Rom: «W Hotels» eröffneten erstes Hotel in Italien

Das neue »W« bringt frischen Wind in zwei benachbarte Palazzi aus dem 19. Jahrhundert.

Foto beigestellt

W Hotel Rom

Das neue »W« bringt frischen Wind in zwei benachbarte Palazzi aus dem 19. Jahrhundert.

Foto beigestellt

In bester Lage, gleich an der Via Liguria neben der Spanischen Treppe, hat am 27. April das neue «W Hotel Worldwide» eröffnet. Mit ganzen 162 Zimmern und 15 Suiten soll die luxuriöse Neuinterpretation klassischer römischer Palazzi die Hotelszene Roms aufmischen. Es handelt sich dabei um das erste italienische Projekt der Kette, die zu «Marriott Bonvoy» gehört. Die Türen öffneten sich mit einer rauschenden Party.

DJ-Sets im Palazzo

Nachdem General Manager Christian Zandonella feierlich das elegante schwarze Band durchgeschnitten hatte, durften sich die Gäste des Events von Gourmet Stationen, besonderen Cocktails und elektronischer Musik berauschen lassen.

Die spanische DJ Sita Abellán legte auf dem Opening Event auf. 

Foto beigestellt

Es gab Sets von Haus-DJ Claudio de Tullio über Daniele Greco bis hin zur international bekannten spanischen DJ Sita Abellán, die ab 22 Uhr die Tanzfläche des Innenhofes belebte. Zu den prominenten Gästen zählten zum Beispiel die italienische Pop-Sängerin Emma Marrone oder auch Schauspieler Riccardo Scamarcio.

Moderner Luxus mit kulturellem Herz

«Das ‹W Rom›‹ ist das erste ‹W Hotel›, das in Italien eröffnet wird und bereichert die Hotellerie-Szene der Stadt mit seiner ganz eigenen Auffassung von modernem, sozialem Luxus», erklärt Candice D' Cruz, Vizepräsidentin von Marriott International für Europa, den Mittleren Osten und Afrika in einer Pressemitteilung. Vor allem wegen der «unvergesslichen kulinarischen Erlebnisse» und dem «durchdachten Design, das in der Geschichte und Kultur der Stadt verwurzelt ist» sei das neue Hotel ein aufregendes Ziel für internationale und einheimische Gäste gleichermassen.

Die Rooftop-Terrasse bietet Ausblick über Rom. 

Foto beigestellt

Unerwartetes

Das neu eröffnete Haus verbände nicht nur «traditionelle Architektur mit einer Neuinterpretation römischen Designs», sondern sei auch für viele Überraschungen und unerwartete Erfahrungen gut. So gibt es beispielsweise eine geheime Tür im Badezimmer, die zum «Parlapiano» führt – einem geheimen Garten «mit Kussbänken, üppigem Laub, Formschnitt und Wasserfontänen». Aber auch auf der Rooftop-Terrasse «Otto» kann man es sich mit Blick über die Stadt gutgehen lassen. 

Im Restaurant «Giano» geniessen Gäste die Kochkunszt von Ciccio Sultano. 

Foto beigestellt

Gourmet: Sizilianisch-römische Fusion

Besonderes Erlebnis sind allerdings die kulinarischen Genüsse. Im hauseigenen Restaurant «Giano» kocht federführend der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Küchenchef Ciccio Sultano. Durch «eine moderne, fantasievolle Interpretation traditioneller sizilianischer Kochmethoden» und «spielerischen Umgang mit authentischen italienischen Aromen und einheimischen Zutaten» könne man sich bei Sultano durch die kreative Fusion römischer und sizilianischer Küche verwöhnen lassen, hausgemachte Pasta inklusive.

©

Highlights der Karte sind beispielsweise das Tartar vom roten Thunfisch, hausgemachte Pasta (traditionell mit Weizengriess und aus der Bronzeform) oder auch besondere Angebote wie ein ganzer Oktopus, der Wolfsbarsch oder das Marango Steak, die jeweils im ganzen Kilo serviert werden.  

Foto beigestellt

Im Innenhof, dem «Giardino Clandestino» geht es indes zum Aperitif oder auch nach dem Dinner mit Streetfood und Live-Musik heiss her. Und wer dann noch Lust auf Süsses hat, kann Star-Konditor Fabrizio Fiorani einen Besuch abstatten. Vom frischen Gebäck über das traditionelle Gelato bis hin zum mit Pralinen gefüllten Süssigkeitenautomaten ist alles zu haben, was das Herz begehrt.

Mehr zum Thema

News

«Hotel Excelsior Venice Lido Resort» startet mit kulturellen Venedig-Angeboten in die Saison

Preisgekrönter Luxus trifft auf venezianische Tradition: Das exklusive «Hotel Excelsior Venice Lido Resort» eröffnet wieder und bietet seinen Gästen...

News

Falstaff wünscht frohe Ostern!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Cocktail-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Reisetipps: Michael Schottenberg im Burgenland

Vielen ist er als Regisseur und Schauspieler bekannt. Als Reiseautor hat Michael Schottenberg ein Buch über das Burgenland geschrieben. Für Falstaff...

News

Savoir vivre – genussvolles Reisen und Leben

Hier werden aussergewöhnliche Tipps und feine Adressen für ruhesuchende Entdecker, Gourmets und Feinschmecker vorgestellt.

Advertorial
News

Top 10: Tipps gegen den Silvester-Kater

Wenn Sie diese Hinweise beachten, beginnt das neue Jahr nicht mit Kopfschmerzen und Übelkeit.

News

Superyacht-Charter: Urlauben wie ein Scheich

Nicht jede Mega-Yacht dient nur ihren vermögenden Besitzern, manche können auch gemietet werden. Das ist zwar nicht billig – man bekommt aber auch...

News

Wissenschaft: Der perfekte Mittagsschlaf

Ein Nickerchen nach dem Mittagessen gehört in vielen südlichen Ländern dazu. Aber tut man seinem Körper damit wirklich etwas Gutes? Und wie lange...

News

Peru: Deshalb ist die Anden-Küche so beliebt

Die peruanische Küche geniesst seit Jahren hohes Ansehen bei Gourmets weltweit. Aber wie kam es überhaupt dazu? Und welche Aromen zeichnen die Küche...

News

Savoir vivre – kulinarisch Reisen und Leben

Hier werden grossartige Tipps und feine Adressen für ruhesuchende Entdecker, Gourmets und Feinschmecker vorgestellt.

Advertorial
News

Mexiko: Gewürz-Vielfalt und Farbenpracht

Zahllose Aromen, eine schier unendliche Gewürz-Vielfalt und Farbenpracht ohne Ende kennzeichnen Mexikos kulinarische Palette. Kein Wunder, dass die...

News

Savoir vivre – genussvoll Reisen und Leben

Hier werden grossartige Tipps und feine Adressen für ruhesuchende Entdecker, Gourmets und Feinschmecker vorgestellt.

Advertorial
News

Mit Austrian Afrikas Kulinarik entdecken

Erlebe die Regenbogennation, die schönsten Strände mitten im indischen Ozean und Geschmacksexplosionen wie nie zuvor.

Advertorial
News

Schweizer Gourmet-Expertise auf Laucala Island

Das Inselparadies in Fidschi bekommt mit Claudio Stupan und Mattia Cappelletti zwei neue Insulaner und Gourmet-Experten aus der Schweiz.

News

Reise durch zehn Welterbe-Weinregionen

Die Bezeichnung UNESCO Welterbe beschränkt sich nicht nur auf historische Stätten, sondern zeichnet auch Weinregionen aus. Der Falstaff stellt zehn...

News

Rent a boat: Traumschiffe in der Karibik

Das Wiener Start-Up «Zizoo» lockt zum Herbst- und Wintersegeln in die Karibik und gibt Kulinarik-Tipps.

News

Das Essen von Fluglinien im Test

Blogger Nikos Loukas bewertet seit Jahren das Essen in Flugzeugen – «Swiss» schneidet gut ab.

News

Im Luxuszug durch Lateinamerika

Ab Mai 2017 lässt sich das malerische Peru mit viel Luxus von den Gleisen aus erleben.

News

Baur au Lac bietet Fussball-Package an

Die Eröffnung des neuen Fifa World Football Museum in Zürich Ende Februar bestätigt es erneut: Fussball verbindet alle Nationen.

News

St. Regis bringt neues Hotel auf die Palme

Das neue Luxus-Hotel am Persischen Golf eröffnet 2018 als drittes St. Regis Hotel in Dubai.

News

Marrakesch: Labyrinth der Genüsse

Eden-gleiche Gärten, 1001 dampfende Tajines und ein Bukett, an dem man sich nur berauschen kann - Marrakesch hält an jeder Ecke etwas Betörendes...