Restaurant der Woche: Schloss Wartegg

Foto beigestellt

«Schloss Wartegg» in Rorschacherberg

Foto beigestellt

http://www.falstaff.ch/nd/restaurant-der-woche-schloss-wartegg/ Restaurant der Woche: Schloss Wartegg Der neue Chef Simon Romer verwendet für seine Gerichte im «Schloss Wartegg» in Rorschacherberg viele Zutaten aus dem eigenen Garten. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/6/5/csm_SchlossWartegg-c-beigestellt-2640_520e0ca925.jpg

Das «Schloss Wartegg» hat eine Menge zu bieten. Der historische Bau im Schlösschen-Stil steht in ­Terrassenlage über dem Bodensee, umgeben von einem riesigen Park. Zu nennen sind weiter ein grosses Engagement für die Bioproduktion – das Hotel selbst ist Bio-zertifiziert – und ein Kulturprogramm mit prominenten Künstlern.

In der Küche ist zwar die Chefposition von Sando Zimmermann auf Simon Romer übergegangen, doch hat sich die Stilistik nicht entscheidend verändert. Wohl sind «Wartegg»-Klassiker wie der Kräutersalat «Vierzehn» oder das Consommé vom Weiderind nicht mehr auf der Karte, doch wurden sie gleichwertig ersetzt. Romer startet mit gepufftem Bauch vom Freilandschwein, Bao-Bun, Teriyaki-Sauce und Pak Choi asiatisch-herzhaft. Überraschend dann die Werdenberger Sauerkäse-Suppe mit ihrem nicht alltäglichen Aromenbild. Hübsch zurechtgemacht sind die ­Trofie, die man von der Pastamanufaktur «Favolosa» bezieht – sie sind in Brennnessel, Zedernnüsse und Pesto rosso eingebettet.

Vegetarisch oder vegan Ausgerichtete kommen hier besonders auf ihre Kosten. Etwa bei Nussbraten, Cipollotti, grünem Spargel und Artischocke. Oder bei Spargel-Risotto nebst Bärlauch und Buchweizen. Mit dem hervorragenden Schokoladen-Aprikosen-Törtchen von der Valrhona-Schokolade samt Aprikosenkompott und Schokoladensorbet ist sogar ein veganes Dessert im Angebot. Gegen die Hälfte der Gerichte enthalten Zutaten, die aus dem Schlossgarten stammen. Weil bio zum Glück nicht alkoholfrei bedeutet, steht ein ansprechendes Sortiment naturnah produzierter Weine zur Auswahl.

Bewertung

Essen 44 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 88 von 100

INFO

Schloss Wartegg
Von Blarer-Weg
9404 Rorschacherberg
T: +41 071 8586260
wartegg.ch

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 05/2022
Zum Magazin