Sake – Neuer Schweizer Speisenbegleiter

Japanische Sake-Fässer

© Shutterstock

Japanische Sake-Fässer

© Shutterstock

Sake gilt als das japanische Nationalgetränk – Eingebunden in die Kultur und das Brauchtum Japans, reicht die Geschichte des Getränks mehr als 2000 Jahre zurück. In den vergangenen Jahren hat Sake allerdings auch die kulinarische Welt des Westens und der Schweiz erobert: Restaurants wie Tanja Grandits «Stucki» oder das Restaurant «Cheval Blanc» im Hotel «Trois Rois» in Basel bieten längst Sake als alternative Getränkebegleitung an. Und auch in der Barwelt ist dieser Trend angekommen: Für Markus Blattner von der legendären «Old Crow» Bar, die als beste American Bar 2018 von Falstaff ausgezeichnet wurde, zählt Sake seit einigen Jahren zum fixen Barsortiment.

Selbst einer der grössten Kellermeister wird zukünftig Trauben gegen Reis tauschen: Richard Geoffroy, der insgesamt 15 Dom Pérignon Jahrgänge prägte, gab laut Anthony Rose, Autor von «Sake and other Wines» mit seiner Pensionierung bekannt, dass er nach 28 Jahren bei Dom Pérignon nun mit der Sake-Brauerei Masuizumi in Japan seinen eigenen Sake brauen wird. Und auch die österreichische Glas-Manufaktur «Riedel» präsentierte im vergangenen Jahr mit «Junmai» bereits das zweite Glas für das traditionelle japanische Nationalgetränk.

Das Riedel «Junmai»-Glas wurde speziell für Sakes angefertigt.

Das Riedel «Junmai»-Glas wurde speziell für Sakes angefertigt.

Foto beigestellt

Der erste Master Sake Sommelier der Schweiz

Charly Iten ist der erste Master Sake Sommelier der Schweiz: Er absolvierte im vergangenen November als einer von nur acht Personen den weltweit ersten Master Sake Sommelier Course SSA in London. Laut Iten schätzen Viele vor allem die Vielfältigkeit von Sake, der oftmals als Reiswein bezeichnet wird, tatsächlich aber ähnlich wie Bier gebraut wird. Im Unterschied zu Wein weist das Getränk weniger Säure auf, ist dafür aber reich an Aminosäuren, was für das Empfinden von Umami entscheidend ist. Das Getränk eignet sich nach Iten, vor allem hinsichtlich seiner Kombinationsmöglichkeiten, nicht nur zu traditionellen japanischen Spezialitäten, sondern auch zu Speisen aus Europa und anderen Teilen der Welt. Beispielsweise empfiehlt er den erfrischenden und gleichzeitig vollmundigen «Fukuju Chōtokusen Junmai Sake» zum Fondue Chinoise. Zum Raclette würde er einen Sake empfehlen, der mit dem Umami-Spiel mithalten kann.

Das erste Mal besichtigte Iten vor mehr als zwanzig Jahren eine Sake-Brauerei in Takashima, Japan, wo er einen «nigorizake», einen milchigen, nur leicht gefilterten Sake, kostete und für sich das Potenzial des japanischen Weins entdeckte. Seitdem widmet er sich der Geschichte, der Produktion und der kulturellen Bedeutung des Getränks und bietet neben Sake-Food-Pairings auch Sake-Events und -Schulungen an. Zudem machte er viele ausgewählte Premium Sakes, durch seinen Sake-Handel, auch in der Schweiz für Privatkunden sowie Restaurants erhältlich. Beispielsweise können im «Namun» im «Grand Resort Bad Ragaz» verschiedene Premium Sakes und Sake-Liköre aus seinem Sortiment verkostet werden. In dem Restaurant werden zudem immer wieder «Sake & Dine Events» angeboten.

www.ci-artaffairs.ch

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Stucki
    4059 Basel
    Kanton Basel-Stadt, Schweiz
    Ethno/International
  • Restaurant
    Cheval Blanc im Hotel Les Trois Rois
    4001 Basel
    Kanton Basel-Stadt, Schweiz
    Ethno/International
  • Restaurant
    Namun
    7310 Bad Ragaz
    Kanton St. Gallen, Schweiz
  • Cocktailbar
    Old Crow
    8001 Zürich
    Kanton Zürich, Schweiz
    American Bar
    Punkte
    96
    Falstaff Gläser
  • 25.10.2018
    «Old Crow»: American Bar des Jahres
    Die Zürcher «Old Crow» Bar wurde beim Falstaff Bar und Spirits Festival als beste American Bar des Jahres in der Schweiz ausgezeichnet.
  • Cocktail-Rezept
    Lemon Tarte
    Markus Blattner, Co-Patron der »Old Crow« Bar in Zürich, ist eine Legende. Er präsentiert seine Kreation »Lemon Tarte«.
  • Cocktail-Rezept
    Smokey Garden Martini
    David Penker serviert in der »26EAST Bar« seine Gin-Martini-Version mit einem Schuss Sake Wermut.

Mehr zum Thema

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Gewinnspiel: 3x6 «Wines of Portugal»

Entdecken Sie Portugals spannende Weine – von Vinho Verde bis Madeira, von Arinto bis Tinta Roriz. Jetzt mitspielen!

Advertorial
News

Vinumrarum: Schweizer Winzer zeigen ihr Können

Am 7. und 8. Dezember können bei der fünften Weinmesse der selbsteinkellernden Weinbauern Weine degustiert und direkt von den Winzern gekauft werden.

Advertorial
News

World Champions: Der Wein des Prinzen

Seit 2008 ist Prinz Robert von Luxemburg der Herrscher über die Familienweingüter in Bordeaux. Er sieht seine Rolle als Botschafter, der Weinfreunden...

News

IVV Art Challenge: Kunst und Wein

Les Vins du Valais ermöglichte Künstlern die Chance ein Weinetikett für eine Flasche der «Sélection des Vins du Valais» zu kreieren.

News

Die exklusivsten Weinkeller der Schweiz

Die Schweiz ist ein Paradies für anspruchsvolle Weinliebhaber: Aus diesen sechs Kellern sollte man einmal eine Flasche probiert haben.

News

Falstaff Selektion: Handverlesene Weine aus Bordeaux

Weingenuss auf höchstem Niveau: Mit der Falstaff-Selektion erhalten Sie die besten Weine bequem nach Hause geliefert. Mit Preisvorteil für...

News

Wein erleben – Der Weinkurs mit Alberto Russo

Der erfahrene Sommelier Alberto Russo bietet für Neueinsteiger und Connaisseure gleichermassen interessantes Wein-Wissen.

News

Ruinart-Chef de Caves im Gespräch

Frédéric Panaiotis präsentierte den neuen Dom Ruinart 2007 und sprach mit Falstaff über 300 Jahre Ruinart, Raritäten und warum man immer ein Säbel...

News

«Abadía Retuerta»: Wein-Hideaway in Spanien

FOTOS: Inmitten einer der besten Weinregionen Spaniens, dem Sardón del Duero, liegt das Weinhotel «Abadía Retuerta LeDomaine».

News

Pio Cesare: Der Vorzeigebetrieb aus dem Piemont

Pio Boffa, Mastermind des Weinguts Pio Cesare in Alba, setzt auf Tradition und Innovation für seine Weine. Seit fünf Generationen werden hier Barolo...

Advertorial
News

11. Lauriers de Platine Terravin 2017

Zum zweiten Mal hintereinander gewann ein Chasselas aus dem Chablais die «Lauriers de Platine». War es letztes Jahr ein Aigle, so triumphierte heuer...

News

Weinroute Alavesa: Rioja Deluxe

In Rioja Alavesa liegen die besten Tempranillo-Lagen der Welt. Kühles Klima und beste Böden sorgen für Weine, die mehr als nur Ausdruck eines Stils...

News

Essay: Der Sommelier und der Reiseführer

Der Sommelier ist so etwas wie ein Reiseführer – nicht nur für den Weinkenner, für den sich jeder hält, sondern auch für den Weintrinker, der jeder...

News

Coteaux du Vendômois: Erfolgreichster Jahrgang

Die Winzer des AOP Coteaux du Vendômois freuen sich nach einer langen Erntezeit über den «Jahrgang des Jahrhunderts».

News

«Baltho»: In 100 Weinen durch die Schweiz

Die Weinkarte des «Baltho Küche & Bar» im Zürcher Niederdorf setzt ab sofort ausschliesslich auf Schweizer Weine.

News

Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem «Nére 2016» gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...

News

Der Wein Japans: Sake

Das Nationalgetränk Japans ist rund 2000 Jahre alt. Denn vor allem Premium-Sake passt wunderbar zur europäischen Haute Cuisine. «Best of Sake»...

Cocktail-Rezept

Around the World

Ein asisatisch inspirierter Sommerdrink mit Gurke, Ingwer und Sake in der Hauptrolle.