Rudi Bindella ausgezeichnet für sein Lebenswerk

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Der Name Bindella steht hierzulande wie kein anderer für italienische Lebensart. Kaum jemand weiss aber, dass die Ursprünge der Dynastie in Spanien liegen, von wo die
Urgrosseltern Rudi Bindellas einstmals in die Schweiz einwanderten. Der Bezug zu Italien entstand zunächst durch die Ferien, die die Familie Bindellas fast ausschliesslich in
Italien verbrachte. Mit 23 ging Rudi Bindella an die Ausländeruniversität in Perugia, und als er aus Umbrien zurückkehrte, hatte er eine Vision: ein eigenes Weingut in Italien.

Im Jahr 1975 trat er in die Firma seines Vaters ein, baute die verstaubte Restaurantkette «Moby Dick» zu «Santa Lucia» um und schaffte damit die bis heute erfolgreichste italienische
Gastrolinie des Landes. Nach dem Tod seines Vaters kaufte er das Weingut Vallocaia in der Toskana und richtete das Familienunternehmen ganz auf Italien hin aus. Bindellas Erfolgsgeschichte kann sich sehen lassen. Seit er 1975 in das Unternehmen eintrat, entwickelte er es zur grössten familiengeführten Gastronomiegruppe des Landes, die
heute 46 Restaurants in der ganzen Schweiz betreibt.

www.bindella.ch

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Caminada eröffnet im April neues «Igniv» in Bangkok

Andreas Caminada startet gemeinsam mit dem «St. Regis Hotel Bangkok» seine erste Dependance ausserhalb seiner Schweizer Heimat.

News

Die Top 10 internationalen Restaurants in Zürich

Sich einmal durch die Küchen der Welt zu essen, ist in Zürich ein Leichtes. Schliesslich hat die Stadt eine überaus vielfältige internationale...

News

Pairing: Das passt zu Gnocchi al Ragù

Sie sind frisch, leicht und zergehen fast auf der Zunge: die Gnocchi von Küchenchef Marco Fontò aus dem Zürcher «Ristorante Amalfi». Dazu gibt es ein...

News

Kaffee: Darf es ein bisserl mehr sein?

Rund 1110 Tassen Kaffee trinkt hierzulande jeder pro Jahr. Bei manchen ist der Kaffeekonsum jedoch mit Restriktion verbunden, dabei wäre das gar nicht...

News

Federn lassen: Rezepte mit Fasan

Bei welchen Gerichten Fasan besonders gut gelingt und eine Alternative mit Wachtel.

News

Restaurant der Woche: Glow by Armin Amrein

Der erfahrene Koch Armin Armrein legt in seinem «Glow» in Davos viel Originalität und Stilwillen an den Tag. Klassischen Gerichten verleiht er einen...

News

Kaffee: Fakten & Wissenswertes

Wie viel Kaffee trinken wir pro Jahr? Und schadet die Tasse zu viel unserer Gesundheit oder ganz im Gegenteil? Wissenswertes aus der Welt des...

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Auf den Laib geschneidert: Best of Bergkäse

Auf den Almen wachsen um ein Vielfaches mehr Gräser und Kräuter als im Tal. Diese alpine Vielfalt schmeckt man in der Milch und im Käse. Falstaff...

News

Kaffee: Rösten, nicht rasten

Shem Leupin, verantwortlich für die Specialty-Coffees bei Stoll Kaffee, über das Geheimnis der richtigen Röstung und welche Unterschiede es dabei...

News

Restaurant der Woche: Pavillon

Das «Pavillon» im «Baur au Lac» zählt vermutlich zu einen der schönsten Restaurants von Zürich.

News

Q.linarischer Genuss am Ufer des Heidsees

Ankommen, einkehren, den Alltag abstreifen und sich nach allen Regeln der q.linarischen Kunst verwöhnen lassen – Herzlich Willkommen im «Restaurant La...

Advertorial
News

Espresso Italiano: Un amore per sempre

Berlusconi, Wirtschaftskrise, verpasste Fußball-WM – Italien hat es in den letzten Jahren nicht leicht gehabt. Vielleicht am schlimmsten: Machen...

News

Wie tot ist der Filterkaffee?

Für eine Weile stand der gute Kaffee wie bei Großmutter im Schatten der hippen Kaffee-Mischgetränke wie Café au lait und Latte macchiato. Doch was ist...

News

Nachgefragt bei Stiftungsrätin Sarah Caminada

Fundaziun Uccelin Stiftungsrätin Sarah Leemann Caminada im Gespräch über junge Koch-Talente und zukünftige Chancen in der Branche.

News

Peruanisch auf «Schloss Schauenstein»

FOTOS: Virgilio Martinez gehört zu Lateinamerikas Spitzenköchen. Zurecht, wie ein Four-Hands-Dinner mit Andreas Caminada zeigte.

News

«Metzg»: Beste Slow Food/Bio Beiz

Das Restaurant «Metzg» an der Langstrasse zählt zu einem der Hotspots in Zürich, wenn es um Fleisch geht.

News

Elif Oskan und Markus Stöckle: Wirte des Jahres

Mit ihren Zürcher Restaurants «Gül» und «Rosi» krempelten Elif Oskan und Markus Stöckle die Zürcher Gastroszene um.

News

Beizenguide: Falstaff sucht die besten Beizen

Gestalten Sie den neuen Beizenguide 2020 aktiv mit und bewerten Sie Ihre Lieblings-Beizen.