Ricos Steinbutt mit Erbsenpüree, porchiertem Rharbarber, Sabayon »La Calma«, gebackener Pastinake und Zucchiniblüten. © Stefan Liewehr
Ricos Steinbutt mit Erbsenpüree, porchiertem Rharbarber, Sabayon »La Calma«, gebackener Pastinake und Zucchiniblüten. © Stefan Liewehr

Zutaten für den Steinbutt
4 Bretonische Steinbutt-Filets à 180 g
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Den Steinbutt mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl marinieren.
  • Grill erhitzen, die Steinbutt-Filets grillieren und ­danach warm stellen.



Zutaten für das Erbsenpüree
50 ml Portwein, weiss
50 ml Noilly Prat
50 ml Geflügelfond
150 ml Rahm
200 g Kefen, tiefgekühlt
2 Petersilienzweige
4 Minze-Blätter
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Portwein und Noilly Prat zusammen aufkochen und auf ein Drittel einreduzieren. Geflügelfond und Rahm beigeben und kurz aufkochen.
  • Kefen, Petersilie und Minze zusammen mit dem heissen Fond im Mixer sehr fein pürieren und durch ein Spitzsieb streichen.


Zutaten für den pochierten Rhabarber
8 Stangen Rhabarber, geschält und in 6 cm lange Stücke geschnitten
200 ml Wasser
100 ml Grenadinesirup
½ Zitrone, Saft und fein geriebene Zesten
½ TL Ingwer, gerieben
1 Stück Sternanis
140 g Zucker

Zubereitung

  • Alles bis auf den Rhabarber zusammen aufkochen und zu zwei Drittel einreduzieren.
  • Den geschnittenen Rhabarber hineingeben, vom Feuer nehmen und mit Klarsichtfolie hermetisch abdecken.
  • Im Fond erkalten lassen und zum Abtropfen auf Küchenpapier geben.


Zutaten für das Sabayon «La Calma»
½ Schalotte, fein geschnitten
50 g Stangensellerie, fein gewürfelt
50 g Lauch, weiss, fein gewürfelt
½ Espressolöffel getrockneter rosa Pfeffer
150 ml La Calma 2010 Can Ràfols dels Caus,
Penedès, Spanien
100 ml Fischfond
½ Vanilleschote, das Mark ausgekratzt
100 ml Sauerrahm

Zubereitung

  • Schalotten, Lauch- und Selleriewürfel in Butter andünsten, mit La Calma ablöschen, Fischfond und Sauerrahm beifügen und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Sauce mit dem getrockneten rosa Pfeffer und dem Vanillemark nochmals kurz kochen, passieren und nachwürzen. Mit etwas kalter Butter schaumig aufschlagen.


Zutaten für die Frittierte Pastinake & Zucchettiblüten
1 Pastinake
4 Zucchettiblüten
Olivenöl, Salz

Zubereitung

  • Pastinake schälen und ganz fein raspeln. Bei 175 °C frittieren, bis sie goldbraun ist, und mit Salz würzen.
  • Zucchettiblüten kurz blanchieren, als Dekor auf den Tellern drapieren und mit Olivenöl bepinseln.


Anrichten

  • Den lauwarmen Rhabarber mit Erbsenpüree und frittierter Pastinake dekorativ anrichten, den gegrillten Steinbutt mit ein paar Tropfen Olivenöl und Meersalz vollenden.
  • Das La-Calma-Sabayon schaumig dazu anrichten.

Falstaff-Weinempfehlung 2011 Chardonnay Arbois Les BruyèresStephane Tissot, Jura, Frankreich Biowein mit intensiver Kräuterwürze, Nuancen von Feuerstein, etwas Meersalz, Ingwer, weisse Blüten. Saftig, elegant am Gaumen, finessenreiche Säurestruktur, zitroniger Anklang, toller Begleiter für den Butt. ca. CHF 21,–www.wineandco.de

Rico Zandonello © Michael Wissing
Rico Zandonello © Michael Wissing

Rico ZandonellaDer gebürtige Tessiner ist ein echter Paradiesvogel – nicht nur seine Gerichte werden bunt, kreativ und ­extravagant gestaltet, auch bei seinem äusseren Erscheinungsbild bleibt sich Rico Zandonella treu und kleidet sich gerne modisch bis auffällig. «Ich bin ein fröhlicher Mensch, und ich glaube, ich mache eine fröhliche Küche, die sich in bunten Farben auf dem Teller widerspiegelt.» ­In 30 Jahren als rechte Hand von Horst Petermann hat er in Sachen Disziplin und Perfektion viel dazugelernt, beides wichtige Eigenschaften, die seinen heutigen Erfolg mitgeprägt haben. So konnte er sich nach der Übernahme der «Kunststuben» in Küsnacht im Jahr 2012 gleich auf Anhieb zwei Michelin-Sterne erkochen. Man darf auf weitere und noch ausgefallenere Kreationen gespannt sein, denn: «Horst hat mich in meinen Ideen oft etwas ­gebremst, jetzt kann ich so verrückt sein, wie ich will.»


Aus Falstaff-Magazin Nr. 05/2015

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant Sommet

Im Gstaader «Sommet» legt Küchenchef Martin Göschel bei seinen Gerichten Wert auf regionale und handerlesene Produkte.

News

Das grosse Falstaff Fondue-Voting

Welcher Wein zum Fondue? Diese Frage spaltet die Nation und hat schon Freunde und Familien heftig diskutieren lassen. Was meinen Sie? Stimmen Sie mit!

News

Eventtipp: «Fall in Love» mit Andreas Caminada

Rund um das «Schloss Schauenstein» findet am 9. September der Fürstenauer Genussmarkt mit Spitzenköchen und regionalen Produzenten statt.

News

«Gipfelstürmer» Depardieu bei «Kulinarik & Kunst» am Arlberg

Der französische Star-Schauspieler stürmte als Schirmherr des Festivals in St. Anton am Arlberg (mit der Gondel) auf über 2.800 Meter. Die...

News

Top 5: Kulinarische Urlaubserinnerungen in Buchform

Die Urlaubszeit ist zwar vorbei, diese Kochbücher sorgen aber auch jetzt noch für Sommerfeeling. Über Südfrankreich nach Umbrien, Tel Aviv usw.

News

So schmeckt Tirol

Tirol ist eine Traumdestination für bodenständigen Genuss: Entdecken Sie mit uns drei Lieblingsgerichte, die in den Tirol-Ferien nicht fehlen dürfen.

Advertorial
News

Unsere Lieblingsrezepte mit Zwetschgen

Das Steinobst hat jetzt Hochsaison und lässt sich vielfältig verkochen – hier gibt’s unsere Lieblingsrezepte und Rezepttipps.

News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem grossen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Rössli

In dem 2016 als «historisches Restaurant des Jahres» ausgezeichneten «Rössli» glaubt man, die Zeit ist stehen geblieben. Auch, weil man in einem Haus...

News

FRAG DEN KNIGGE! Herzlich Willkommen

Was gilt es als Gastgeber zu beachten, damit es schöne Tage werden und der Gast sich wohlfühlt? Knigge beschreibt acht Verhaltensempfehlungen für den...

News

Nespresso: Fünf Länder in fünf Kapseln

Von Äthiopien, Kolumbien, Indien, Indonesien bis Nicaragua: Nespresso lanciert die Master Origin Kaffees mit neuen Produktionsverfahren.

News

Gastrosophinnen: Genuss ist Frauensache

Die Begeisterung fürs Kochen und die Freude am Genuss haben sie zusammengeführt. Die Gastrosophinnen stehen für Inspiration und die Liebe zur...

News

Soi Thai: Pop-up Streetfood in Zürich

FOTOS: Bis 15. September verwandelt sich die alte Seilerei an der Rämistrasse beim Bellevue in eine thailändische Strassenküche.

News

Restaurant der Woche: Villa am See

Bei dieser klassischen Villa mit Terrasse, auf der Zitronen wachsen, und dem See nur einen Fussweg davon entfernt, vergisst man die Sehnsucht nach...

News

Severin Cortis Küchenzettel: Seeteufel der Flüsse

Nur die wenigsten wissen um das herausragend feste und saftige Fleisch eines Räubers aus den Tiefen unserer Alpenflüsse und -seen. Dabei ist die...

News

Top 5 Picknick-Angebote in der Schweiz

Vom Picknick am Seil mit Blick aufs Matterhorn, dem Picknick im Rucksack oder einem Gourmet-Picknick mit Butler Service: Wir zeigen unsere Top 5...

News

Ostschweizer Feinsinn: ArtVino – Ein Fest der Sinne

Bei Weindegustationen benötigen wir unsere fünf Sinne, um den Wein mit all seinen Facetten zu erkennen. Was, wenn einer der fünf Sinne ausfällt?

Advertorial
News

Erstes Cordon Bleu-Festival in Brig

In Brig findet am Wochenende von 24. bis 25. August das erste Cordon Bleu-Festival und Kulinarische Alpenstadtfest statt.

News

Pächter des «Äscher-Wildkirchli» kündigen

Zu beliebt: Die Pächter des berühmten Schweizer Berggasthauses geben auf, da es wegen der enormen Beliebtheit zu nicht bewältigbaren Engpässen kommt.

News

Zürichs Schokoladenseite

Die Schweizer Chocolatiers gehören zu den besten der Welt und Schweizer Schokolade verzückt Menschen rund um den Globus.