Restaurant der Woche: «Ristorante Pulcinella» in Weinfelden

Safransülzchen an Sprossen der Saison mit salade composée.

Foto: beigestellt

Safransülzchen an Sprossen der Saison mit salade composée. / Foto: beigestellt

Safransülzchen an Sprossen der Saison mit salade composée.

Foto: beigestellt

An italienischen Restaurants mangelt es ja wahrlich nicht auf der Welt. Ihr Angebot ist vergleichsweise standardisiert, das kulinarische Niveau trotzdem meist recht erfreulich. Dennoch: So richtig ambitionierte Küche finden wir in dieser Sparte nicht alle Tage. Das «Pulcinella» bildet eine bemerkenswerte Ausnahme.

Wir können uns beispielsweise nicht erinnern, allzu oft ein besseres Carpaccio serviert bekommen zu haben. Natürlich spielt die Auswahl des Fleischs – ein vorzügliches Luma-Beef – die Hauptrolle. Aber nicht allein, denn Tranchierung, Temperierung und Einrahmung mit Salz und bestem Olivenöl sind genauso wichtig. Der zweite Höhepunkt des Abends ist ein Rindsfilet mit einer ungemein tiefen Balsamicoreduktion. Hier ist es, das viel gesuchte Gericht, das auch dem schwersten Amarone Paroli bieten kann. Blosse Pflichterfüllung gibt es im «Pulcinella» nie. Die Pasta ist selbstredend hausgemacht und tadellos. Wenn Krustentiere serviert werden, sind das beste Produkte in präziser Garung.

Auf hohem Niveau ist generell die klassische Fleischküche, in der italienische Restaurants sonst eher selten brillieren. Im «Pulcinella» ist eine ganze Seite der Speisekarte den Finessen der Rindfleisch-Garstufen  gewidmet; es wundert nicht, dass Enzo und Melitta Peluso in der Chaîne des Rôtisseurs engagiert sind. Auch rustikalere Genüsse für Liebhaber, etwa Kutteln, sind im Angebot.

Die Desserts, etwa das feine Mandelkrokant, gefallen ebenso wie der abschliessende Espresso. Die Karte schreibt als Motto: «Pulcinella ist die Verkörperung der neapo­litanischen Volksseele.» Für uns ist das «Pulcinella» die Verkörperung anspruchsvoller italienischer Küche und auf diesem Gebiet eine der besten Adressen weit und breit.

RISTORANTE PULCINELLA
Wilerstrasse 8
8570 Weinfelden
T: +41 71 6221266
www.pulcinella-weinfelden.ch

Bewertung

Essen: 43 von 50
Service: 18 von 20
Weinkarte: 17 von 20
Ambiente: 7 von 10
Gesamt: 85 von 100

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Florhof

Im Zürcher «Florhof» merkt man, dass der neue Küchenchef Marc Homberger mit viel Liebe kocht.

News

Restaurant der Woche: Widder

Stefan Heilemann setzt auch im Zürcher «Widder» auf Luxusprodukte und wartet mit ausgezeichneter Kulinarik auf. Auch der Service lässt keine Wünsche...

News

Echt steirisch: Die zehn besten Gasthäuser

Hier ist die traditionelle steirische Gasthauskultur daheim: 167 Wirte tragen voller Stolz das »Grüne Herz« des »Kulinarium Steiermark«. Falstaff...

News

Best of: Spitzenküche in der Steiermark

Sehr viel Neues in der steirischen Restaurantlandschaft: Tom Riederer und Harald Irka machen gemeinsame Sache, und Starkoch Joachim Gradwohl hat ein...

News

Sternentanz: Die besten Gourmetrestaurants im Waadtland

Die Dichte an Sternen im Waadtland ist spektakulär hoch – immer mehr Spitzenlokale setzen auf neue, progressive Ideen, anstatt sich nur auf...

News

Restaurant der Woche: Le Vivant

Beat Blum und Yannick Wigley servieren in ihrer Fabrikshalle in Bern Signature Dishes und spannende Weine.

News

Die Top 10 Fehler am Grill

Grillieren macht Spass, hat aber seine Tücken. Wenn Sie diese zehn Untiefen umschiffen, steht einem gelungenen Grillierabend nichts im Weg!

News

Darum grillen wir jetzt Steaks von der Melone

Spitzenköchin Theresia Palmetzhofer vom »Gasthaus zur Palme« verrät die besten Rezepte fürs fleischlose Grillen.

News

International Hotspot: «Geranium», Kopenhagen

Kulinarische Höchstleistungen und nah am Spielfeld: Das Stadion des FC Kopenhagen beherbergt das «Geranium», Dänemarks einziges Drei-Sterne...

News

International Hotspot: «Lakeside»

Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel «Fontenay» ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat zwischen Klassik...

News

International Hotspot: Casadonna Reale

Niko Romito holt in seinem Drei-Sterne-Restaurant «Reale» das Allerbeste aus seinen Zutaten heraus – kein bisschen weniger und kein bisschen mehr. Das...

News

International Hotspot: «TaBar», Lubljana

Die «TaBar» ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

News

International Hotspot: »Miha Tofuten«, Bangkok

Grosse Oper für Bohnenkäse: In seinem Restaurant in Bangkok schuf der Inder Gaggan Anand eine Bühne für Tofu feinster Art.

News

International Hotspot: Mraz & Sohn, Wien

Das Restaurant «Mraz & Sohn» in Wien-Brigittenau hat sich gerade neu erfunden und die Zahl der Söhne aufgestockt.

News

International Hotspot: «Kerridge's Bar & Grill», London

Die Rotisserie von Englands neuem Superstar Tom Kerridge gilt gerade als heisseste Adresse der Hauptstadt – nicht zu Unrecht.

News

Restaurantkritik: Das neue «noma»

Er ist wieder da! Auf kaum eine Restauranteröffnung haben Gourmets aus aller Welt so gewartet wie auf das neue «noma». Hat sich Vordenker René...

News

Restaurant der Woche: «The Restaurant» in Zürich

Im Hotel «The Dolder Grand» sind Küchenchef Heiko Nieder und sein Team besser denn je. Auch die grossartige Weinkarte überzeugt.

News

Restaurant der Woche: «Restaurant Matisse» in Basel

Das geschmackvolle Interieur überzeugt mit Klasse und Erik Schröter tischt eine bezaubernde Sinfonie auf.

News

Restaurant der Woche: «Schloss Wartegg» in Rorschacherberg

Sowohl bei seinen Kreationen als auch beim Weinangebot legt Küchenchef Sandro Zimmermann viel Wert auf Bio, Authentizität und lokale Produkte.

News

Restaurant der Woche: «Spettacolo» in Lenk

Küchenchef Stefan Lünse kocht auf Top-Niveau und bietet Geniessern jeden Abend ein Festessen aus fünfzehn frei kombinierbaren Gängen.