Restaurant der Woche: Prato Borni

Eleganz auf dem Teller und im Gastraum: das Prato Borni in Zermatt.

Foto beigestellt

Eleganz auf dem Teller und im Gastraum: das Prato Borni in Zermatt.

Foto beigestellt

Spitzenkoch Heinz Rufibach ist zurück im «Zermatterhof». Der «Bärner Giel» stand hier von 1996 bis 2002 schon einmal am Herd. Seither ist Zermatt seine Wahlheimat und die alpine Heimatküche eine Herzensangelegenheit, die er als Botschafter auch ins Ausland trägt. Im «Alpine Gourmet Prato Borni» setzt er herausragende Walliser Produkte prägnant mit Aromen und Zutaten des Mittelmeers in Szene. Zurückhaltend schlicht in der Präsentation und mit Präzision, was Geschmack und Zubereitung betrifft.

Die beiden Menus «Heimat» und «Fernweh» mit wahlweise bis zu sieben Gängen bieten Zutaten aus unterschiedlichem Herkunftsradius. Eine schöne Einstimmung ist die neu interpretierte Walliser Brisolée mit Foie gras, Entenbrüstchen, Maroni und Glühwein. Hinreissend die in Panko gebackenen Scampi mit Miso und leichter Krustentiersauce mit feiner Säure vom Marc de Dôle. Auf dem Punkt der geschmackvolle Steinbutt an Munder Safransauce mit gerösteten Pastinaken und würziger Tapenade.

Immer eine gute Empfehlung ist das Irische Rindsfilet. Rufibach ist Member im exklusiven Chefs’ Irish Beef Club und schwört seit Jahren auf das Fleisch natürlich aufgezogener, grasgefütterter Angus- und Hereford-Weiderinder. Das Fleisch ist besonders aromatisch und wird der Saison entsprechend von reichlich Trüffel, duftendem Trüffelschnee sowie geschmortem Wirz begleitet.

Beim Käse darf man sich auf perfekt gereifte Sorten aus dem Wallis, hausgemachtes Früchtebrot und Dörrfrüchte-Coulis freuen. Herausragend übrigens die Empfehlungen von Sommelier Peter Zimmermann, der ein Händchen für Walliser Raritäten und perfektes Pairing beweist. Wer sich nach der Schokoladen-Tartelette mit Zermatter Honig in eine der kürzlich renovierten Suiten zurückziehen kann, wird am Morgen vom zuckersüssen Blick aufs Matterhorn entzückt sein.

Bewertung

Essen 47 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 91 von 100

Restaurant Prato Borni im Grand Hotel Zermatterhof
Bahnhofstrasse 55
3920 Zermatt
T: +41 27 9666600
www.zermatterhof.ch

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 02/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant Rössli

In dem 2016 als «historisches Restaurant des Jahres» ausgezeichneten «Rössli» glaubt man, die Zeit ist stehen geblieben. Auch, weil man in einem Haus...

News

Restaurant der Woche: Villa am See

Bei dieser klassischen Villa mit Terrasse, auf der Zitronen wachsen, und dem See nur einen Fussweg davon entfernt, vergisst man die Sehnsucht nach...

News

Restaurant der Woche: Restaurant Fischerstube

Dieter Frese hält im «Restaurant Fischerstube» die Fahne der anspruchsvollen Fischküche hoch. Dazu braucht es Know-how, Erfahrung und vor allem ein...

News

Restaurant der Woche: Ecco

Stefan Heilemann erkochte mit seinem «Ecco»-Team vor zweieinhalb Jahren auf Anhieb zwei Michelin-Sterne. Seither hat er noch einen drauf gesetzt.

News

Restaurant der Woche: Stern

Der «Stern» gilt als die erste Adresse in Chur, vor allem als Hotel, doch auch die Gastronomie gehört seit Jahrzehnten zum Besten, was man in Rätiens...

News

Restaurant der Woche: Gasthof zum goldenen Sternen

Johannes Dilger und sein Team legen großen Fokus auf Nachhaltigkeit und Ethikund kochen in Basel mit Freude an regionalen Produkten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Löwen

Die grosse kulinarische Stärke des «Löwen» ist zweifellos der Fisch. Er ist denkbar frisch, aber auch mit Kennerschaft zubereitet.

News

Restaurant der Woche: Fritz Lambada

Mit dem neuen Chefkoch Michael Dober geben hier weiterhin regionale Produkte, auf kreative Art und Weise zubereitet, den Ton an.

News

Restaurant der Woche: Wirtschaft im Franz

Küchenchef Sebastian Funck und sein Team begeistern mit einem Mix aus Avantgarde und Bodenständigkeit.

News

Restaurant der Woche: Bauernschänke

Das Erlebnis in der »Bauernschänke« könnte von Fine Dining nicht weiter entfernt sein und das ist gewollt. Hier geht es um Geschmack, Gemütlichkeit...

News

Restaurant der Woche: Meridiano

Fabian Raffeiner verbindet Bestes aus dem Alpenraum mit mediterranen Akzenten und kombiniert dabei Traditionelles aus seiner Heimat mit innovativen...

News

Restaurant der Woche: La Coupole – Matsuhisa

Das «La Coupole» von Starkoch Nobuyuki Matsuhisa in St. Moritz bietet neben Sushi auch peruanisch-japanische Fusionsküche.

News

Restaurant der Woche: Bel-Air

Im «Bel-Air» in Bad Ragaz wird in der Küche auf französische Klassiker gesetzt, beim Restaurantkonzept hingegen auf Zeitgenössisches.

News

Restaurant der Woche: Neubad

Küchenchef Sandro Vladani setzt im «Neubad» in St. Gallen auf ein neues Konzept ohne klassischer Menüfolge und mit gleich grossen Gängen.

News

Restaurant der Woche: Spitz

In dem stilvoll gestalteten Restaurant «Spitz» in Zürich werden vor allem Saisonalität und Lokalität gross geschrieben.

News

Restaurant der Woche: Au Violon

Die französisch inspirierte Küche von David Goldbronn im «Au Violon» in Basel ist gleichermassen herzhaft und geschmackvoll.

News

Restaurant der Woche: Bianchi

Im Restaurant «Bianchi» in Zürich wird der Fisch – für mehrere Personen im Ganzen – mit bestem Olivenöl zubereitet.

News

Restaurant der Woche: Barz

Markus Schenk setzt im Restaurant «Barz» in St. Gallen auf regionale Authentizität und handverlesene Produkte.

News

Restaurant der Woche: Gambrinus

Pasta wie in Italien: Im Restaurant «Gambrinus» in Weinfelden werden die Nudeln vor den Augen der Gäste hergestellt.

News

Restaurant der Woche: Ristorante Ornellaia

Ein Stück Toskana mitten in Zürich: Die Familien Bindella und Frescobaldi eröffneten das weltweit erste Ornellaia Ristorante.