Fotos beigestellt
Fotos beigestellt

Woche für Woche bekommt die Falstaff-Weinredaktion Flaschenpost von Weinhändlern, die neue Produkte aus aller Welt vorstellen möchten. Darunter sind Weine verschiedenster Preiskategorien, von höchst unterschiedlicher Stilistik und Herkunft. Wir haben uns nun entschieden, die interessantesten Produkte in der neuen Rubrik «Shortlist» vorzustellen, wobei das Preis-Leistungs-Verhältnis eine wesentliche Rolle spielt. Es geht um Weine, die wir für besonders empfehlenswert halten – aus verschiedenen Gründen. Deshalb haben wir die «Shortlist» in drei Kategorien gegliedert.



Falstaff Best Buy

Um diese Auszeichnung zu erhalten, muss ein Wein mindestens 88/100 Falstaff-Punkte erreichen, also ein «Sehr gut». Mit einem Endverbraucher-Preis von unter CHF 15.– empfiehlt er sich für den Alltagsgebrauch nach dem Motto: Viel Wein für wenig Geld.




Falstaff Top Value

In der Preiskategorie zwischen CHF 15 und CHF 25 muss ein Wein schon einiges können. Das Punktelimit für eine Aufnahme liegt daher bei 90 von 100. Hier finden Sie besonders ausdrucksstarke Vertreter der jeweiligen Sorte und Region.





Falstaff Favorite

Um zur Kategorie unserer Favoriten gezählt zu werden, muss ein Wein echte Klasse haben. Die dafür erforderliche Mindestpunktzahl liegt bei 92 von 100, damit zählt der Wein tatsächlich zu den allerbesten seiner Art. Für den Preis gibt es in dieser Luxuskategorie kein Limit.







Legende Punkte:
95–100 – Klassiker
93–94 – ausgezeichnet
91–92 – exzellent
88–90 – sehr gut

 

 

VERKOSTUNGSNOTIZEN DER JULI-AUGUST-AUSGABE


FALSTAFF BEST BUY

91 Punkte
2009 Rioja Reserva DOCa
Marques de Murrieta
La Rioja, Spanien

Patinaartige Würze, sehr reif, am Gaumen mild mit leichter Süsse, intensiv aromatisch. 2. Flasche: deutlich frischer, mineralische Würze, Nougat, Schokolade, Gerbstoffe auch hier betont weich im Ansatz, dann mürb-körnig, kraftvolle taktile Mineralität, Eisen, würzige Kirsche, sehr homogen in
seiner Geschmeidigkeit und druckvoll.
www.denner.ch
CHF 10,75

91 Punkte
2014 Annibale
Le Moire
Kalabrien, Italien

Kork. 2. Flasche: intensive Kirschfrucht, auch etwas Mandel und Macchia, straffes Tannin, das grosse Frische ausstrahlt, mineralischer Fond, feinnervig, etwas gekühlt trinken, ideal für den Sommer, frisch und präzise, origineller und guter Wein.
www.bindella.ch
CHF 14,–

90 Punkte
2013 Vign’Asmara
Masi – Bossi Fedrigotti
Trentino, Italien

Strahlende Frucht nach frischer Traube, ­Mispel, Blutorange, Muskatnuss, Vanille. ­Seidiger Gaumen mit dezenter Säure, unbeschwerlich gehaltenem Alkohol und gut ­dosierter Holzprägung. Origineller Wein,
gelungen.
www.bindella.ch
CHF 19,–

90 Punkte
2014 Muga Rosado
Bodegas Muga
Rioja, Spanien

Delikater Duft von Rosenblüte, Himbeere und feuchtem Kalk. Vergleichsweise kräftiger Körper, gut integrierte Säure, präzise Aromatik, feinsinniger Rosé, ganz leichte Grüntöne geben Frische, im Abgang einige Stoffigkeit und Anlagen zu mineralischer Würze erkennbar.
www.globalwine.ch
CHF 13,–

90 Punkte
2010 Nero d’Avola Rosso
Azienda Agricola G. Milazzo
Sizilien, Italien

Mittleres Karmingranat, Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. Reifes rotes Waldbeerkonfit, kandierte Orangenzesten, eingelegte Kirschen. Mittlere Komplexität, feine Fruchtsüsse, seidige Textur, Nuancen von Orangen und Erdbeerkonfit im Abgang, bereits gut antrinkbar.
www.riegger.ch
CHF 12,40

 

FALSTAFF TOP VALUE

92 Punkte
2009 Shiraz Chapel Hill
Chapel Hill Winery
McLaren Vale, Australien

Altersgerecht entwickelter Duft mit fruchtigen und würzigen Noten, Ginster, Menthol, ein Hauch Birnbrot und Trockenfrüchte, wuchtiger Gaumen, aber nicht unstrukturiert, unmittelbar präsente Würze, mürbes Tannin, das dennoch Druck aufbaut, leicht viskoser Hintergrund, milde, aber stützende Säure. Im Abgang ein aromatisches Feuerwerk.
www.martel.ch
CHF 23,–

92 Punkte
2013 «Nobles Cépages»
Heida Valais AOC Bonvin
Wallis, Schweiz

Verschlossen, mit Andeutungen der Sortenwürze, Weisse-Traminer-Nähe ist deutlich, etwas kandierte Ananas, pfeffrig, poivre long, wird im Glas pfeffriger, leicht viskos im Ansatz, stoffig, taktil-mineralsich fortsetzend. Kompakter, dicht zusammengeballter Gaumen, eine Spur grüne Phenole,  würziger und fruchtiger Abklang, strukturell sehr gute Länge, tight und sehr extraktbeladen.
www.bauraulacvins.ch
CHF 23,20

92
 Punkte
2012 Tinto Reserva Cuvée TT
Quinta das Marias
Dão, Portugal

Leuchtendes, dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Intensive Schwarze-Beeren-Frucht, Nuancen von ätherischen Aromen wie Eukalyptus und Spearmit, feine Mineralität, einladendes Bukett. Saftig, feinwürzig, angenehme Kirschenfrucht, extraktsüsser Kern, saline Noten, gute Länge im Abgang, verfügt über sicheres Reifepotenzial.
www.riegger.ch
CHF 23,80

91 Punkte
2013 «Nobles Cépages»
Petite Arvine Valais AOC, Bonvin
Wallis, Schweiz

Sehr verschlossen im Duft, etwas rosa Grapefruit, unentfalteter mineralischer
Hintergrund, straffe Säure, zupackend und dicht, taktil-mineralisch, terpenig-viskose Extraktschichten, reichhaltig mit cremiger Überleitung ins trockene Finale, aromatisch noch verschlossen, aber die Entfaltung zitrischer Noten anklingen lassend.
www.bauraulacvins.ch
CHF 23,50


FALSTAFF FAVORITE

93 Punkte
2012 Giusto di Notri IGT
Tua Rita
Toscana Maremma, Italien

Kirschwasser, Leder und Schwarze-Johannisbeer-Konfitüre. Weich und warm am Gaumen, Fülle gebendes, sehr reifes Tannin, ­homogen und hochwertig im Extrakt, bereits zugänglich, aber auch mit Potenzial. Hohe Präzision.
www.denzweine.ch
CHF 52,–

93 Punkte
2009 Costamiòle
Prunotto
Piemonte Italien

Schwarzwälder Kirschtorte, eine Spur Holz, sehr reintönig in der Frucht, feinnerviger Auftakt, feinkörnig-festes, gut absaftendes Tannin, intensive Gaumenfrucht, präziser und gut proportionierter Wein mit durchdringend mineralischer Tönung.
www.bindella.ch
CHF 26,50

93 Punkte
2012 Monte Bello Vineyard Cabernet
Ridge Vineyards
Santa Cruz Mountains, CA, USA

Dezentes Holz, Kokos, teerig angehauchte Cab-Frucht, Cassis-Traubenzucker, ein wenig Grüntöne (gekochte grüne Peperoni), am ­Gaumen dicht, saftige Säure, Druckaufbau durch feines, dabei aber auch festes und perfekt Saft freigebendes Tannin. Bereits zugänglich, aber auch für die Langstrecke.
www.martel.ch
CHF 47,–

EMPFEHLUNGEN

92 Punkte
2010 Cuvée d’Or
Bonvin    
Wallis, Schweiz

Hellgolden. Eindringliche Nase. Konfierte Feige, Dattel, Dörraprikose, viskose Süsse am Gaumen, mehr phenolisch als nervig getragen, honigartige Abgangsaromen. Alkohol gut integriert (12,5 Vol-%), mehr Konzen­tration als Länge, zurückhaltendes Holz, ­etwas gebrannte Mandel.
www.bauraulacvins.ch
CHF 29,80

92 Punkte
2010 Castello di Meleto Principe Nuri
Castello di Meleto    
Toskana, Chianti Classico, Italien

Recht typische Sangiovese-Nase, Kirsche mit etwas Holz und Kräutern, saftiger Gaumen mit qualitativ festem, reifem, in der Menge vorsichtig gewähltem Gerbstoff, saftige Auflösung und mineralische Noten. Eleganter Chianti-Wein mit guter Frische.
www.schuler.ch
CHF 43,50

-> Zur Shortlist der Maiausgabe

-> Zur Shortlist der Juniausgabe

-> Zur Shortlist der Juli-August-Ausgabe



(aus Falstaff Schweiz September-Oktober 2015)

 

 

Mehr zum Thema

  • Fotos beigestellt
    18.05.2015
    Shortlist Schweiz – Wein-Tipps aus Ausgabe 04/2015
    Neues aus den Weinregalen in den Kategorien: »Best Buy«, »Top Value« und »Falstaff Favorite«
  • Fotos beigestellt
    05.06.2015
    Shortlist Schweiz – Wein-Tipps aus der Juni-Ausgabe
    Neues aus den Weinregalen in den Kategorien: «Best Buy», «Top Value» und «Falstaff Favorite»
  • Fotos beigestellt
    15.07.2015
    Shortlist Schweiz – Wein-Tipps aus der Juli-August-Ausgabe
    Neues aus den Weinregalen in den Kategorien: «Best Buy», «Top Value» und «Falstaff Favorite»
  • Mehr zum Thema

    News

    Weinviertel: Keller mit Charakter

    Wurden die kleinen Weinkeller in der Kellergasse damals noch für das Keltern und Lagern des Weins verwendet, erwachen sie heute zu neuem Leben. Sie...

    News

    Wein aus dem Knast

    Wein entsteht nicht immer aus freien Stücken. In verschiedenen Haftanstalten auf der Welt wird mithilfe der Insassen Wein angebaut. Diese Knastweine...

    News

    Interview mit Sommelier Jérôme Aké Béda

    Jérôme Aké Béda gehört zu den grössten Kennern der Waadtländer Weine. Der Sommelier hat schon so manchen Weinfreak von den Vorzügen des Apéroweins...

    News

    Weinparadies Waadtland: Chasselas

    Das Lavaux bildet das Herz des Waadtländer ­Weinbaus. Wahrer Schatz der Region ist aber ihre Vielfalt. Verbindendes Element ist die Traubensorte...

    News

    World Champions: Tement – Weine ohne Grenzen

    Das Weingut Tement in der Südsteiermark zählt international zu den besten Erzeugern der Rebsorte Sauvignon Blanc. Besonders herausragend sind die...

    News

    Gewinnspiel: Mit WeinOnkel auf Weinreise gehen

    In der Schuler St. Jakobskellerei dürfen Kunden nicht nur bei der Herstellung des Weins mitreden, WeinOnkel verlost zudem eine Weinreise.

    Advertorial
    News

    Hoamat-Trank aus Oberösterreich

    Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

    News

    Lust auf Löss am Wagram

    Eine dynamische, junge ­Winzergeneration folgt dem Vorbild einer Handvoll ­arrivierter Spitzenbetriebe. Und die haben die Region Wagram mit ihren...

    News

    Offene Weinkeller: Einmalige Einblicke

    Fans des Schweizer Weins wissen genau, was sie ab dem 1. Mai vorhaben – sie besuchen die Winzer anlässlich der Offenen Weinkeller.

    News

    Heurige und Gestrige

    Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

    News

    Genussvolle Degustation am Siebe Dupf Weinfestival

    30 Spitzenweingüter präsentieren Anfang Mai ihre Weine am Siebe Dupf Weinfestival in Liestal.

    Advertorial
    News

    Sizilien: Der Wein-Kontinent

    Die grösste Mittelmeerinsel stand einst für billige Massenweine. Mit einer neuen Generation von Winzern knüpft Sizilien an eine jahrtausendealte...

    News

    World Champions: Maison E. Guigal

    In nur drei Generationen schuf die Familie Guigal ein wahres Wein-Imperium. Das Besondere daran: Der Betrieb gehört zu den wenigen, bei dem jeder Wein...

    News

    Masseto Winery – ein Haus für den Kultwein

    FOTOS: Das Geheimnis ist gelüftet – der neue Masseto Weinkeller ist ein architektonisches Meisterwerk in den blauen Lehm gehauen.

    News

    Carnuntum: Romantische Lagen

    An der Wiege der österreichischen Weinkultur finden sich neben den einzigartigen Tropfen Carnuntums auch musikalisch-kulturelle Genüsse.

    News

    González Byass investiert im Ribera del Duero

    Das spanische Familien-Unternehmen ist damit in den zehn wichtigsten Weinregionen Spaniens mit eigenen Weingütern vertreten.

    News

    Ornellaia erhält «Premio Internazionale Vinitaly»

    Das toskanische Weingut Ornellaia wurde auf der Weinmesse «Vinitaly» in Verona mit der renommierten Auszeichnung geehrt.

    News

    Vino Nobile di Montepulciano 2015 und 2016

    Mit 2015 und 2016 standen in Montepulciano zwei der besseren der letzten Jahrgänge zur Verkostung. Wohin die Reise geht wird sich in den nächsten...

    News

    «E. & J. Gallo Winery» kaufen Billig-Weinsortiment

    Nicht mehr als 11 Dollar sollen die Weine kosten. «E. & J. Gallo» möchte damit neue Konsumenten erreichen.

    News

    Bindella Tag der offenen Tür

    Am 25. Mai heisst es bei Bindella wieder «Le porte aperte a tutti»: Zu verkosten gibt es 100 erlesene Weine aus dem Bindella-Sortiment.