Bietet ihre Weine zusammen mit zehn weiteren ausgesuchten Schweizer Winzern neu über schweizer-weine.kaufen an: Rahel Buchmann, Buchmann Weine, ©Elisabeth Real
Bietet ihre Weine zusammen mit zehn weiteren ausgesuchten Schweizer Winzern neu über schweizer-weine.kaufen an: Rahel Buchmann, Buchmann Weine, ©Elisabeth Real

Das Modell «online direkt ab Hof einkaufen» gibt es jetzt auch von ausgesuchten Schweizer Winzern. Die neue Plattform www.schweizer-weine.kaufen erschliesst eine spannende Nische und bietet eine feine Auswahl einzigartiger, handwerklich hergestellter Weine von unabhängigen Schweizer Winzern. Schweizer Weinliebhaber haben ab dem 1. Mai 2015 erstmals die Möglichkeit exklusive, regionale Weine aus der ganzen Schweiz online zu bestellen und sich diese direkt vom Winzer liefern zu lassen. Zu entdecken gibt es vor allem weniger bekannte Weingebiete aus den Schweizer Regionen.

Kleine Selektion, grosse Vielfalt
Zum Start präsentieren elf lokale Winzer über fünfzig erlesene, handwerklich gefertigte Qualitätsweine. Die kleine, aber feine Auswahl bester Schweizer Weine steht für die Philosophie der Plattformbetreiber, hochwertige Weine von ausgewählten, kleinen unabhängigen Produzenten fördern. Dabei wird besonders auf eine umweltfreundliche Produktion geachtet. Das Bündner Weingut Lampert von Markus und Sonja Lampert erzeugt beispielsweise mit einer naturnahen Bewirtschaftung, qualitativ hochstehendes Traubengut, um daraus feinste Weine zu produzieren.

Spannende neue Rebsorten und Weingebiete
Auch der mehrfach ausgezeichnete Familienbetrieb Buchmann Weine im Aargauischen Wittnau legt grossen Wert auf einen sorgsamen Umgang mit der Umwelt und bevorzugt charaktervolle, unverfälschte Qualitätsweine. Darüber hinaus werden auch junge, innovative Winzer vorgestellt, wie das Winzerpaar Sandra und Roland Stocker, die seit 2012 auf nur einem halben Hektar Weine von grosser Qualität in Handarbeit herstellen. Ebenso können aber auch exzellente Weine von Traditionsbetrieben wie dem Weingut Schloss Teufen entdeckt werden, dessen Familienbetrieb Alexandra und Beat Kamm nun bereits in der fünften Generation führen. Das Angebot der Plattform wird jede Woche mit neuen, einzigartigen Qualitätsweinen von ausgewählten Schweizer Winzern erweitert.

Die «Start-Elf» unabhängiger Schweizer Winzer:

Infos und Onlineshop (ab 1. Mai 2015):
www.schweizer-weine.kaufen

 

(von Claudio Del Principe)

Mehr zum Thema

News

Weinroute Alavesa: Rioja Deluxe

In Rioja Alavesa liegen die besten Tempranillo-Lagen der Welt. Kühles Klima und beste Böden sorgen für Weine, die mehr als nur Ausdruck eines Stils...

News

Gewinnen Sie ein Dieter Meier Geniesser-Paket

Das Wein-Paket im Wert von 299 Franken enthält mitunter eine Flasche Malo und Collection 1, von denen es nur 2'000 Flaschen gibt.

Advertorial
News

Pop-Up: «Bar à Bulles by Ruinart»

Ruinart bringt mit seiner Bubble-Glas-Bar ab sofort prickelnden Genuss auf die Terrasse des «Beau Rivage Palace» in Lausanne.

News

Die Sieger der Pinot Noir Trophy 2018

Kaum eine andere Rebsorte als der Blauburgunder bietet eine derartige Diversität. Die Falstaff Pinot Noir Trophy holten sich das Weingut Pircher,...

News

The Penfolds Collection 2018

Eines der bekanntesten Weingüter Australiens, Penfolds, lud zum Tasting. Präsentiert wurden die «Penfolds Collection 2018». Falstaff hat die Topweine...

News

Degustation: Entdecken Sie das Rhône-Tal

Von 15. bis 18. April 2019 können Weine von mehr als 600 Winzern in mehreren Städten entlang der Rhône verkostet werden.

News

Rooftop Reds: Weine vom Dach in Brooklyn

Auf dem Dach eines Industriegebäudes in Brooklyn bauen junge Winzer Rotwein an. New Yorker Sommeliers sind skeptisch. Aber ist nicht gerade der Big...

News

Bodegas Legaris: Auf zu neuen Höhen

Die Bodegas Legaris setzt bei dem Páramos de Legaris 2015 auf extreme Höhen: Die Trauben stammen erstmals aus Lagen in einer Höhe von 900 Metern und...

News

Forst und Deidesheim: Ungleiche Brüder

Vielerorts in der Weinwelt gibt es Zwillingsorte, deren Weine ähnlich und doch ganz anders sind: Die Pfälzer Gemeinden Forst und Deidesheim bilden ein...

News

Essay: Montauk – Leuchtturm des Lebens

Draussen in den Hamptons gibt es einen Ort, der die Menschen anzieht, der inspiriert und einige vor alles entscheidende Fragen stellt. Montauk ist...

News

Gewinnspiel: 2x6 Champagne Grand Cru

Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, Paul Ullrich AG, verlost exklusive Champagnerflaschen von Mailly. Jetzt...

Advertorial
News

Gereifte Weissweine: Lob der Langsamkeit

Dass viele Rotweine von längerer Lagerung profitieren, weiss jedes Kind. Doch bei Weissweinen besagt ein weit verbreitetes Vorurteil: je jünger, desto...

News

Languedoc-Flair über den Dächern von Zürich

FOTOS: Falstaff lud in der Zürcher «Clouds Bar» zum Rendez Vous mit Weinen aus dem Languedoc und kulinarischen Köstlichkeiten.

News

Bürgenstock Resort: 200 Jahre Billecart-Salmon

Billecart-Salmon und Smith & Smith Wine Company laden zu einem Galadinner mit Verkostung feinster Cuvées mit Antoine Billecart persönlich.

News

La Terracotta and Wine 2018

Eine Veranstaltung, die ausschliesslich dem Amphorenwein gewidmet ist: Die «La Terracotta and Wine 2018» Konferenz in der Kleinstadt Impruneta in der...

News

Inselweine aus New York

Was den wenigsten Besuchern New Yorks bewusst ist: Die Ostküstenmetropole ist eine echte Weinstadt. Falstaff besuchte das «kleine Bordeaux» der USA in...

News

50 Jahre Amarone Classico Bertani

Wie aus den einst vermeintlich fehlerhaften Weinen das Aushängeschild von Bertani wurde, ist eine ganz besondere Erfolgsgeschichte.

Advertorial
News

World Champions: Bodega Catena Zapata

Aus Malbec einen grossen Rotwein zu machen – das hielten selbst Argentinier für unmöglich. Die Familie Catena Zapata aus Mendoza beweisst das...

News

Wein und Genuss – Wohin am Wochenende?

Winzerfest Trüelete in Twann, Trüffelmarkt von Bonvillars, Pop-up Bierfestival in Zürich und viele weitere genussvolle Eventtipps.