditionellen Sprüngli Quartalspräsentationen sind bis am 30. November 2015 , beziehungsweise bis am 4. Januar 2016 verfügbar.

  • Truffes du Jour Chocolade / Bergheumilch
    Quartals Truffes du Jour mit einer luftig-crèmigen Milch-Füllung, umhüllt von köstlicher Schokolade aus 25% Bergheumilch.
    Truffes du Jour sind bis am 30. November 2015 erhältlich. 100 Gramm kosten CHF 13,80
  • Luxemburgerli Chocolade / Bergheumilch
    Quartals Luxemburgerli aus feinster Schokolade aus 25% Bergheumilch, verfeinert mit einem extra crèmigen Milch-Kern, verziert mit echten Ringelblumen.
    Das Luxemburgerli ist bis am 4. Januar 2016 erhältlich. 100 Gram kosten CHF 12,40

Das Luxemburgerli im Heumilch-Stil. / Foto beigestellt
Das Luxemburgerli im Heumilch-Stil. / Foto beigestellt

Das Luxemburgerli im Heumilch-Stil. / Foto beigestellt

www.spruengli.ch

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Über 170 Austeller sollen auch heuer das Kongresshaus Zürich füllen. / © zvg
    01.10.2015
    Gourmesse 2015: Veganes, Schokolade und die Zukunft
    Die Zürcher Messe bietet Anfang Oktober ein umfangreiches und köstliches Programm.
  • 06.02.2015
    Sprüngli lanciert kubanische Kollektion
    «CUBA – auténtica colección» heisst die neue Produktlinie mit Grand Cru-Schokolade aus kubanischem Kakao.
  • Läderach chartert eine neue Filiale am Flughafen Zürich. / Foto beigestellt
    08.10.2015
    Schweizer Schoggi kommt an den Zürcher Flughafen
    Der Schoko-Klassisker Chocolatier Läderach wird ab dem 29. Oktober Reisen versüssen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 5: Sushi in Zürich

    Unsere Top 5 Sushi-Restaurants machen Appetit und bieten ihre Köstlichkeiten auch zur Lieferung oder als Take-Away an.

    News

    So assen die «Buddenbrooks»

    Auftakt zur neuen Falstaff-Serie über Kulinarik in der Kunst: Im Jahrhundertroman von Thomas Manns «Buddenbrooks» gibt es detaillierte kulinarische...

    News

    Markt-Empfehlungen für Gourmets – Teil 2: Schweiz

    Märkte ermöglichen insbesondere in Zeiten von Corona ein sicheres Einkaufen. Wir haben die besten Märkte der Schweiz für anspruchsvolle Geniesser...

    News

    Top 10: Wildkräuter für die Küche

    Petersilie, Thymian und Rosmarin kennt jeder. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wächst noch eine Vielzahl anderer Pflanzen, die sich...

    News

    Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

    Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

    News

    Best of Luxus-Geflügel: Bresse-Huhn & Co.

    Geflügel ist nicht gleich Geflügel. Wer das Besondere sucht, greift am besten zu Bresse-Poulets, Wachteln, Stubenküken – oder zu zu einem...

    News

    Corona: Kantone öffnen Restaurants als Kantinen ganztags

    Speziell für Arbeitende im Freien dürfen Restaurants unter bestimmten Auflagen als Betriebskantinen öffnen – neu nicht mehr nur über Mittag, sondern...

    News

    All about Spargel: Tipps und Tricks

    Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

    News

    All about Ei: Die besten Tipps & Tricks

    Eier können beim Kochen dank ihrer tollen Eigenschaften vielseitig eingesetzt werden. Wir haben wertvolle Tipps für das Frühstücksei, die Sauce...

    News

    Oster-Brunch: Rezepte & Ideen

    Zu Ostern wird in vielen Familien sogar doppelt gebruncht: Am Ostersonntag und montag. Da schadet es nicht genügend Rezepte parat zu haben — und wir...

    News

    Top 9: Die besten Geflügel-Delikatessen

    Bresse-Poulet, Kapaun, Stubenküken, Wachteln und Tauben: eine Übersicht über die vielen Edelgeflügelarten abseits des gewöhnlichen Suppenhuhns.

    News

    Zürich: Four-Hands-Dinner mit Heilemann und Eperon

    Die beiden Zürcher Spitzenköche Stefan Heilemann und Lauront Eperon bilden im April eine Gourmet-Allianz und kochen gemeinsam im «Baur au Lac» und im...

    News

    Warum essen wir zu Ostern Eier?

    Heidrun Alzheimer, Professorin für Europäische Ethnologie der Universität Bamberg, beantwortet die Frage zum kulinarischen Brauch.

    News

    Essay: Frühlingserwachen

    Jedes Jahr aufs Neue überwältigt uns der Frühling mit seiner ungestümen Kraft – und ist damit der beste Lehrmeister, wenn es um Mut, Zuversicht und...

    News

    Ausgewählte Spezialitäten für Ostern online bestellen

    Bei Gourmet Depot finden Sie die feinsten Spezialitäten sowohl für Ihren köstlichen Osterbrunch als auch für Ihr delikates Oster-Festessen.

    Advertorial