Restaurant der Woche: Pfändlers Gasthof zum Bären

Gebratene Krause Glucke mit frischen Wildpreiselbeeren, geschmortem Kürbis und Krautwickel.

Foto beigestellt

Gebratene Krause Glucke mit frischen Wildpreiselbeeren, geschmortem Kürbis und Krautwickel.

Foto beigestellt

Einem Restaurant ein individuelles, unverwechselbares Gesicht zu verleihen, gelingt nicht allen – Harry Pfändler mit seinem «Bären» sehr wohl. Mit einem Sammelsurium von Dekorationselementen kreierte er eine beinahe überdrehte, aber restlos gemütliche Atmosphäre in seiner historischen Gaststube. 

Man sagt dem Kanton Aargau nicht die höchste Pro-Kopf-Dichte an Gourmetrestaurants nach, aber dieses hier verdient das Prä­dikat zweifellos. Denn so verspielt und ans Improvisierte grenzend die Einrichtung geraten ist, so präzise und schnörkellos ist die Küchenleistung. Bei unserem letzten Besuch waren das beispielsweise wirklich hauchdünne Ravioli mit Bärlauchfüllung, Morchelsauce und Alp-Sbrinz. Tadellose Fleischküche bot der Aargauer Wasserbüffelschmorbraten in Pinotage mit Bärlauch-Quark-Spätzli. Vom gleichen Tier gab es auch ein Carpaccio, sinnigerweise kombiniert mit gut gereiftem Wasserbüffel-Parmesan und Kräutern. Eine weitere Rasse, die es Pfändler angetan hat, ist das irische Black Angus; er reicht es als Filet oder als Stroganoff.

Fleisch findet man hier auch in volkstümlicherer Form; Harrys Hackbraten ist ein Musterbeispiel seiner Gattung. Fisch gibt es fangfrisch auf Ansage. Bei den Desserts empfiehlt sich die Variation des Chefs, und der Käse stammt natürlich vom Aargauer Rolf Beeler.

Der «Bären» ist auch einer der wichtigsten Spots für Flaschen aus dem Weinkanton Aargau. Das Angebot umfasst darüber hinaus eine breite Palette bis zu ausgesprochenen Spitzenweinen, denn Harry Pfändler ist bekennender Vinophiler. Die Weinkarte ist sogar als App zu haben. Pfändler bringt sein Credo zum Wein kurz, bündig und ungeschminkt auf den Punkt: «Ich bin Schweizer, wirte in einer Weinbaugemeinde und verkaufe erstklassige Schweizer Weine zu fairen Preisen.» Tue Gutes und rede darüber … 

Bewertung

Essen: 42 von 50
Service: 18 von 20
Weinkarte: 18 von 20
Ambiente: 8 von 10
Gesamt: 86 von 100

Pfändlers Gasthof zum Bären
Kirchstrasse 7
5413 Birmenstorf
T: +41 56 2014400
www.zumbaeren.ch

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2017
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Wirtschaft im Franz

Küchenchef Sebastian Funck und sein Team begeistern mit einem Mix aus Avantgarde und Bodenständigkeit.

News

Restaurant der Woche: Bauernschänke

Das Erlebnis in der »Bauernschänke« könnte von Fine Dining nicht weiter entfernt sein und das ist gewollt. Hier geht es um Geschmack, Gemütlichkeit...

News

Restaurant der Woche: Meridiano

Fabian Raffeiner verbindet Bestes aus dem Alpenraum mit mediterranen Akzenten und kombiniert dabei Traditionelles aus seiner Heimat mit innovativen...

News

Restaurant der Woche: La Coupole – Matsuhisa

Das «La Coupole» von Starkoch Nobuyuki Matsuhisa in St. Moritz bietet neben Sushi auch peruanisch-japanische Fusionsküche.

News

Restaurant der Woche: Bel-Air

Im «Bel-Air» in Bad Ragaz wird in der Küche auf französische Klassiker gesetzt, beim Restaurantkonzept hingegen auf Zeitgenössisches.

News

Restaurant der Woche: Neubad

Küchenchef Sandro Vladani setzt im «Neubad» in St. Gallen auf ein neues Konzept ohne klassischer Menüfolge und mit gleich grossen Gängen.

News

Restaurant der Woche: Spitz

In dem stilvoll gestalteten Restaurant «Spitz» in Zürich werden vor allem Saisonalität und Lokalität gross geschrieben.

News

Restaurant der Woche: Au Violon

Die französisch inspirierte Küche von David Goldbronn im «Au Violon» in Basel ist gleichermassen herzhaft und geschmackvoll.

News

Restaurant der Woche: Bianchi

Im Restaurant «Bianchi» in Zürich wird der Fisch – für mehrere Personen im Ganzen – mit bestem Olivenöl zubereitet.

News

Restaurant der Woche: Barz

Markus Schenk setzt im Restaurant «Barz» in St. Gallen auf regionale Authentizität und handverlesene Produkte.

News

Restaurant der Woche: Gambrinus

Pasta wie in Italien: Im Restaurant «Gambrinus» in Weinfelden werden die Nudeln vor den Augen der Gäste hergestellt.

News

Restaurant der Woche: Ristorante Ornellaia

Ein Stück Toskana mitten in Zürich: Die Familien Bindella und Frescobaldi eröffneten das weltweit erste Ornellaia Ristorante.

News

Restaurant der Woche: Rubino

Im Basler Restaurant «Rubino» werden mehrgängige Menüs, je nach Vorliebe mit Fisch, Gemüse oder Fleisch, serviert.

News

Restaurant der Woche: Prato Borni

Spitzenkoch Heinz Rufibach kombiniert im Zermatter «Prato Borni» regionale Produkte mit mediterranen Aromen und Zutaten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Burg

In der «Burg» in Au gibt es neben herausragenden Fleischgerichten auch ein grosses Wein- und Biersortiment.

News

Restaurant der Woche: Casa Ferlin

In der «Casa Ferlin» mitten in Zürich findet man noch echte Handwerkskunst – wie in einer traditionellen italienischen Trattoria.

News

Restaurant der Woche: Nest- und Bietschhorn

In Blatten treffen kulinarische Köstlichkeiten von Laurent Huber auf den herzlichen Service von Esther Bellwald und eine atemberaubende...

News

Restaurant der Woche: Roots

In Dado Radics Restaurant «Roots» in Basel wirkt seit Dezember Spitzenkoch Pascal Steffen und begeistert mit spannenden Kreationen.

News

Restaurant der Woche: Restaurant RitzCoffier

Im Restaurant «RitzCoffier» im Bürgenstock über dem Vierwaldstättersee geniessen Gäste ein historisches Kulinarikerlebnis von Küchenchef Bertrand...

News

Restaurant der Woche: The K by Tim Raue

Das Restaurant im Kulm Hotel in St. Moritz trägt bis zum 4. April die Handschrift des deutschen Sternekochs.