Restaurant der Woche: Restaurant RitzCoffier

Kulinarik der Extra­klasse in nostalgischem Ambiente: das «RitzCoffier» im Bürgenstock. 

Foto beigestellt

Kulinarik der Extra­klasse in nostalgischem Ambiente: das «RitzCoffier» im Bürgenstock. 

Foto beigestellt

Das spektakuläre «Bürgenstock-Resort» ist auf gutem Weg, zu einer ebenso glanzvollen kulinarischen Destination zu werden. Exakt zwölf Restaurants thronen hoch über dem Vierwaldstättersee. Das beste heisst «RitzCoffier» – ein Zusammenzug der beiden Namen César Ritz und Auguste Escoffier. Der legendäre Hotelkönig und der stilbildende Meisterkoch wirkten 1873 zusammen im «Grand Hotel National» in Luzern.

Das «RitzCoffier» ist im wunderbar renovierten Bürgenstock-Palace untergebracht, in der nostalgisch verklärten Kulisse einer historischen Hotelküche mit authentischem Feuerherd und kunstvoll drapierten Kupferpfannen. Drei-Sterne-Koch Paul Haeberlin von der «Auberge de l’Ill» im französischen Elsass amtete als Coach. Sein Schüler Bertrand Charles ist der kongeniale Küchenchef. Bei unserem Besuch servierte er uns keine Haeberlinklassiker wie die Gänseleberterrine, das Schneckenfrikassee oder das im Heu gegarte Ribelmaishuhn. Charles punktete mit eigenen Kreationen wie einem Graved Zander mit Kaviar aus Frutigen, gegarten Austern auf einer Blumenkohlsuppe, einem perfekt gebratenen Turbotschnitzel auf einer hinreissenden Hummerbisque mit glacierten Schwarzwurzeln oder einem vollendeten Rehrücken in einer Kirschenkruste mit Artischocken und einem Wildjus, der tiefgründiger nicht hätte sein können.

Am schönsten erreicht man das Restaurant auf dem Bürgenstock mit Schiff und Zahnradbahn. Die spektakuläre Anfahrt wird zu einer szenisch grandiosen Einstimmung in den zu erwartenden Hochgenuss, und die Rückfahrt über den nachtschwarzen See (die letzte Bahn mit Schiffanschluss geht um 23.20 Uhr) in die lichtergesäumte Bucht von Luzern ersetzt jedes noch so exquisite Friandise. 

Bewertung

Essen 45 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 92 von 100

Restaurant RitzCoffier
Bürgenstock 19b
6363 Obbürgen
T: +41 41 6126000
www.buergenstock.ch 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 01/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Ecco

Stefan Heilemann erkochte mit seinem «Ecco»-Team vor zweieinhalb Jahren auf Anhieb zwei Michelin-Sterne. Seither hat er noch einen drauf gesetzt.

News

Restaurant der Woche: Stern

Der «Stern» gilt als die erste Adresse in Chur, vor allem als Hotel, doch auch die Gastronomie gehört seit Jahrzehnten zum Besten, was man in Rätiens...

News

Restaurant der Woche: Gasthof zum goldenen Sternen

Johannes Dilger und sein Team legen großen Fokus auf Nachhaltigkeit und Ethikund kochen in Basel mit Freude an regionalen Produkten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Löwen

Die grosse kulinarische Stärke des «Löwen» ist zweifellos der Fisch. Er ist denkbar frisch, aber auch mit Kennerschaft zubereitet.

News

Restaurant der Woche: Fritz Lambada

Mit dem neuen Chefkoch Michael Dober geben hier weiterhin regionale Produkte, auf kreative Art und Weise zubereitet, den Ton an.

News

Restaurant der Woche: Wirtschaft im Franz

Küchenchef Sebastian Funck und sein Team begeistern mit einem Mix aus Avantgarde und Bodenständigkeit.

News

Restaurant der Woche: Bauernschänke

Das Erlebnis in der »Bauernschänke« könnte von Fine Dining nicht weiter entfernt sein und das ist gewollt. Hier geht es um Geschmack, Gemütlichkeit...

News

Restaurant der Woche: Meridiano

Fabian Raffeiner verbindet Bestes aus dem Alpenraum mit mediterranen Akzenten und kombiniert dabei Traditionelles aus seiner Heimat mit innovativen...

News

Restaurant der Woche: La Coupole – Matsuhisa

Das «La Coupole» von Starkoch Nobuyuki Matsuhisa in St. Moritz bietet neben Sushi auch peruanisch-japanische Fusionsküche.

News

Restaurant der Woche: Bel-Air

Im «Bel-Air» in Bad Ragaz wird in der Küche auf französische Klassiker gesetzt, beim Restaurantkonzept hingegen auf Zeitgenössisches.

News

Restaurant der Woche: Neubad

Küchenchef Sandro Vladani setzt im «Neubad» in St. Gallen auf ein neues Konzept ohne klassischer Menüfolge und mit gleich grossen Gängen.

News

Restaurant der Woche: Spitz

In dem stilvoll gestalteten Restaurant «Spitz» in Zürich werden vor allem Saisonalität und Lokalität gross geschrieben.

News

Restaurant der Woche: Au Violon

Die französisch inspirierte Küche von David Goldbronn im «Au Violon» in Basel ist gleichermassen herzhaft und geschmackvoll.

News

Restaurant der Woche: Bianchi

Im Restaurant «Bianchi» in Zürich wird der Fisch – für mehrere Personen im Ganzen – mit bestem Olivenöl zubereitet.

News

Restaurant der Woche: Barz

Markus Schenk setzt im Restaurant «Barz» in St. Gallen auf regionale Authentizität und handverlesene Produkte.

News

Restaurant der Woche: Gambrinus

Pasta wie in Italien: Im Restaurant «Gambrinus» in Weinfelden werden die Nudeln vor den Augen der Gäste hergestellt.

News

Restaurant der Woche: Ristorante Ornellaia

Ein Stück Toskana mitten in Zürich: Die Familien Bindella und Frescobaldi eröffneten das weltweit erste Ornellaia Ristorante.

News

Restaurant der Woche: Rubino

Im Basler Restaurant «Rubino» werden mehrgängige Menüs, je nach Vorliebe mit Fisch, Gemüse oder Fleisch, serviert.

News

Restaurant der Woche: Prato Borni

Spitzenkoch Heinz Rufibach kombiniert im Zermatter «Prato Borni» regionale Produkte mit mediterranen Aromen und Zutaten.

News

Restaurant der Woche: Rosi

Das neue Zürcher Restaurant besticht durch vom Alpenraum inspirierte Tellergerichte.