Seattle stößt auf guten Geschmack an / Foto © Kristen Marie
Seattle stößt auf guten Geschmack an / Foto © Kristen Marie

Seattle, die «Emerald City», ist vom 26. bis zum 29. März 2015 Gastgeber der 18. Ausgabe des «Taste Washington» Genuss-Festivals. Über 5000 Besucher werden erwartet, die sich auf Präsentationen von über 225 Weingütern und 70 Restaurants freuen können.

Zum Auftakt steigt im Kulinarik-Hotspot «Aqua by El Gaucho» mit herrlichem Blick auf die Seattle Waterfront eine exklusive Red & White Party. Dabei werden namhafte Winzer unter dem Motto «Grosse Flaschen, großer Genuss» ihre besten Tropfen ausschenken.

Jung und hip geht es bei «The New Vintage» am 27. März zu. Bei modernen Klängen werden zu köstlichen Häppchen frische Kreationen junger Winzer gereicht. Zudem gibt es eine Vielzahl von spannenden Weinseminaren mit Top-Experten und Live-Cooking-Shows mit Spitzenköchen.
 
Großer Beliebtheit erfreut sich ein ganz besonderes US-deutsches Gemeinschaftsprojekt: Der Riesling Eroica, hergestellt vom Weingut Dr. Loosen an der Mosel und des ebenfalls beim »Taste Washington« vertretenen Weingutes Chateau Ste. Michelle, vereint die Finesse zwei der weltweit größten Rieslingproduzenten.
 
Mehr Informationen:

www.tastewashington.org

www.eroicawine.com

www.visitseattle.de.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

News

Grandioser Silvester in Venedig

Venedig bietet die perfekte Kulisse für einen unvergesslichen Jahreswechsel.

Advertorial
News

Abheben mit der Premium Economy Class

In zwölf myAustrian Langstrecken-Jets bietet Austrian Airlines grössten Reisekomfort.

Advertorial
News

Play, Stay, Eat & Meet: Der interaktive Eagle Golfguide

Golfspielen ist Ihre Leidenschaft und Sie sind stets auf der Suche nach neuen Golfplätzen in Ihrer Nähe sowie neuen, attraktiven Urlaubsdestinationen?...

Advertorial
News

Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

Das Magazin «Elite Traveler» hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.

News

Burma – Land der «Goldenen Pagoden»

Einzigartige Reiseerlebnisse an Bord unserer beliebten Suitenschiffe «RV Thurgau Exotic 1, 2 und 3****».

Advertorial
News

Was in Hotels alles gestohlen wird...

Es wurden tatsächlich schon Klaviere, Matratzen oder Jagdtrophäen gestohlen. Doch was wandert am häufigsten in den eigenen Koffer? Bei Schweizern...

News

Die schönsten Seen in Mitteleuropa

Wasser strahlt eine Magie aus, der wir uns kaum entziehen können. Wir geben Gourmet-Tipps für die schönsten Seen in Deutschland, Italien, Österreich...

News

Neues Luxus-Hotel in der Champagne

Das «Royal Champagne Hotel & Spa» inmitten der weltberühmten Weinberge nahe Eparnay bietet Spitzenküche und exklusives Wellness.

News

Kleinster Schweizer Ort wird zum Hotel

Der Dorfplatz wird zur Lobby, das Restaurant des Dorfes zur Rezeption, die Gassen zu Korridoren und die Häuser sind die Hotelzimmer.

News

Drei Schweizer Hotels unter den Top 100

Das «World's Best Hotels»-Ranking von «Travel + Leisure» kürt jedes Jahr 100 Top-Hotels. 2018 sind drei Schweizer Hotels darunter.

News

Exklusive M Club Lounge im Marriott Hotel Zürich

Das Zürich Marriott Hotel eröffnete im Frühling die erste «M Club Lounge» in Zentraleuropa. Sie löst die bisherige Executive Lounge ab.

News

Kunst und Kulinarik im Mandarin Oriental in Mailand

Zu ehren des Künstlers Piero Formasetti bietet das Luxushotel ein einzigartiges Design-Erlebnis für limitierte Zeit an.

News

«mischun»: Neues Boutique-Hotel in Brigels

Das familiengeführte und modern-rustikal designte Hotel eröffnet nach einer fünfjährigen Planungsphase in Brigels, in der Surselva.

News

Bvlgari eröffnete Luxushotel in Shanghai

Mit riesigem Spa-Bereich, Rooftop-Restaurant und luxuriöser Ausstattung hat das Bvlgari Hotel Shanghai alles, was das Herz begehrt.

News

Gewinnspiel: Abheben mit der Premium Economy Class

Wir verlosen 1x2 Tickets in der neuen Premium Economy Class von Austrian Airlines zu einer Langstreckendestination Ihrer Wahl.

Advertorial
News

Einzigartige Locations werden zu Pop-Up-Hotels

FOTOS: In elf verschiedenen Städten können Gäste für drei Monate dort übernachten, wo vor ihnen noch niemand geschlafen hat.