Restaurant der Woche: «Ristorante Pulcinella» in Weinfelden

Safransülzchen an Sprossen der Saison mit salade composée.

Foto: beigestellt

Safransülzchen an Sprossen der Saison mit salade composée. / Foto: beigestellt

Safransülzchen an Sprossen der Saison mit salade composée.

Foto: beigestellt

An italienischen Restaurants mangelt es ja wahrlich nicht auf der Welt. Ihr Angebot ist vergleichsweise standardisiert, das kulinarische Niveau trotzdem meist recht erfreulich. Dennoch: So richtig ambitionierte Küche finden wir in dieser Sparte nicht alle Tage. Das «Pulcinella» bildet eine bemerkenswerte Ausnahme.

Wir können uns beispielsweise nicht erinnern, allzu oft ein besseres Carpaccio serviert bekommen zu haben. Natürlich spielt die Auswahl des Fleischs – ein vorzügliches Luma-Beef – die Hauptrolle. Aber nicht allein, denn Tranchierung, Temperierung und Einrahmung mit Salz und bestem Olivenöl sind genauso wichtig. Der zweite Höhepunkt des Abends ist ein Rindsfilet mit einer ungemein tiefen Balsamicoreduktion. Hier ist es, das viel gesuchte Gericht, das auch dem schwersten Amarone Paroli bieten kann. Blosse Pflichterfüllung gibt es im «Pulcinella» nie. Die Pasta ist selbstredend hausgemacht und tadellos. Wenn Krustentiere serviert werden, sind das beste Produkte in präziser Garung.

Auf hohem Niveau ist generell die klassische Fleischküche, in der italienische Restaurants sonst eher selten brillieren. Im «Pulcinella» ist eine ganze Seite der Speisekarte den Finessen der Rindfleisch-Garstufen  gewidmet; es wundert nicht, dass Enzo und Melitta Peluso in der Chaîne des Rôtisseurs engagiert sind. Auch rustikalere Genüsse für Liebhaber, etwa Kutteln, sind im Angebot.

Die Desserts, etwa das feine Mandelkrokant, gefallen ebenso wie der abschliessende Espresso. Die Karte schreibt als Motto: «Pulcinella ist die Verkörperung der neapo­litanischen Volksseele.» Für uns ist das «Pulcinella» die Verkörperung anspruchsvoller italienischer Küche und auf diesem Gebiet eine der besten Adressen weit und breit.

RISTORANTE PULCINELLA
Wilerstrasse 8
8570 Weinfelden
T: +41 71 6221266
www.pulcinella-weinfelden.ch

Bewertung

Essen: 43 von 50
Service: 18 von 20
Weinkarte: 17 von 20
Ambiente: 7 von 10
Gesamt: 85 von 100

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Anker

Fleisch spielt in der Küche von Reto Gadola die Hauptrolle – jedoch sollte man auch die Speisen ohne Fleisch nicht unterschätzen.

News

«Chez Vrony» gastiert im «Widder Hotel»

Ab 9. November kommt das stilvolle Alpen-Chalet «Chez Vrony» beim Matterhorn nach Zürich. Hier gibt es erste Einblicke!

News

Restaurant der Woche: Restaurant Kornhaus

Der herzliche Gastronom Fabio Elia und sein Team bieten in Basel Schweizer Spezialitäten mit heimeliger Bistroatmosphäre.

News

Mittagessen am Berg: Top 5 Skihütten in Tirol

Aussergewöhnliche Gerichte, eine imposante Aussicht oder extravagante Architektur: Hier wird Essen zu einem Erlebnis.

Advertorial
News

Die Gustav begeistert auch im sechsten Jahr

Am vergangenen Wochenende lud die Messe Dornbirn zur Gustav. Auch im sechsten Jahr begeistert der internationale Salon für Konsumkultur.

Advertorial
News

10 Fakten über Pasta

Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen. Fragen...

News

Dine & Wine Festival im Hotel Castel*****

L'Art de Vivre: Vom 4. bis 8. November treffen sich im Hotel Castel***** Feinschmecker und Geniesser, um Köstlichkeiten von drei Europäischen...

News

Restaurant der Woche: Brasserie Les Trois Rois

Wie zu Zeiten der Belle Époque: In der «Brasserie Les Trois Rois» im Schweizer Luxushotel verweilt man gerne etwas länger.

News

Beizenguide: Die Sieger in den Kategorien

Falstaff hat die besten Beizen der Schweiz gesucht und von seinen Lesern bewerten lassen. Über 300 Beizen, in denen Gastfreundschaft, Gemütlichkeit...

News

Beizenguide-Präsentation: Auszeichung der besten Beizen

FOTOS: In der «Bauernschänke» wurden bei der Päsentation des ersten Falstaff Beizenguides die besten Beizen der Schweiz geehrt.

News

Peru in Zürich: Das neue «Barranco»

FOTOS: Inspiriert von den kräftigen Aromen und der Street-Food-Szene von Barranco, ist das neue Lokal nach dem berühmten Künstlerviertel in Lima...

News

Pop-Up: Miami Beach am Zürichsee

FOTOS: Von 3. bis 30. November gastiert das Restaurant «The Setai» aus Miami am Hafen Riesbach im Restaurant «Kiosk».

News

Der Bienen Flüsterer aus Zürich

Peter Schneider ist Imker in Zürich. Sein Zürihonig – von fleissigen Bienenvölkern in den Parks der Stadt gesammelt – ist ­heiss begehrt.

News

Falstaff sucht die beliebteste Bäckerei in der Schweiz

Welchem Bäcker schenken Sie Ihr Vertrauen, wenn es um frisches Gebäck geht? Nominieren Sie Ihren Lieblingbetrieb, damit er es ins anschliessende...

News

Restaurant der Woche: Basilic

Im Basilic geniesst man einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt Chur und die Schweizer Alpen.

News

Restaurantkritik: Das neue «noma»

Er ist wieder da! Auf kaum eine Restauranteröffnung haben Gourmets aus aller Welt so gewartet wie auf das neue «noma». Hat sich Vordenker René...

News

Restaurant der Woche: «The Restaurant» in Zürich

Im Hotel «The Dolder Grand» sind Küchenchef Heiko Nieder und sein Team besser denn je. Auch die grossartige Weinkarte überzeugt.

News

Restaurant der Woche: «Restaurant Matisse» in Basel

Das geschmackvolle Interieur überzeugt mit Klasse und Erik Schröter tischt eine bezaubernde Sinfonie auf.

News

Restaurant der Woche: «Schloss Wartegg» in Rorschacherberg

Sowohl bei seinen Kreationen als auch beim Weinangebot legt Küchenchef Sandro Zimmermann viel Wert auf Bio, Authentizität und lokale Produkte.

News

Restaurant der Woche: «Spettacolo» in Lenk

Küchenchef Stefan Lünse kocht auf Top-Niveau und bietet Geniessern jeden Abend ein Festessen aus fünfzehn frei kombinierbaren Gängen.