Schweizer Dorf Champagne darf seinen Namen nicht für Weine nutzen

Das Dorf Champagne liegt nahe dem Neuenburgersee in der Westschweiz.

Symbolfoto © Shutterstock

Das Dorf Champagne liegt nahe dem Neuenburgersee in der Westschweiz.

Das Dorf Champagne liegt nahe dem Neuenburgersee in der Westschweiz.

Symbolfoto © Shutterstock

Um eine Verwechslungsgefahr mit der französischen Champagne vorzubeugen, darf das kleine Schweizer Dorf Champagne im Kanton Waadt zukünftig nicht mehr die Bezeichnung «Gemeinde Champagne» auf den Etiketten der dort produzierten Weine nennen. Das Verfassungsgericht des Kantons Waadt entschied demnach zugunsten des französischen Wirtschaftsverbands der Champagner-Produzenten, wie es in einem Bericht der Nachrichtenagentur SDA heisst.

Nach einem jahrelangen Streit, erhielt das Schweizer Dorf erst am 13. Januar 2021 das Recht, den Namen Champagne auf seinen Weinen zu nennen. Die Kantonsbehörden sahen laut ihrer Entscheidung keine Gefahr, dass die Weissweine von den rund 28 Hektar Weinbergen nahe dem Neuenburgersee mit dem weltbekannten französischen Schaumwein verwechselt werden könnten.

«Champagne» unter exklusivem Schutz

Der französische Interessenverband der Champagner-Hersteller, die zusammen rund 34'000 Hektar Weinberge bewirtschaften, hatte jedoch Klage eingereicht und bekam nun Recht. In der Entscheidung des Verfassungsgerichtes des Kantons Waadt heisst es, der französische Begriff «Champagne» geniesse durch das bilaterale Abkommen zwischen der Schweiz und der EU einen exklusiven Schutz. Dieser würde «jede Verwendung des Namens für Weine, die nicht aus der französischen Champagne kommen» verbieten.

Mehr zum Thema

News

Die Sieger der Rotweinblends-Trophy Schweiz

Die besten Beweise, dass reinsortiger Wein nicht höherwertiger sein muss als Mischungen: Clos de Tsampéhro Rouge VII 2017, Domaine de Ravoire Rouge...

News

Das Alentejo Weinwunder – Die neue Eleganz des Südens

Die aussergewöhnliche Weinregion Alentejo in Portugal erlebt gerade eine überaus positive Entwicklung in Bezug auf Eleganz und Raffinesse der...

Advertorial
News

Grosse Châteauneuf-du-Pape-Verkostung

Extrem hohes Niveau bei den roten Châteauneufs 2018, 100-Punkte-Sensation inklusive. Aber auch die Weissweine aus dem Jahrgang 2019 brillieren.

News

Best of originelle Wein-Etiketten

Das wahre Gesicht des Weins: Das Etikett auf einer Weinflasche dient zum einen als Visitenkarte des Winzers, andererseits informiert es über...

News

Luxemburg Trophy 2021

Kaum jemand denkt daran, dass die Mosel auf einer Strecke von rund vierzig Kilometern an Luxemburg grenzt. Die besten Weine von Auxerrois bis...

News

Schweizer Dorf Champagne darf seinen Namen nicht für Weine nutzen

Das Dorf Champagne darf künftig nicht mehr «Gemeinde Champagne» auf seine dort produzierten Weine schreiben, das entschied ein Schweizer Gericht.

News

Pio Boffa von Pio Cesare ist tot

Alba trauert um einen grossen Barolista: Pio Boffa ist im Alter von 66 Jahren verstorben.

News

Spektakulär: Lichtinstallation mit 17'000 Weinflaschen

VIDEO: Bruce Munro setzt mit seinem Kunstwerk «Light Towers» dem Weinbau der Region rund um das kalifornische Paso Robles ein Monument.

News

Die besten aus der Champagne

Die beeindruckende Vielfalt und Innovation der Champagner bereiten »Perlenliebhaber« und Weinfreunden aufregende Sternstunden.

News

Frauenpower aus der Champagne

Starke weibliche Persönlichkeiten begleiten den französischen Edelschäumer durch seine Geschichte und prägten das Produkt wie in keiner anderen...

News

Champagne Krug in Wien: Bis zu 99 Punkte

Maggie Henríquez, CEO von Krug und Präsidentin von LVMH Estates & Wines, moderierte persönlich eine hochkarätige Krug-Verkostung.

News

Moët Hennessy verzichtet ab 2021 auf Herbizide

Der vor zwei Jahren angetretene CEO Philippe Schaus drückt beim Umbau der LVMH-Weinsparte aufs Gaspedal.

News

Werbeeinschränkung von Champagner gelockert

Nur zwölf Monate nach der Einführung der Vorschriften, die Werbeaktionen für Champagner in Frankreich beschränken, sollen diese nun wieder aufgehoben...

News

Champagner im Trend

Die Champagne überrascht mit einer facettenreicheren Produktpalette und zahlreichen Neuentdeckungen.

News

Dominque Demarville verlässt Veuve Clicquot

Gerüchteküche um Kellermeister Dominque Demarville: Anfang 2020 soll er Chef de Cave bei Laurent-Perrier werden.

News

Reto Künzi ist der neue Ambassadeur du Champagne

Der Mitbegründer der Scala Vini-Scala Gusti AG hat sich im nationalen Finale in Neuenburg durchgesetzt und vertritt nun die Schweiz beim europäischen...

News

Champagne Pommery präsentiert 10. Chef de Cave

Mit Kellermeister Clément Pierlot beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte des traditionsreichen Champagnerhauses.

News

Lese 2016: Zwischenbilanz aus der Champagne

Mit bis zu 30 Prozent geringer Erntemenge muss gerechnet werden, gute Reifebedingungen versprechen aber trotzdem einen gelungenen Jahrgang.

News

Champagne-Winzer hoffen auf Sommerwetter

Das unbeständige Wetter im Frühjahr hat Spuren hinterlassen, voraussichtlicher Lesebeginn am 15. September.