Schweizer Spezialitäten zum Nationalfeiertag

© Shutterstock

© Shutterstock

Alljährlich am 1. August feiern die Schweizer die Geburtsstunde ihrer Eidgenossenschaft. Obwohl historisch nicht eindeutig als Datum des Rütlischwurs belegt, hat sich der erste Augusstag als Datum für die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag etabliert. Landauf, landab gibt es verschiedenste Feste und Traditionen, die den 1. August begleiten – etwa Höhenfeuer und Feuerwerke, die in manchen Kantonen in diesem Jahr aufgrund der anhaltenden Hitze bzw. Trockenheit vermutlich untersagt werden. Ein Feuerwerk im kulinarischen Sinne kann aber in jedem Fall gezündet werden – und zwar mit diesen schweizerischen Spezialitäten.  

Allen voran jene, für die die Schweiz wohl weltweit bekannt ist: Käse. Ob Appenzeller, Emmentaler oder Gruyère – um nur drei er bekanntesten Sorten zu nennen - die Schweizer Käsekultur ist einzigartig und bietet facettenreichen Genuss. Eine besondere Spezialität stellt die Belper Knolle dar, die aufgrund ihres besonderen Aromas, ihres Preises und der optischen Ähnlichkeit auch als Schweizer Trüffel bekannt ist.

Spannende Vielfalt: Käse aus der Schweiz
Spannende Vielfalt: Käse aus der Schweiz

© Shutterstock

Und weil der Käse einen so hohen Stellenwert in der Schweiz hat, gibt es zahlreiche Gerichte, in denen Käse die Haupt- bzw. Nebenrolle spielt. Allen voran natürlich das Käsefondue, das in einer aktuellen Umfrage unter Falstaff.ch-Usern zum »Typischen Schweizer Nationalgericht« gewählt wurde. 59 Prozent der Befragten stimmten für das Käsefondue, bei dessen Zubereitung es einige Dinge zu beachten gibt. Nach dem Rösti (16 %) landete mit dem Raclette (14%) eine weitere Käsespezialität unter den Top 3.

Die Ergebnisse der Falstaff-Umfrage

© Falstaff

Doch nicht nur Pikantes steht bei den Schweizern hoch im Kurs. Weltberühmt ist auch die süße Seite der Schweiz, gemeint ist natürlich die Schokolade. Und wer es zum Nationalfeiertag dann doch lieber fruchtig bzw. hochprozentig hat, der setzt auf eine Zuger Kirschtorte. Kaum eine Torte ist in der Schweiz so beliebt und bekannt wie sie. Für den Premium-Brand, den es dafür braucht, stellen die süssen Früchtchen aber hohe Ansprüche an die Destillateure.

Wer den Bundesfeiertag aber dann doch lieber mit Familie oder Freunden anstatt in der Küche verbringt, der deckt sich einfach vorher mit schweizerischen Köstlichkeiten ein. Wo man die am besten bekommt? Für die Zürcher hätten wir da ein paar Tipps gesammelt. Ins Glas kommt am 1. August natürlich Wein aus der Schweiz – die besten mit Falstaff-Bewertung finden Sie hier.

Weitere Inspirationen und Rezepte finden Sie unter »MEHR ENTDECKEN«.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Rezepte: Schweizer Food-Pairing

Die diesjährige FOOD ZURICH steht ganz im Zeichen des Food Pairing: Drei Spitzenköche verraten ihre Rezepte mit den dazu passenden Drinks.

News

Top 10: Rezepte für Rohes Rind

Pure Fleischeslust: Frisches, rohes Rindfleisch, gewürzt mit Pfeffer und garniert mit Petersilie ist der Inbegriff von Genuss. Falstaff hat die Top...

News

International Hotspot: «TaBar», Lubljana

Die «TaBar» ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

News

Artischocke: Heilendes Distelgewächs?

Die Artischocke findet seit Jahrtausenden sowohl als Lebensmittel als auch als Heilmittel Verwendung. Was bleibt von der Tradition für...

News

Fooby: It's a Match

Die Kulinarik-Plattform «FOOBY» motiviert dazu, auch einmal etwas Neues auszuprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit kreativem Food Pairing?

News

Restaurant der Woche: Restaurant Vereinigung

Eine Zürcher Institution: das «Restaurant Vereinigung» ist eine der gemütlichsten Beizen Zürichs. Auf dem Teller landen hier nur nachhaltige und...

News

Der gesündeste Lachs der Welt

Qualität und Geschmack bei Lachs schwanken stark. Gesundheits- bewusste greifen deshalb zu einem Typ aus freier Wildbahn: dem Sockeye.

News

Cosa Nostra: Der Mythos Corleone

Einst war sie die Hochburg der Cosa Nostra, aber auch durch die Filmtrilogie «Der Pate» hat es die spröde Stadt Corleone zu schaurigem Weltruhm...

News

Gourmet-Shortlist: Alles fürs perfekte Picknick

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder hinaus in die Natur, etwa zum Picknick unter freiem Himmel. Falstaff packt den Korb mit...

News

Hausgemachte Pasta: Gold in Streifen

Es dauert lange, kostet Mühe und fordert jeden Hobbykoch – aber wer einmal Tagliatelle, Ravioli oder Spaghetti selbst gemacht hat, wird den Geschmack...

News

Restaurant der Woche: La Riva

Unter Chefkoch Dominque J. Schrotter verwandelt sich das «La Riva» zum Hotspot für Spitzenprodukte und Aromenmanagement.

News

Tischgespräch mit Silvia Schneider

Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

News

Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

News

Zürich: Gourmetfestival «The Epicure»

Heiko Nieder lädt Spitzenköche aus elf Ländern in das Zürcher «Dolder Grand»: Darunter Alain Passard, Juan Amador oder Alvin Leung.

News

Vegan Love – Lauren Wildbolz im Porträt

Food-Waste-Aktivistin, Köchin, Kochbuchautorin, Künstlerin und vieles mehr: Lauren Wildbolz ist die angesagteste Vegan-Köchin der Schweiz. Sie lebt...

News

Cortis Küchenzettel: Dem Spargel seine Eier

Endlich wieder Spargel ohne Ende! Ohne Ei aber wäre das edelste Gemüse überhaupt nicht einmal die Hälfte wert.

News

Wo der beste Pfeffer wächst

Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

News

Magnus Nilsson gibt sein «Fäviken» auf

Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schliessen wird.

News

Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

Gourmet-Lokal, gemütliches Kaffeehaus oder internationales Café: Wo gehen Sie am liebsten Frühstücken und Brunchen? Nomieren Sie jetzt Ihren...

News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.