Reto Künzi ist der neue Ambassadeur du Champagne

Die Kandidaten stossen mit der Jury auf eine erfolgreiche Abwicklung des Schweizer Finales an. 

Foto beigestellt

Die Kandidaten stossen mit der Jury auf eine erfolgreiche Abwicklung des Schweizer Finales an. 

Foto beigestellt

Das diesjährige Finale fand in der «IHTTI School of Hotel Management» in Neuenburg statt. Reto Künzi hat sich gegen Anna Valli, Sommelière, Ausbilderin und Weinberaterin und Florian Bourgeois, Sommelier und Ausbilder bei wiine.me, durchgesetzt. Die drei Teilnehmer hatten insgesamt 20 Minuten Zeit das Jahresthema «Degorgieren und Dosage bei der Champagnerherstellung» auf interessante Weise zu präsentieren. Bei der Prüfung mussten die Kandidaten anhand von vier Weinen den Weinstil und die Vielfalt der Champagne erklären. Danach galt es, während zehn Minuten die Fragen der Jury zu beantworten. Künzi überzeugte dank seinen soliden Kenntnissen und seinem hervorragenden didaktischen Vorgehen. Die Fachjury bestand aus einem Dozenten der «IHTTI School of Hotel Management», dem «Gustav»-Chef Antonio Colaianni, einem Journalisten, einem Sommelier und einem Vertreter des «Bureau suisse du Champagne».

Reto Künzi ist Schweizer Ambassadeur du Champagne 2018.
Reto Künzi ist Schweizer Ambassadeur du Champagne 2018.

Foto beigestellt

Reto Künzi war von 1999 bis 2001 als Küchenchef im Restaurant «La Terrasse» des «Grand Hotel Victoria-Jungfrau» tätig. Danach gründete er gemeinsam mit einem Geschäftspartner das Unternehmen Scala Vini-Scala Gusti AG, das auf Weinhandel, Esswaren und Gastronomieprodukte spezialisiert ist. Als ausgebildeter Sommelier leitet er zudem Ateliers und Degustationen. Der Gewinn des Länder-Finales bedeutet den Einzug ins europäische Finale in der Champagne im Oktober. Reto Künzi wird dort die Schweiz vertreten und gegen Kandidaten aus acht weiteren Ländern antreten. 

www.ambassadeurschampagne.com 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die Meilensteine des steirischen Weinbaus

Das steirische Weinland gilt vielen als eine der schönsten Weinlandschaften Europas. In den hügeligen Rebbergen an und nahe der slowenischen Grenze...

News

Internationale Sauvignon Blanc Trophy 2020

Die Premiere der grossen Vergleichsprobe von Spitzenvertretern der Rebsorte Sauvignon Blanc aus aller Welt stand ganz im Zeichen des tollen Jahrgangs...

News

Diese Weine empfiehlt Christian Zach für den Sommer

Der Falstaff-Sommelier des Jahres 2017 setzt für sommerliche Erfrischungen voll auf frisch knackige Weine aus der Steiermark.

News

Die Sieger der Rosé Trophy Italien 2020

Rosé-Weine, in Italien meist Rosato genannt, erobern den Markt. Wir gratulieren den Weingütern Masciarelli, Rivera und Guerrieri Rizzardi – die...

News

Top 6 Rotweine 2018 aus Italien unter 10 Euro

2018 war in Italien ein sehr guter Jahrgang mit guter Menge und hervorragender Qualität.

News

Falstaff Weinguide: 100 Punkte für das Weingut Prager!

Höchstwertung für den Grünen Veltliner Smaragd Ried Zwerithaler Kammergut 2019. PLUS: Top 10 Grüne Veltliner aus dem Weinguide.

News

Falstaff Videonwine: Grandiose Weine aus Südtirol

Die Falstaff Redakteure Othmar Kiem und Simon Staffler probieren die neue Kollektion der Kellerei St. Michael-Eppan und treffen sich mit Hans Terzer...

Advertorial
News

Top 6: Die besten Crémants ab dem Jahrgang 2015

Es ist nicht nur eine kostengünstige, sondern auch eine genussvolle Alternative zu Champagner.

News

Falstaff Weinguide 2020/2021: Die besten Weingüter

Die neue Ausgabe des Standardwerks für Wein aus Österreich und Südtirol wartet mit 19 Betrieben auf, die mit der Höchstwertung von 5-Sternen prämiert...

News

Moët Hennessy verzichtet ab 2021 auf Herbizide

Der vor zwei Jahren angetretene CEO Philippe Schaus drückt beim Umbau der LVMH-Weinsparte aufs Gaspedal.

News

Werbeeinschränkung von Champagner gelockert

Nur zwölf Monate nach der Einführung der Vorschriften, die Werbeaktionen für Champagner in Frankreich beschränken, sollen diese nun wieder aufgehoben...

News

Champagner im Trend

Die Champagne überrascht mit einer facettenreicheren Produktpalette und zahlreichen Neuentdeckungen.

News

Dominque Demarville verlässt Veuve Clicquot

Gerüchteküche um Kellermeister Dominque Demarville: Anfang 2020 soll er Chef de Cave bei Laurent-Perrier werden.

News

Lese 2016: Zwischenbilanz aus der Champagne

Mit bis zu 30 Prozent geringer Erntemenge muss gerechnet werden, gute Reifebedingungen versprechen aber trotzdem einen gelungenen Jahrgang.

News

Champagne-Winzer hoffen auf Sommerwetter

Das unbeständige Wetter im Frühjahr hat Spuren hinterlassen, voraussichtlicher Lesebeginn am 15. September.