Schweizerisch-österreichische Reifeprüfung

Franz-Josef Gritsch, Chosy Chanton und Michael Gross mit ihren Weinen.

© Mischa Schärer

Franz-Josef Gritsch, Chosy Chanton und Michael Gross mit ihren Weinen.

© Mischa Schärer

Schon die Ankündigung der Verkostung hatte epischen Charakter: Unter dem Titel «3 Winzer - 4 Dekaden» präsentierten der Walliser Winzer Chosy Chanton, sowie dessen österreichische Kollegen Michael Gross (Steiermark) und Franz-Josef Gritsch (Wachau) Weine aus vier Jahrzehnten. Es gab vier Flights mit je einem Wein der Winzer aus den 10er-, den 0er-, den 90er- und den 80er-Jahren. Eine Vertikalverkostung wie diese - mit teilweise mehr als zehn Jahren Unterschied zwischen den Weinen - ist der ultimative Härtetest für einen Wein und seinen Macher. Gelingt die Reifeprüfung, gilt der Wein als gross, gelingt sie nicht, wird im besten Fall peinlich berührt geschwiegen. So viel vorab: Zum Schweigen hatte an diesem Tag in Zürich niemand einen Grund.

Bei den Gewächsen handelte es sich ausschliesslich um Weissweine - Heida aus dem Wallis, Wachauer Grüner Veltliner und Sauvignon Blanc aus der Steiermark. Die Meinung, dass trockene Weissweine zur Reifung nicht geeignet wären, hält sich bis heute hartnäckig. Chanton, Gross, Gritsch und Andreas Etter, der die drei Winzer mit seiner Firma Jeroboam in der Schweiz vertritt, bewiesen an diesem Tag einmal mehr das Gegenteil.

Bei der Verkostung haben alle Weine die Reifeprüfung bestanden. 

© Mischa Schärer

Insbesondere bei den Weinen aus der Dekade von 1990 bis 2000 kam man ums Schwärmen kaum herum. Der Sauvignon Blanc Nussberg 1992, der noch Michael Gross’ Vater Alois gekeltert hatte, begeisterte mit seiner mineralisch-reifen Art, seinen blumigen Noten und dem weichen, harmonischen Gaumeneindruck. Der Grüner Veltliner Singerriedel aus demselben Jahr wirkte fast jugendlich-frisch, da laut Franz-Josef Gritsch damals in der Wachau noch weniger reif geerntet wurde - ein schlanker, honigduftiger Veltliner der eleganten Art.

Und dann war da noch der Heida. Chosy Chanton kultivierte die Sorte, die aus dem französischen Jura stammt und dort Savagnin heisst schon lange vor dem grossen Anbauboom der letzten Jahre. «Zuerst war er nur im Oberwallis, vor allem zwischen Visp und Visperterminen zu finden», erzählt Chanton. Vor einigen Jahren dann degustierte er mit Unterwalliser Kollegen einen 1997er. «Für viele war es unglaublich, dass wir einen so lagerfähigen Weisswein bei uns machen können.» Dieses Erlebnis hat den Boom des Heida im Wallis befeuert, heute hat fast jedes Weingut einen im Sortiment. Nach der Verkostung des 1996ers von Chanton in Zürich ging es uns ähnlich wie den Unterwalliser Winzern: Einen mehr als 20 Jahre gereiften Walliser Wein mit so viel Frische, Komplexität und Mineralik hatten wir bis heute noch nie im Glas.

MEHR ENTDECKEN

  • Winzer
    Chanton
    3930 Visp
    Wallis, Schweiz
    Falstaff Sterne
  • Winzer
    Weingut Gross
    8461 Ehrenhausen
    Steiermark, Österreich
    Falstaff Sterne
  • Winzer
    FJ Gritsch
    3620 Spitz an der Donau
    Niederösterreich, Österreich
    Falstaff Sterne

Mehr zum Thema

News

Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen des Nachbarlandes haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

News

Die Top 10 Weinhotels der Welt

Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

News

Jenseits des Grand Cru

Die Bezeichnung des Pinot Noir wird im Wallis heute inflationär verwendet. Daher kehren ihr viele Winzer des Dorfs den Rücken zu und setzen auf...

News

Zukunftsvisionen für den Weinbau in Georgien

Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser trafen Frederik Paulsen zum Gespräch auf seinem Weingut Château Mukhrani in...

News

Georgien: Wiege des Weins

Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser haben ein aufstrebendes Weingut besucht, das zum Hotspot wurde.

News

Montepeloso: ein Stück Toskana am Riegger-Fest

Lernen Sie das Weingut Montepeloso am diesjährigen Riegger-Fest am 23. und 24. März in Birrhard (AG) kennen.

Advertorial
News

Sting bei der Bewertung der Brunello-Jahrgänge

Zum Ende der Anteprima-Tour durch die Toskana wurde der Brunello di Montalcino verkostet und diskutiert, wie die Winzer dem problematischen...

News

Alkoholfreier Wein: Lass es sein!

Falstaff hat sich dem Selbstversuch unterzogen und alkoholfreie Weine getestet. Das Ergebnis: Im wahrsten Sinne des Wortes ernüchternd.

News

World-Champions: Alvaro Palacios

Alvaro Palacios erzeugt mit den Kultweinen L’Ermita und La Faraona Rotwein-Ikonen aus weniger bekannten Gebieten.

News

Rotweinsieger 2017: Österreichs Top-Rote

Mehr als 1.600 aktuelle Rotweine aus Österreich hat das ­Falstaff-Magazin frisch bewertet und zum 38. Mal den Rotwein­sieger gekürt. Den Titel 2017...

News

Whisky, Bourbon and more: Verlosung von 3x 2 Tickets für die Whisky Tage der Paul Ullrich AG

An den Whiskytagen öffnet die Paul Ullrich AG über 50 verschiedene Whiskys und Bourbons aus aller Welt. Die köstlichen Rauchlachsplättchen bringt das...

Advertorial
News

Artvino: Mit allen Sinnen

Auf welchen Sinn verlassen Sie sich am meisten? Die Bedeutung der Sinne ist dem Menschen seit jeher bewusst. So etwa in unserem Alltag oder bei...

Advertorial
News

Lageders Kometen

Der Südtiroler Spitzenwinzer hat nun eine Kleinserie von Experimental-Weinen gelauncht. Falstaff hat drei davon verkostet.

News

Genussvolle Weinkurse bei «Baur au Lac Vins»

Die Weinhandlung des Zürcher Fünf-Sterne-Hotels bietet zahlreiche Kurse für Weinliebhaber an. Hier bekommen Sie einen kleinen Einblick.

News

«Winy Mondays» bei Caduff's und Gratisdegustation

Montags wird in Beat Caduffs «Wine Loft» in Zürich ein Wein und eine besondere Delikatesse zur Gratisdegustation angeboten.

News

DistiSuisse mit neuer Rekordbeteiligung

504 Spirituosen werden im April durch eine Fachjury verkostet und bewertet. Insgesamt haben 97 Betriebe aus allen Regionen ihre Proben eingereicht.

News

Schätze der Schweiz: Mémoire-Weine

Am 24. März verwandelt sich Bern in den Verkostungsschauplatz memorabler Schweizer Weine mit Seltenheitswert.

News

Südtiroler Wein: Verkostung von Spitzenqualität

Die Südtiroler Alpenhänge bringen die Spitzenweine Weissburgunder, Vernatsch und Pinot Noir hervor. Bei Verkostungen in Zürich und Basel wird den...

News

Weintour mit kulinarischem Abschluss

Wine Tours Switzerland erweitert das Angebot um eine Tour durch ein Bündner Weingut mit anschliessendem Abendessen im IGNIV by Andreas Caminada.

News

Eventtipp für Weinfans: Schafuuser Wiiprob

Dieses Jahr gibt es viel zu feiern: Die Schaffhauser Winzer gewannen 28 Expovina-Medaillen.