roots Basel: Gourmet auf die ungezwungene Art

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Eine kreative Gourmetküche spricht viele Geniesser an, ein steifes, etikettiertes Ambiente mit Dresscode hingegen ist nicht jedermanns Sache. Deshalb geht das «roots» nun neue Wege und hat mit der Verpflichtung von Pascal Steffen, zuletzt Chef de Cuisine im 2-Sterne-Restaurant focus im Parkhotel Vitznau einen Clou gelandet. Das Lokal am Grossbasler Rheinufer bietet ab Dezember Küche auf Spitzenniveau in einer ungezwungenen, stilvollen Atmosphäre. Auf der Speisekarte stehen fünf Vorspeisen, vier Hauptgänge und drei Desserts, darunter eine Käsevariation. Der Gast kann sich sein «Signature Menu» selber zusammenstellen und auch nur einen Gang wählen, die Luft nach oben ist offen. Der 31-jährige Steffen, der auch unter Andreas Caminada auf Schloss Schauenstein kochte, freut sich auf die neue Herausforderung: «Natürlich erhoffe ich mir einen grossen Erfolg. Wer ins roots eintritt, spürt sofort diese Wohlfühlatmosphäre. Wir wollen dieses cosy Ambiente nutzen, um den Gästen die Freude an einer Küche auf Topniveau zu vermitteln.»

Um dem genussaffinen Publikum nicht nur Gourmet auf dem Teller, sondern auch im Glas zu bieten, gibt es eine Bar mit Cocktail-Karte, ausserdem eine jüngst überarbeitete Weinkarte. Darauf zu finden: Positionen, die von traditionell bis frech reichen. Um dem Anspruch eines Trendlokals weiter gerecht zu werden, möchte das roots über das «Fine Dining» hinausgehen. Ein neu konzipierter Abend mit dem Titel «food meets sound» findet einmal pro Monat statt und lässt das Restaurant nach dem Dining zum Club werden. Gestartet wird am 16. Dezember mit DJ Jamie Lewis – Gourmet, Genuss und Clubbing unter einem Dach, ein Konzept, das für Basels Gastroszene vielversprechend scheint.

INFO

Roots
Mülhauserstrasse 17
4056 Basel
Di – Fr 11.30 – 14 Uhr & 18 – 24 Uhr. Sa 11 – 24 Uhr, So 10 – 17 Uhr, Mo geschlossen
www.roots-basel.ch

Mehr zum Thema

News

Neu in Basel: «Yooji’s Sushi Deli»

Sushi, Salate, Suppen und asiatische Drinks: Das neu eröffnete Sushi Deli an der Gerbergasse begeistert mit frischen Ideen.

News

Neuer Küchenchef im «Restaurant Krafft Basel»

Der deutsche Koch Hubert Mayer löst den bisherigen Chef Silvio Wieland ab.

News

Gourmet-Tipps für die Art Basel

Während der Art Basel zieht es zahlreiche Besucher in die Rheinstadt. Falstaff zeigt, wo Sie es sich im Kleinbasel gut gehen lassen können.

News

Restaurant der Woche: Parkhuus

Im «Parkhuus» stehen nachhaltige Produkte und deren Ursprung im Zentrum. Küchenchef und Chef de Cuisine sammeln sogar einige der Zutaten selber.

News

Restaurant der Woche: Villa Honegg

In der Küche von Sebastian Titz steckt eine Prise Avantgarde, aber auch eine sehr zugängliche Umsetzung zeitgemässer Gerichte mit Einbezug...

News

Restaurant der Woche: Au Sauvage

In diesem Traditionshaus par excellence kocht Serge Chenaux, trotz seinen ausgezeichneten Ratings, schlicht, aber sehr kreativ.

News

Mehl ist nicht gleich Mehl

Durch Mehlbehandlungsmittel wurde das weisse Pulver lange Zeit vereinheitlicht. Engagierte Bäcker wollen jetzt das Gegenteil, sie wissen, weshalb etwa...

News

Interview: Was passiert beim Backen?

Nathan Myhrvold hat ein neues Buch über die wissenschaftlichen Grundlagen beim ­Backen geschrieben. Ein monumentales Werk mit vielen überraschenden...

News

No-Knead-Bread im Falstaff-Check

So einfach kann Brotbacken sein: Wie der neue Backtrend No-Knead-Bread (Kein-Kneten-Brot) funktioniert.

News

Unser täglich Brot

Brot ist fixer Bestandteil unserer Esskultur, und dennoch steht es im Kreuzfeuer der Kritik ­der Gesundheitsapostel. Hat sich nun das Brot geändert,...

News

Wirklich Wild?

Zuchtwild aus Neuseeland ist auf dem Siegeszug. Denn sein Fleisch schmeckt zart mit einem Hauch von Wildgeschmack. Das führt zur Frage: Ist Zuchtwild...

News

Rezeptstrecke: Wild gekocht

Die drei Spitzenköche Benjamin Parth, Daniel Achilles und Daniel Brunner präsentieren kreative Wild-Gerichte zum zu Hause Nachkochen.

News

Gewinnspiel: CaviArt vom Tropenhaus Frutigen

Das Tropenhaus Frutigen lanciert die neue CaviArt Edition – Oona Kaviar in kunstvoller Verpackung. Sichern Sie sich jetzt Kaviar im exklusiven Design!

Advertorial
News

Top 5: Steak Restaurants in Zürich

Ob T-Bone, Rib-Eye oder Entrecôte – in diesen Lokalen wird bestes Steak serviert.

News

Top 10: Rezepte mit Marroni

Die Lieblings-Gerichte rund um die Edelkastanie von der Falstaff Redaktion im Überblick.

News

Belper Knolle: Schweizer Trüffel

Ein kleiner Hartkäse-Ball begeistert die Welt der Geniesser. Dabei entstand die Belper Knolle aus einem «Unfall» heraus: Noch im Frischzustand wurde...

News

Brot backen auf Französisch Teil 2: Croissants

Knusprige Croissants sind das Lieblingsfrühstück der Franzosen. Alles über Viennoiserie im zweiten Teil der Falstaff-Reportage.

News

Rolf Caviezel kreiert Gerichte für Al Sultan Sweets in Dubai

Die Kooperation zwischen Al Sultan Sweets, Caviezel und Swiss Business House brachte sechs Desserts und drei Snacks hervor.

News

Bordeaux Highlight – Q’linarische Träume

Geniessen Sie am 16. Dezember 89/90 Bordeaux Weine, begleitet von kulinarischen Gaumenfreuden des Sternekochs Dominique Schrotter im «La Riva» in...

Advertorial
News

Guide Michelin Deutschland: Jan Hartwig ist neuer Dreisterner

Neue Sterne für Deutschland: Nils Henkel kocht auf Burg Schwarzenstein den zweiten Stern zurück, Jan Hartwig holt drei Sterne nach München.