Die Bodegas VEga Sicilia steht im Mittelpunkt des Kulinarik-Events. / Foto beigestellt
Die Bodegas VEga Sicilia steht im Mittelpunkt des Kulinarik-Events. / Foto beigestellt

Eine Woche lang stehen im Restaurant «Olivo» im Grand Casino Luzern spanische Genüsse im Fokus. Die Heimat des Tinta del Pais (Tempranillo) kann nicht nur mit ausgezeichneten Rotweinen punkten, sondern lockt auch mit den Genüssen der spanischen Küche. Um diese Region den Schweizern etwas näher zu bringen, feiert man im «Olivo» vom 22. bis 26. Februar bei der «Semana de Vega Sicilia» spanische Wein- und Kochkunst.

An den Ufern des Duero
Das Weinanbaugebiet Ribera del Duero (span. Ribera = Ufer) hat seit den 1980er Jahren einen rasanten Aufstieg miterlebt. Das in Kastillien-Leon liegende Gebiet im Norden der iberischen Halbinsel punktet vor allem mit vollmundigen Roten und hat sich mittlerweile zu einem der bekanntesten spanischen Weinbaugebieten gemausert.

Das Menü
Beim «Wine & Dine» in Luzern würdigt man die spanische küche mit einem 5-Gang Menü, das wie folgt aussieht:

  • Tatar von Thunfisch mit kaltgepresstem Olivenöl
    von OleAurum aus Katalonien, einer kleinen
    Yuzu Panna Cotta, einem Kräuterbiskuit
    und Iberico Schinken
    2012 Tokaji Furmint Dry Mandolas

  • Gebratenes Wildsteinbuttfilet auf Paella Reis
    mit sautierten Calamares und Petersilie
    an einer leichter Safrancreme
    2010 Pintia Toro DO
    2012 Alión Ribera del Duero DO

  • Saftiges Kalbssteak unter einer Thymian-Grissini-Kruste
    mit sautierten Austernpilzen, roten Zwiebeln
    und knusprig gebackenen Kartoffelscheiben
    2010 Valbuena 5° Año Ribera del Duero DO
    2003 Vega Sicilia Unico Gran Reserva Ribera del Duero DO

  • Brie de Meaux gefüllt mit Mascarpone und Winter Trüffel,
    dazu Olivenölglace
    Vega Sicilia Unico Venta 2015
    Reserva Especial – 1994/1996/2000
    Ribera del Duero DO

  • Orangenkuchen mit Haselnussbiskuit und
    Creme «Dulcey» von Valrhona,
    dazu ein Zitrusfrucht-Cocktail mit Bergamotten Gelée
    2009 Tokaji Aszú 3 Puttonyos

Das Menü wird am 24. Februar ab 18:30 serviert. Für fachliche Auskunft sorgen Gonzalo Iturriaga und Zita Rojkovich von den Bodegas Vega Sicilia. Das Menü kostet inkl. Weinbegleitung CHF 250,– pro Person. Zusätzlich bietet das «Olivo vom 22. bis 26. Februar 2016 ein Spezialmenü mit Weinbegleitung (CHF 160,– p.P.) und ohne Weinbegleitung (CHF 95,– p.P.). Reservationen werden per E-Mail unter info@grandcasinoluzern.ch, telefonisch unter 0041/418/56 61 oder im Web unter www.olivo.ch entgegengenommen.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Kühle Nächte im Sommer sorgen für optimale aromatische Ausprägung der Trauben. / Foto beigestellt
    24.09.2015
    Ribera del Duero: Das rote Wunder
    In den 80er-Jahren herrschte plötzlich Goldgräber-Stimmung im Ribera del Duero, und der Boom hält bis heute an. Seither hat sich die...
  • 01.02.2016
    Das Basque Culinary Center lanciert internationalen Award
    Joan Roca, Ferran Adrià, Alex Atala und Heston Blumenthal sind Teil der hochkarätigen Jury, die Köche ehrt, die die Gesellschaft durch...
  • 03.12.2015
    Wein-Tipps aus dem aktuellen Falstaff-Magazin
    Neues aus den Weinregalen in den Kategorien: «Best Buy», «Top Value» und «Falstaff Favorite»
  • Mehr zum Thema

    News

    Fooby: It's a Match

    Die Kulinarik-Plattform «FOOBY» motiviert dazu, auch einmal etwas Neues auszuprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit kreativem Food Pairing?

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Vereinigung

    Eine Zürcher Institution: das «Restaurant Vereinigung» ist eine der gemütlichsten Beizen Zürichs. Auf dem Teller landen hier nur nachhaltige und...

    News

    Der gesündeste Lachs der Welt

    Qualität und Geschmack bei Lachs schwanken stark. Gesundheits- bewusste greifen deshalb zu einem Typ aus freier Wildbahn: dem Sockeye.

    News

    Gourmet-Shortlist: Alles fürs perfekte Picknick

    Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder hinaus in die Natur, etwa zum Picknick unter freiem Himmel. Falstaff packt den Korb mit...

    News

    Hausgemachte Pasta: Gold in Streifen

    Es dauert lange, kostet Mühe und fordert jeden Hobbykoch – aber wer einmal Tagliatelle, Ravioli oder Spaghetti selbst gemacht hat, wird den Geschmack...

    News

    Restaurant der Woche: La Riva

    Unter Chefkoch Dominque J. Schrotter verwandelt sich das «La Riva» zum Hotspot für Spitzenprodukte und Aromenmanagement.

    News

    Tischgespräch mit Silvia Schneider

    Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

    News

    Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

    In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

    News

    Zürich: Gourmetfestival «The Epicure»

    Heiko Nieder lädt Spitzenköche aus elf Ländern in das Zürcher «Dolder Grand»: Darunter Alain Passard, Juan Amador oder Alvin Leung.

    News

    Vegan Love – Lauren Wildbolz im Porträt

    Food-Waste-Aktivistin, Köchin, Kochbuchautorin, Künstlerin und vieles mehr: Lauren Wildbolz ist die angesagteste Vegan-Köchin der Schweiz. Sie lebt...

    News

    Cortis Küchenzettel: Dem Spargel seine Eier

    Endlich wieder Spargel ohne Ende! Ohne Ei aber wäre das edelste Gemüse überhaupt nicht einmal die Hälfte wert.

    News

    Wo der beste Pfeffer wächst

    Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

    News

    Magnus Nilsson gibt sein «Fäviken» auf

    Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schliessen wird.

    News

    Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

    Gourmet-Lokal, gemütliches Kaffeehaus oder internationales Café: Wo gehen Sie am liebsten Frühstücken und Brunchen? Nomieren Sie jetzt Ihren...

    News

    Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

    Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

    News

    Restaurant der Woche: Gül Restoran

    Türkische Wohlfühloase: das «Gül Restoran» in Zürich bietet türkische Spezialitäten aus dem Holzofen und überzeugt mit netter Atmosphäre.

    News

    Top 10 Rezepte für den Muttertag

    Von schnellen Frühstücks-Rezepten, über herzhafte Gerichte bis hin zu süssen Verlockungen: Mit diesen Ideen wird der Muttertag garantiert ein...

    News

    Gruß aus der Küche: Best of Restaurants an der Donau

    Gastronomische Hotspots nahe der Donau. Die breite Vielfalt von guten Wirtshäusern bis hin zu feinen Gourmet-Adressen hat Niederösterreich zu einer...

    News

    Frisch gebeizt: Top 10 junge Zürcher Beizen

    Von wegen Beizensterben! Immer mehr alte Zürcher Lokale gelangen in die Hände von innovativen, jungen Gastronomen. Alte Beiz, junger Koch – ein...