Arrivage 2012 Verkostung bei Lafite-Rothschild © Peter Moser
Arrivage 2012 Verkostung bei Lafite-Rothschild © Peter Moser

Robert Parker Jr, der einflussreichste Weinverkoster der Welt tat gestern offiziell kund, dass er die En Primeur-Verkostung der Bordeauxweine 2014 auslassen und an Neal Martin delegiert hat, der seit 2006 für den Wine Advocate arbeitet. Parker beschäftigt sich stattdessen in der Zwischenzeit mit einer umfangreichen Revision des Jahrgangs 2005 und wird den gefüllten Jahrgang 2012 beleuchten.

Es ist bei aller Wertschätzung für Neal Martin nun schwer zu sagen, welches Gewicht seine «Parker Punkte» auf die Markt- und Preis-Entwicklung der En Primeur-Kampagne haben werden, für die Bordelaiser Winzer, so signalisieren erste Reaktionen vor Ort, ist das keine gute Nachricht – schon gar nicht nach den zähen letzten Kampagnen. Jetzt hatten sie auf ein positives Machtwort des Grossmeisters gehofft, dass in Wechselwirkung mit dem starken Dollar den aller Voraussicht ganz ansehnlichen 2014er dem amerikanischen Weinfreund attraktiv gemacht hätte. Jetzt wird man wohl statt dessen bis zur Vinexpo im Juni mit der Preisfindung zuwarten, um dann wieder um einiges teurer als erhofft den Markt zu beglücken.

Falstaff Überblick über 2012
Die Verkostung der Bordeaux-Arrivage (Marktankunft) der 2012er ist auch für Falstaff Weinchefredakteur Peter Moser ein wichtiges Thema, da man erst an Hand der abgefüllten Weine wirklich sagen, wie zutreffend die En Primeur-Prognosen waren. Jetzt haben die Weinfreunde erstmals Zugriff auf die Weine, und können sich immer noch entscheiden, ob sie kaufen wollen oder nicht. Sie haben es nicht mehr mit der «Katze im Sack» zu tun und die Preise sind publiziert und können gut verglichen werden. Peter Moser hat im Jänner 2015 die klassifizierten Gewächse und deren Zweitweine vom Linken Ufer probiert, also jene aus dem Médoc, Graves und die Süssweine aus dem Sauternes.

Vergleich mit Parker
Schliesslich wird auch spannend sein, diese Ergebnisse mit jenen zu vergleichen, die Meister Parker in Bälde zu publizieren gedenkt. Die Weine von rechten Ufer werden dann bei Falstaff Mitte Juli zur Verfügung stehen. Davor kommt natürlich bereits im Mai eine umfangreiche Präsentation der Ergebnisse der kommenden En Primeur-Probe der 2014er.

Arrivage-Probe 2012
In Zusammenarbeit mit dem Conseil de Grands Crus Classés wurden die klassifizierten Gewächse des Jahrgangs 2012 im gefüllten Zustand, sowie die meisten Zweitweine überhaupt erstmals probiert. Mit Ausnahme der Erstgewächse erfolgt diese Probe geordnet nach Appellationen in Blindverkostung, um einen möglichst hohen Objektivitätsgrad zu erreichen. Leider gibt es jedes Jahr einige wenige Betriebe, die sich dieser Prozedur nicht unterwerfen wollen, es ist den Weingütern natürlich frei gestellt, sich mit den anderen klassifizierten Weinen messen zu lassen oder nicht. Leider nicht dabei waren La Lagune aus dem Haut-Médoc, Ducru-Beaucaillou und Léoville-Las-Cases aus Saint-Julien und Palmer aus Margaux. Lediglich jahrgangsbedingte Ausfälle gabe es im Bereich der Süssweine in Sauternes: dort entschieden sich die Topbetriebe wie Yquem, Rieussec oder Suduiraut den Jahrgang auszulassen. Hier geht es zu den Ergebnissen (gefüllt verkostet von Peter Moser im Jänner 2015):



(von Peter Moster)

Mehr zum Thema

  • Im Bild: Keller des Château Pavie – Bilderstrecke: Bordeaux-Weine der Superlative / Foto beigestellt
    25.04.2014
    Best of Bordeaux
    Kultweine: Rotweine, die man zumindest ein Mal im Leben getrunken haben sollte.
  • 24.08.2014
    Château Pétrus: Die Bordeaux-Ikone
    Wertbeständig wie eine Rolex, rar wie seltene Erde und stilistisch voller Finessen: Bordeaux-Legenden gibt es viele – doch Château Pétrus...
  • Stephan Reinhardt © Falstaff/Degen
    14.05.2014
    Stephan Reinhardt vergibt künftig Parker-Punkte
    Der deutsche Wein-Journalist folgt David Schildknecht und ist nun Parkers Mann für Deutschland.
  • Robert Parker
    11.12.2012
    Robert Parker verkauft Anteile an »The Wine Advocate«
    Asiatische Investoren beteiligen sich, Weine aus China sollten redaktionell an Gewicht gewinnen.
  • Antonio Galloni hat sich mit seinem ehemaligen Arbeitgeber geeinigt / Foto: PR
    16.04.2013
    Parker zieht Klage gegen Ex-Mitarbeiter Galloni zurück
    Wein-Kritiker Robert Parker hat sich mit seinem ehemaligen Korrespondenten außergerichtlich geeinigt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Gewinnspiel: 3 Weinpakete mit je 4 Flaschen von Herència Altés

    Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, die Paul Ullrich AG, verlost drei Weinpakate mit je vier Herència Altés...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: «The Palm» – The World turns pink

    Versüssen Sie sich den Sommer: Gewinnen Sie 6 Flaschen vom «The Palm Rose», des berühmten Rose Produzten «Château d'Esclans».

    Advertorial
    News

    Wein-Länderkampf Österreich: Schweiz endet unentschieden

    Die Mannschaften unter der Leitung der Teamchefs Peter Moser und Andreas Keller lieferten sich ein spannendes Duell, das mit einem gerechten Remis...

    News

    Premiere für Charles Smith bei Mövenpick Wein

    Neu bei Mövenpick Wein: Die bereits mehrmals ausgezeichneten Weine von Charles Smith, dem Rock`n Roller unter den Winemakern.

    Advertorial
    News

    Die besten Weingüter in Zürich Stadt und am Zürichsee

    Der Weinbau erlebt in jüngster Zeit am Zürichsee, aber auch in der Stadt Zürich, einen Boom. Ein besonders munterer Protagonist ist der weisse...

    News

    Weinauktion Hong Kong: Grosser Erfolg für Masseto

    Der weltweit erstmalige En Primeur-Verkauf «Premier Preview Masseto 2015» erzielte bei der Auktion «Fine & Rare Wine» von Christie's mehr als 60.000...

    News

    Prosecco-Trophy: Ein Meer von Perlen

    Prosecco ist zu einem Renner geworden und steht weltweit für italienischen Lifestyle. Falstaff hat die besten in den Kategorien Conegliano...

    News

    Gewinnspiel: Wir verlosen 5x2 VieVinum-Tickets!

    Im Vorfeld zum Wein-Jahreshighlight werden in ausgewählten Restaurants spezielle VieVinum-Menüs angeboten. PLUS: Alle Infos zur VieVinum 2018, von 9....

    News

    Es muss nicht immer Bier sein!

    Wer nicht einen Monat lang Hopfen trinken mag, der findet mit Rieggers Topscorern eine perfekte Alternative für die Fussball-WM.

    Advertorial
    News

    Ornellaia Auktion im Victoria & Albert Museum

    In London erzielte die Benefizauktion der von William Kentridge interpretierten Ornellaia 2015 «Il Carisma» einen Erlös von 140.000 Euro.

    News

    Gewinnspiel: 6 Weine von Château de Beaucastel

    Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, Paul Ullrich AG, verlost sechs Château de Beaucastel Flaschen im...

    Advertorial
    News

    Oliver Robert gewinnt Rotwein-Trophy

    Unbekannte Waadtländer Anbaugebiete setzten sich bei dem Terravin-Rotwein-Cup in Szene. Der Sieg geht an den Cave des Viticulteurs de Bonvillars mit...

    News

    Essay: Sommelier an Leib & Socken

    Ein vergnüglicher Spaziergang durch Vergangenheit und mögliche Zukunft eines Berufs, der derzeit sehr populär ist.

    News

    Weingut Mythopia: Der Grenzgänger

    Hans-Peter Schmidt hat auf dem Walliser Weingut Mythopia eine Utopie entworfen. Die Naturweine des Forschers gehören zu den rarsten und exklusivsten...

    News

    Weinreise entlang der Route Nationale 7

    Die berühmte Nationalstrasse 7, die von Burgund bis in die Provence führt, kreuzt einige der gesegneten Landstriche Frankreichs – reich an gutem Wein...

    News

    Weissen-Rat: Top 10 Schweizer Weine

    Eine subjektive Listung der Schweizer Top-Weine haben unsere drei Falstaff-Experten für Sie zusammengestellt.

    News

    Fête des Vignerons 2019 präsentiert sich in Zürich

    Hauptbahnhof Zürich: Die Fête des Vignerons 2019 tourt durch die Schweiz und präsentiert sich von 17. bis 22. Mai mit einem interaktiven Stand.

    News

    World Champions: J. J. Prüm

    Das emblematische Weingut aus Wehlen an der Mittelmosel ist berühmt für die Delikatesse seiner Rieslinge – für Weine von subtiler Würze und...

    News

    Weinbau in Südtirol: Höher hinaus

    Das einstige Rotweinland Südtirol hat sich zu einem hochklassigen Anbaugebiet für Weisswein weiterentwickelt. Die Ambition der Winzer gilt den...

    News

    Kreative Unruhe im Tessin

    Neben den renommierten Namen profilieren sich in der Südschweiz vermehrt weniger bekannte Winzer mit teilweise spektakulären Weinen.