roots Basel: Gourmet auf die ungezwungene Art

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Eine kreative Gourmetküche spricht viele Geniesser an, ein steifes, etikettiertes Ambiente mit Dresscode hingegen ist nicht jedermanns Sache. Deshalb geht das «roots» nun neue Wege und hat mit der Verpflichtung von Pascal Steffen, zuletzt Chef de Cuisine im 2-Sterne-Restaurant focus im Parkhotel Vitznau einen Clou gelandet. Das Lokal am Grossbasler Rheinufer bietet ab Dezember Küche auf Spitzenniveau in einer ungezwungenen, stilvollen Atmosphäre. Auf der Speisekarte stehen fünf Vorspeisen, vier Hauptgänge und drei Desserts, darunter eine Käsevariation. Der Gast kann sich sein «Signature Menu» selber zusammenstellen und auch nur einen Gang wählen, die Luft nach oben ist offen. Der 31-jährige Steffen, der auch unter Andreas Caminada auf Schloss Schauenstein kochte, freut sich auf die neue Herausforderung: «Natürlich erhoffe ich mir einen grossen Erfolg. Wer ins roots eintritt, spürt sofort diese Wohlfühlatmosphäre. Wir wollen dieses cosy Ambiente nutzen, um den Gästen die Freude an einer Küche auf Topniveau zu vermitteln.»

Um dem genussaffinen Publikum nicht nur Gourmet auf dem Teller, sondern auch im Glas zu bieten, gibt es eine Bar mit Cocktail-Karte, ausserdem eine jüngst überarbeitete Weinkarte. Darauf zu finden: Positionen, die von traditionell bis frech reichen. Um dem Anspruch eines Trendlokals weiter gerecht zu werden, möchte das roots über das «Fine Dining» hinausgehen. Ein neu konzipierter Abend mit dem Titel «food meets sound» findet einmal pro Monat statt und lässt das Restaurant nach dem Dining zum Club werden. Gestartet wird am 16. Dezember mit DJ Jamie Lewis – Gourmet, Genuss und Clubbing unter einem Dach, ein Konzept, das für Basels Gastroszene vielversprechend scheint.

INFO

Roots
Mülhauserstrasse 17
4056 Basel
Di – Fr 11.30 – 14 Uhr & 18 – 24 Uhr. Sa 11 – 24 Uhr, So 10 – 17 Uhr, Mo geschlossen
www.roots-basel.ch

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: La Riva

Unter Chefkoch Dominque J. Schrotter verwandelt sich das «La Riva» zum Hotspot für Spitzenprodukte und Aromenmanagement.

News

Tischgespräch mit Silvia Schneider

Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

News

Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

News

Wo der beste Pfeffer wächst

Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

News

Restaurant der Woche: Gül Restoran

Türkische Wohlfühloase: das «Gül Restoran» in Zürich bietet türkische Spezialitäten aus dem Holzofen und überzeugt mit netter Atmosphäre.

News

Gruß aus der Küche: Best of Restaurants an der Donau

Gastronomische Hotspots nahe der Donau. Die breite Vielfalt von guten Wirtshäusern bis hin zu feinen Gourmet-Adressen hat Niederösterreich zu einer...

News

Gewinnspiel: Echter Schweizer Alpen Kaviar

Oona Kaviar ist der erste und einzige Schweizer Kaviar von Stören, welche in Schweizer Bergquellwasser aufgewachsen sind.

News

Zug: Sieben Tage Genuss am See

Heute eröffnet das «Genuss Film Festival» am Seeufer in Zug, das von 2. bis 9. Mai die Kulinarik sowie die Filmwelt zelebriert.

News

Altes Handwerk, junges Gemüse

Feinschmeckerparadies Oberösterreich: Gemüse, Erdäpfel, Käse und Speck locken die Genießer von weit her. Ebenso die süßen Geheimnisse dieser Region.

News

Luxuskonserven: Wohl dosiert

Konserven mit Fisch hatten lange Zeit ein übles Image. Inzwischen erzeugen immer mehr Dosenhersteller teure Edelprodukte. Es sind wahre Delikatessen...

News

Restaurant der Woche: Rätia

Im «Rätia» in Jenins schenkt das junge Wirtepaar Jessica Steinkeller und Michael Kaufmann Regionalität und Qualität grosse Aufmerksamkeit.

News

Tischgespräch mit Gundula Gause

Falstaff spricht mit Moderatorin Gundula Gause über Kontinuität, der richtigen Planung beim Kochen und den «Eifeler Deppekoche» der Schwiegermutter.

News

Pop-Up Zürich: Glace, Schoggi und Bier

Ab 13. Mai gibt es im Zürcher Max Chocolatier Pop-Up Glace mit Schoggi-Kombinationen, Pralinen und Chocolate & Beer Tastings.

News

Jeong Kwan: Genuss mal anders'

FOTOS: Auf Einladung des «Teufelhofs» in Basel kochte die populäre Zen-Nonne ein veganes Menu und präsentierte ein breites Spektrum an Gerichten.

News

Basler Wein- und Feinmesse – Hot Spot für Geniesser

Vom 27. Oktober bis 4. November steht Basel ganz im Zeichen des Genusses.

Advertorial
News

«Heaven Under»: Neues Pop-Up in Basel

Während der Art Basel eröffnet am 10. Juni Pascal Schmutz mit Konrad Lifestyle, DJ Antoine und der Rhyschänzli-Gruppe ein Pop-Up.

News

Basler Fasnacht: Do schmeggt's feyn!

Egal ob in den Beizen, in Cliquenkellern oder auf der Strasse: An der Fasnacht soll auch das kulinarische Angebot stimmen.

News

Gourmet-Tipps für die Art Basel

Während der Art Basel zieht es zahlreiche Besucher in die Rheinstadt. Falstaff zeigt, wo Sie es sich im Kleinbasel gut gehen lassen können.

News

Neuer Küchenchef im «Restaurant Krafft Basel»

Der deutsche Koch Hubert Mayer löst den bisherigen Chef Silvio Wieland ab.

News

Neu in Basel: «Yooji’s Sushi Deli»

Sushi, Salate, Suppen und asiatische Drinks: Das neu eröffnete Sushi Deli an der Gerbergasse begeistert mit frischen Ideen.