Mit gefälschtem Champagner wollte eine italienische Bande grosse Gewinne einfahren / Symbolfoto © Shutterstock
Mit gefälschtem Champagner wollte eine italienische Bande grosse Gewinne einfahren / Symbolfoto © Shutterstock

Wie nun bekannt wurde, ist kürzlich eine Weinfälscherbande nahe der norditalienischen Stadt Padua aufgeflogen. Medienberichten zufolge wollten sie billigen Prosecco als Champagner des renommierten Champagnerhauses Moët & Chandon verkaufen. Laut Bericht auf Spiegel Online wurden 9200 Flaschen Schaumwein, 40.000 gefälschte Etiketten, 4200 Kisten sowie Gerätschaften zum möglichst fachgerechten Verschluss der Flaschen durch die italienischen Behörden beschlagnahmt (siehe Video).

Grosse Gewinnspanne
Der Marktwert des gefälschten Champagners, der für den italienischem den deutschen und den slowakischen Markt bestimmt gewesen sein soll, belaufe sich auf rund 350.000 Euro. Wären alle beschlagnahmten Etiketten zum Einsatz gekommen, beliefe sich der Schaden auf 1,8 Mio. Euro. «Sie kaufen Prosecco für einen oder zwei Euro und verkaufen ihn für 35 oder 40 Euro», wird Leutnant Luca Lettere von der Finanzpolizei zitiert.

Weinszene beliebt bei Fälschern
Immer wieder wurden in der Vergangenheit Fälschungs-Skandale in der Weinszene bekannt. Für das wohl grösste Aufsehen sorgte die Festnahme mit anschliessendem Prozess von Rudi Kurniawan, der aufgrund seiner «Spezialisierung» auf Fälschungen des weltberühmten Weingut von Romanée Conti im Burgund den Spitznamen Dr. Conti verliehen bekam.

(Redaktion)

Die Finanzpolizei bei der Arbeit (Video ohne Ton):

Mehr zum Thema

  • Bei Kurniawan sicher gestelltes Beweismaterial / Foto beigestellt
    19.02.2015
    Krimi um Weinfälschungen und Halbwissen
    Master of Wine Philipp Schwander seziert eine «Tatort»-Folge und klagt mangelnde Sorgfalt an.
  • Liber Pater Rouge 2007 / Foto beigestellt
    21.01.2016
    Erzeuger des «teuersten» Bordeaux verurteilt
    

Loïc Pasquet, der den «Liber Pater» für rund 4300 Franken pro Flasche verkauft, wurde wegen Betrugs schuldig gesprochen.
  • Reto Wittwer © Kempinski Hotels
    02.11.2015
    Kempinski Hotels zeigen Reto Wittwer an
    Der ehemalige President & CEO wird verdächtigt, das Unternehmen massiv betrogen zu haben.
  • In Montalcino wurden vier Weingut-Mitarbeiter verhaftet / Symbolfoto © Matthias Brinker  / pixelio.de
    22.01.2015
    Drogenskandal erschüttert Toskana
    In Montalcino wurden mehrere Mitarbeiter eines Weingutes wegen Drogenbesitzes verhaftet.
  • Giroud Vins SA / © Giroud Vins
    04.12.2014
    Dominique Giroud zu unrecht beschuldigt
    Weinhändler Dominique Giroud hat gemäss der Staatsanwaltschaft Waadt keinen St. Saphorin unzulässig mit Fendant verschnitten.
  • Mehr zum Thema

    News

    Tessin: Beyond Merlot

    Der Merlot und das Tessin, das ist eine wahre Erfolgsgeschichte. Die Edelsorte aus Bordeaux bringt hier Weine hervor, die Weinliebhaber zum Frohlocken...

    News

    Genuss-Radeln in Niederösterreich

    Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

    News

    Flüssiges Europa: Die Donau und der Wein

    Auf ihrem Weg vom Ursprung bis ins Schwarze Meer passiert der längste Strom Mitteleuropas viele Länder mit ausgewiesener Weinkultur.

    News

    Klosterneuburg: An der Quelle des Weinbaus

    Eingebettet in die Region Wienerwald, hat Klosterneuburg landschaftlich viel zu bieten. Aber auch in puncto Kultur und Weinbau steht man hier auf...

    News

    Die Sieger der Falstaff Chardonnay Trophy

    Chardonnay ist eine Rebsorte, die unter Winzern einen ganz besonderen Status besitzt. Die Sieger der Falstaff Trophy sind das Weingut Hermann, Weingut...

    News

    Die Top 9 Weinbars in Zürich

    Zürich ist schon lange ein Hotspot für Weingeniesser – doch besser als heute war es noch nie: In diesen Bars gibt es erstklassigen Weingenuss.

    News

    Weinviertel: Keller mit Charakter

    Wurden die kleinen Weinkeller in der Kellergasse damals noch für das Keltern und Lagern des Weins verwendet, erwachen sie heute zu neuem Leben. Sie...

    News

    Wallis: Neuer «Valais Wine Pass»

    Mit einem Pass die ganze Vielfalt der Walliser Weine verkosten: Vinum Montis und Valais Promotion lancierten einen Degustations-Pass.

    News

    Bordeaux-Urgestein André Lurton ist tot

    Der ehemalige Widerstandskämpfer und spätere Besitzer von zehn Châteaux gilt als Vater der Appellation Pessac-Léognan.

    News

    Kleine Inseln, grosse Weine

    Sizilien ist umgeben von kleineren, vorgelagerten Nachbarinseln. Auf allen werden köstliche Weine erzeugt.

    News

    Master Battle: Die Sommeliers stehen fest

    Vier Gänge, 16 Weine und die besten Sommeliers der Schweiz: Am 22. Mai findet die finale Master Battle im Zürcher Restaurant «Terrasse» statt.

    News

    Wein aus Sizilien: Tanz auf dem Vulkan

    Der Ätna gilt als Hotspot der Weinbaugebiete Italiens. Die Weinregion Etna bietet die Grundlage für aussergewöhnliche Weine.

    News

    Vino Nobile di Montepulciano Trophy 2019

    Vino Nobile di Montepulciano begeistert durch saftige Frucht und Eleganz. Die Weingüter Trerose, Contucci und Boscarelli sichern sich die ersten drei...

    News

    Best of: Siziliens Rebsorten

    Neben den international bekannten Sorten gibt es auf der Insel auch eine Vielzahl lokaler Reben. Wir erklären Ihnen hier die wichtigsten.

    News

    Der neue Ornellaia Jahrgang 2016 La Tensione

    Die Tenuta dell' Ornellaia präsentierte den neuen Jahrgangs 2016 im «Ristorante Ornellaia» in Zürich.

    News

    Offene Weinkeller in Neuchâtel

    39 Winzer und 15 verschiedene Weinbaugemeinden: Am 10. und 11. Mai öffnen in Neuchâtel wieder die Weinkeller.

    News

    «Café Boy»: Gastgeber verlassen ihr Lokal

    Im «Café Boy» im Sihlfeld heisst es nach neun Jahren Abschied nehmen: Stefan Iseli und Jann-M. Hoffmann wollen neue Wege gehen.

    News

    Wein aus dem Knast

    Wein entsteht nicht immer aus freien Stücken. In verschiedenen Haftanstalten auf der Welt wird mithilfe der Insassen Wein angebaut. Diese Knastweine...

    News

    Das war die Falstaff & Masi Big Bottle Party

    FOTOS: Grossformatige Weine der Veroneser Kellerei Masi, Köstlichkeiten aus Venetien und ein Live DJ sorgten für beste Stimmung.

    News

    Weinbau: Kein Reinfall am Rheinfall

    Das Winzerpaar Nadine und Cédric Besson-Strasser bewirtschaftet seine Reben seit 2004 biodynamisch und liefert seine Weine mit wachsendem Erfolg auch...