Rioja 10x10: 100 Top-Weine aus der Rioja

Malerische Kulisse: Die Region Rioja erstreckt sich zwischen dem Ebro und den spanischen Gebirgsketten.

Foto beigestellt

Malerische Kulisse: Die Region Rioja erstreckt sich zwischen dem Ebro und den spanischen Gebirgsketten.

Foto beigestellt

Unter den 100 besten Rioja Weinen finden sich Klassiker genauso wie aussergewöhn­liche Tropfen, die aufzeigen, wie sich Rioja verändert.

Zur «RIOJA 10 x 10»-VERKOSTUNG

Die Roja zählt zu den berühmtesten Weinregionen der Welt. Seit jeher entstehen dort legendäre Tropfen, die zu den bes­ten der Welt gehören. Neben den klasssichen Gewächsen finden sich auch moderne Interpretationen auf hohem Niveau. ­Rioja 10x10 machte es sich zur Aufgabe, die aktuell besten Weine der Region auf­zuspüren: zehn Weine in zehn Kategorien. Darunter die klassichen Reservas und Gran Reservas genauso wie Weine ohne Tempranillo und ohne klassische Reifeangabe.

Degustiert wurden über 230 Weine von einer zwölfköpfigen Fachjury, bestehend aus Weinjournalisten, Sommeliers und Weinspezialisten aus dem Handel, an drei Tagen in der Zürcher Hotelfachschule Belvoirpark. Das Ganze selbstverständlich blind, also ohne die Möglichkeit zu erkennen, um welchen Wein es sich handelt. Die zehn Weine mit der höchsten durchschnittlichen Punktzahl pro Kategorie stellen wir Ihnen auf den nächsten Seiten vor. Eine einmalige Möglichkeit, Rioja kennenzu­lernen.

«Die Qualität der Crianzas war durchwegs hoch. Dieser Rioja-Typ eignet sich auch sehr gut als Essensbegleiter.»
Marc Almert, Sommelier-Weltmeister ASI 2019


Rioja 10x10


Die Jury von Rioja 10X10:

  • Marc Almert
    Sommelier-Weltmeister ASI 2019, «Baur au Lac»
  • Hans Georg Babits
    Weinakademiker und Dozent, Académie du Vin
  • Ivan Barbic
    MW, Weinhändler und Autor
  • Miriam Grischott
    Präsidentin Club der Weinakademiker
  • Benjamin Herzog und Dominik Vombach
    Chefredaktion Falstaff
  • Sigi Hiss
    Weinjournalist
  • Peter Keller
    Weinakademiker und Journalist
  • Alain Kunz
    Journalist
  • Thomas Vaterlaus
    Weinjournalist
  • Lidwina Weh
    Weinakademikerin und Sommelière
  • Daniela Wüthrich
    Head Sommelière, «Grand Hotel Victoria-Jungfrau»

INFO

Weindegustation: Rioja 10 x 10
Termin: Mittwoch, 30. Oktober 2019
Uhrzeit: 14 bis 17 Uhr: Freie Verkostung für Fachleute
17 bis 21 Uhr: Freie Verkostung für alle Weinliebhaber
Ort: Folium, Kalanderplatz 6, 8045 Zürich
Kosten: CHF 30

Zur «RIOJA 10 x 10»-VERKOSTUNG

www.riojawine.com

Mehr zum Thema

News

Weinkultur in China

Mit rasender Geschwindigkeit hält die Weinkultur Einzug in China. Am Anfang standen Importe teurer Prestigeweine, heute verfügt China bereits über die...

News

Winzer-Gipfeltreffen zwischen Waadt und Zürich

Beim ersten «A la Rencontre des Terroirs» tauschten sich die Winzer über die neuesten Trends aus den beiden Schweizer Weingegenden aus.

News

Georg Riedel: «Das Glas muss funktional sein»

Der wohl bedeutendste Glasmacher nennt im Falstaff-Interview eine einfache Formel fürs Auffinden der richtigen Glasgröße – und verrät, welche Weine er...

News

San Leonardo: Verkannte Grösse

San Leonardo, eine grossartige Bordeaux-Cuvée aus dem südlichen Trentino. Insgesamt 28 Jahrgänge wurden beim Tasting für Falstaff verkostet und...

News

Hospices de Beaune: Der neue Jahrgang 2019

Die 159. Weinauktion der Hospices de Beaune, die dem örtlichen Krankenhaus zugute kommt, findet am 17. November statt.

News

World Champions: Château Margaux

Der samtige Premier Grand Cru Classé aus der Appellation Margaux in der Region Médoc in Bordeaux geniesst seit vielen Jahrhunderten höchstes Ansehen...

News

Mövenpick: Premium Weindegustation

Bei den Mövenpick Weinmessen in Zürich und Luzern können mehr als 250 Weine aus beinahe allen Regionen der Welt verkostet werden.

News

Rioja: Mehr als nur Reserva

Schweizer Weingeniesser lieben Weine aus spanischen Prestigeregionen wie Rioja. Falstaff hat mit Spitzen-Sommeliers über das Image und die Zukunft der...

News

Food Pairing: Fangfrisch und butterzart

Gebratene Forelle erhält durch aromatische Kräuter und Zitrone einen unvergleichlichen Geschmack. Zwei Spitzensommeliers empfehlen die passenden...

News

DO-Status künftig für Weissweine aus Ribera del Duero

Künftig dürfen spanische Winzer auch ihre Weissweine mit dem Qualitätsmerkmal versehen.

News

Chanel erwirbt Weingut in der Provence

Mit dem Kauf der Domaine de l'Île auf der Insel Porquerolles in der Provence hat die Chanel-Gruppe in ihr fünftes Weinbauprojekt investiert.

News

Lagrein: Herkunft ist die Zukunft

Lagrein hat in Südtirol eine lange Tradition. Zentrum ist die Landeshauptstadt Bozen. Drei Lagrein-Pioniere präsentieren je drei Weine aus drei...

News

World Champions: Harlan Estate

In den 1980er-Jahren reifte Bill Harlans Entschluss, im Napa Valley einen Rotwein zu erzeugen, der es mit den besten Grands Crus aus Frankreich...

News

Moët & Chandon eröffnet neu designtes Château

FOTOS: Moët & Chandon feiert 150 Jahre Moët Impérial im aufwendig restaurierten Château de Saran und lud zu einem exklusiven Dinner.

News

«Vite Talin»: Wein aus mutiertem Rebstock

Nach einem Vierteljahrhundert des Experimentierens präsentiert «Sandrone» seinen dritten Barolo «Vite Talin». Dahinter steht die Geschichte eines...

News

Die Sieger der Falstaff Rioja-Trophy 2018

Es sind Weine zeitloser Eleganz: Bei der Rioja-Trophy gewannen «Bodega Torre de Oña», «Bodegas Muga» und «Bodegas Lopéz de Heredia Viña Tondonia».

News

Rioja lanciert Einzellagen-Klassifikation

Falstaff spricht mit dem Direktor des Rioja-Kontrollrats José Luis Lapuente über Veränderungen in der Qualitätsklassifikation der Rioja.