Der Jahrgang 2015 scheint ein besonderer zu werden. / © Shutterstock
Der Jahrgang 2015 scheint ein besonderer zu werden. / © Shutterstock

Es ist zwar noch zu früh, um präzise Aussagen zu treffen, aber die Vorzeichen sind mehr als vielversprechend. Experten erwarten aber aufgrund der starken Trockenheit in der Westschweiz und dem Ernteverlust mancher Winzer durch den Einsatz eines schadhaften Pflanzenschutzmittels eine etwas geringere Erntemenge für dieses Jahr. Hinsichtlich der Qualität sind sie sich einig: 2015 ist ein sehr guter Jahrgang.

Fantastische Qualität und unerwartete Folgen
«Die Traubenqualität war in allen Regionen fantastisch», berichtet Chantal Aeby vom Schweizerischen Weinbauernverband. Der optimale Witterungsverlauf seit der Blüte sorgte für hohe Mostgewichte und einen deutlich geringeren Schädlings- und Krankheitsdruck als im letzten Jahr. Vor allem die aus Asien engeschleppte Kirschessigfliege (Drosophila suzukii), machte dieses Jahr kaum Probleme. Dafür hatten einige Winzer mit den unvorhergesehenen Folgen durch den Einsatz des Pflanzenschutzmittels Moon Privilege von Bayer zu kämpfen. Das Mittel war im Vorjahr wegen des enormen Botritysdrucks (Edelfäule) verbreitet eingesetzt worden.

Gute Vorzeichen
Kaspar Wetli, Präsident des Branchenverbands Deutschweizer Wein, spricht von punktuellen Ernteeinbussen von über 50 Prozent. Genaues liesse sich zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht sagen, da die Untersuchungen noch nicht abgeschlossen seien. Bis auf diese Kapriole ist Wetli mit der Ernte sehr zufrieden, 2015 ist für ihn sogar ein sehr gutes Jahr. Hohe Mostgewichte und eine hervorragende Gerbstoffqualität lassen auf kräftige Rotweine hoffen. Tessinspezialist Urs Mäder berichtet von erwartungsgemäss hohen Öchslewerten und erstaunlich hoher Säure beim Tessiner Merlot. Dies liesse auf elegante, saftige Weine hoffen.

(Von Dominik Vombach)
www.herzogundvombach.com

Mehr zum Thema

  • Die Hitze macht nicht nur den Menschen zu schaffen / © Shutterstock
    14.08.2015
    Wie sich die Hitze auf das Weinjahr 2015 auswirkt
    Agroscope blickt mit vorsichtigem Optimismus auf das Weinjahr 2015.
  • Mehr als 100.000 Saisonarbeiter unterstützen die Winzer bei der Weinlese. / Foto beigestellt
    02.09.2015
    Die Weinlese in der Champagne beginnt
    Nach einem sehr trockenen Sommer beginnt nun die Weinlese in der französischen Weinbauregion.
  • Für argentinische Weinbaugebiete wie hier Cafayate war die Weinsaison 2015 schwer. / © shutterstock.com
    31.08.2015
    Südamerika: Gemischte Bilanz nach Weinlese 2015
    Während Chile feiert, ist Argentinien nach einer herausfordernden Saison weniger positiv gestimmt.
  • In der Toskana sind die Trauben bereits reif / © Shutterstock
    03.08.2015
    Weinernte in Italien steht unmittelbar bevor
    Wegen der anhaltenden Hitze sind die Trauben früher reif und sollen schon nächste Woche gelesen werden.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Sieger der Rosé Trophy Schweiz 2020

    Roséweine sind pure Lebenslust im Glas. Qualitativ gesehen spielten sie lange eine Nebenrolle, das hat sich aber geändert, wie die Falstaff Rosé...

    News

    Wallis: Über 240 offene Weinkeller im August

    Die Tage der offenen Weinkeller im schweizerischen Wallis finden dieses Jahr vom 28. bis 30. August statt. Mehr als 240 Winzer und Kellermeister...

    News

    Schilcher & Co.: Die steirische Weinvielfalt

    Wer die Fülle des steirischen Weinschaffens kennenlernen möchte, trifft auf recht unterschiedliche Wein-Charaktere. Falstaff präsentiert vier ganz...

    News

    Die jungen Wilden Winzer der Steiermark

    Die einen setzen den Weg ihrer Eltern fort, die anderen wagen mit neuen Produkten den Sprung ins eiskalte Wasser: Steirische Jungunternehmer – nicht...

    News

    Diese Weine empfiehlt Marc Almert für den Sommer

    Der erste Schweizer Falstaff-Sommelier des Jahres setzt für den Sommer auf Schweizer Chasselas, Chenin Blanc und spanischen Rosé.

    News

    Erstes Sherry-Hotel der Welt eröffnet in Spanien

    González Byass: Mitten in der andalusischen Stadt Jerez de la Frontera eröffnet das Hotel «Bodega Tío Pepe» – das weltweit erste Sherry-Hotel.

    News

    Corona: Die wichtigsten Wein-Marken

    Wine Intelligence zeigt mit seiner Verbraucherumfrage die Top-Weinmarken auf. PLUS: Das Marken-Ranking der Experten von Drinks Business.

    News

    Ornellaia veranstaltet Benefiz Online-Auktion

    Zwölf edle Flaschen des Ornellaia Vendemmia d'Artista 2017 «Solare» mit speziellen Designeretiketten werden zum Charity-Los für das Programm Mind's...

    News

    Best of Bio: Weissweine aus Südtirol

    Im aktuellen Falstaff Weinguide 2020/2021 wurden elf Bio-Weissweine und fünf weisse Bio-Cuvées mit 90 Falstaff-Punkten oder mehr bewertet.

    News

    Die Sieger der Chasselas Trophy 2020

    Falstaff hat sich auf die Suche gemacht, um die besten Chasselas der Schweiz zu finden. Der Trophy-Sieg geht an Blaise Duboux, Bernard Cavé und...

    News

    Expovina findet 2020 nicht statt

    Die 67. Ausgabe der Weinausstellung Expovina, die an Bord der Zürcher Weinschiffe stattgefunden hätte, wurde aufgrund der Corona-Krise abgesagt.

    News

    Das Wein-Webinar live aus Australien

    Experten berichten am 6. August live über aktuelle Entwicklungen der spannenden Weinregion. Ausserdem werden traditionelle Werte und neue Trends...

    News

    Die Sieger der Prosecco Trophy 2020

    Prosecco im Höhenflug: Der Schaumwein ist zum Inbegriff italienischen Lebensstils geworden. Falstaff hat verkostet und gratuliert den Weingütern...

    News

    Die Meilensteine des steirischen Weinbaus

    Das steirische Weinland gilt vielen als eine der schönsten Weinlandschaften Europas. In den hügeligen Rebbergen an und nahe der slowenischen Grenze...

    News

    Internationale Sauvignon Blanc Trophy 2020

    Die Premiere der grossen Vergleichsprobe von Spitzenvertretern der Rebsorte Sauvignon Blanc aus aller Welt stand ganz im Zeichen des tollen Jahrgangs...

    News

    Diese Weine empfiehlt Christian Zach für den Sommer

    Der Falstaff-Sommelier des Jahres 2017 setzt für sommerliche Erfrischungen voll auf frisch knackige Weine aus der Steiermark.

    News

    Die Sieger der Weinviertel DAC Trophy

    Das Weinviertel ist nicht nur Österreichs grösstes Herkunftsgebiet, es ist auch das älteste DAC-Gebiet, in dem vor allem der Grüne Veltliner regiert.

    News

    Liv-Ex: Primeurkampagne 2019 ein unerwarteter Erfolg

    In einem neuen Research-Bericht zieht die Londoner Fine Wine Börse ein weitgehend positives Fazit der diesjährigen Primeurkamapgne.

    News

    Wörthersee-Insider: Drei spannende Sommer-Weine

    Andreas Katona, der Sommelier des «See Restaurant Saag», hat sommerliche Tipps: Vom Cider bis zu erfrischenden Naturweinen.