Restaurant der Woche: »Osteria Tre«

Ein Gedicht: Gambero rosso, Parmesanschaum und Fagioli del purgatorio (weisse Bohnen).

© Studio Shafei

Ein Gedicht: Gambero rosso, Parmesanschaum und Fagioli del purgatorio (weisse Bohnen).

Ein Gedicht: Gambero rosso, Parmesanschaum und Fagioli del purgatorio (weisse Bohnen).

© Studio Shafei

«Osteria» bezeichnet eine einfache Wirtschaft, die Wein und simple Speisen bietet. Aber hier sitzen wir in einem Gourmet-Restaurant. Einem mehrfach ausgezeichneten, das seit über drei Jahren vom Spitzenkoch Flavio Fermi geprägt wird. Unaufgeregt, präzise und produktfokussiert. Und doch: Es fühlt sich wohlig und familiär an. Als wäre man der Lieblingsgast bei guten Freunden. Das hat mit dem gewinnenden Wesen des Küchenchefs zu tun, der echtes Interesse am Austausch mit den Gästen zeigt. 

Und auch mit der freundlichen Bedienung, inklusive gut gelauntem Hotelbesitzer, der an diesem Abend begeisternde Weintipps beisteuert. Das Smart-Casual-Ambiente in warmen Oliv- und Erdtönen tut das Übrige.

Wer sich nicht für eine Speisefolge entscheiden mag, fährt gut mit einem Fünf- oder Acht-Gänge-Menù a sorpresa. 

Die prämierte Weinkarte ist eine Wonne für Weinfreunde. Fermi kocht zwar sehr italienisch, aber auch sehr undogmatisch. Die Cuisine française steuert samtige Saucen bei, die nordische Küche schlichte Präsentation und die asiatische auch mal Kochtechniken. Hauptsache, die Qualität der Produkte stimmt. 

Den Auftakt macht eine frittierte Kalbsmilke, die selten so gut geschmeckt hat, und mit Anis und Fenchel aromatisiertes Griebenschmalz zu lauwarmen Focaccine-Brötchen.

Das Vitello tonnato ist ein moderner Signature Dish mit Kalbstatar und Tataki von der Gelbflossenmakrele. Auf dem Punkt ein Kaisergranat aus Island mit molligem Safranrisotto und Artischocken. Die Käse-Selektion von Rolf Beeler ist dann wieder streng italienisch. Und das Tiramisu von himmlischer Luftigkeit. 

Zum Verschlingen ist übrigens auch Fermis neues Buch «Zu wenig Parmesan».

Bewertung

3 Falstaff Gabeln
3 Falstaff Gabeln

Essen 46 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 90 von 100

Osteria TRE
Kantonsstrasse 3
4416 Bubendorf
T: +41 61 9355555
www.badbubendorf.ch 

Aus Falstaff Schweiz 05/16

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant Seegarten

Der Restaurant «Seegarten» in Kreuzlingen in Thurgau ist ein wahres Mekka für Weinfans, beeindruckt aber auch kulinarisch.

News

Restaurant der Woche: Zum schwarzen Löwen

Schon Goethe war in der altehrwürdigen Gaststube in Altdorf zu Gast – heute präsentiert sich das Restaurant zwischen ländlicher Rustikalität und...

News

Restaurant der Woche: Zwyssighaus

Das Restaurant «Zwyssighaus» in Bauen in Uri ist mustergültig restauriert. Die Küche weiss ebenfalls zu begeistern.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Hirschen

Dank dem neuem Küchenchef Daniel Kaiser weht im «Restaurant Hirschen» in Wittenbach in St. Gallen ein frischer Wind.

News

Restaurant der Woche: Stüva Colani

Im Restaurant «Stüva Colani» in Madulain in Graubünden herrscht eine schlichte natürliche Eleganz mit Alpen-Chic und viel Arvenholz.

News

Restaurant der Woche: Das Taggenberg

Das «Taggenberg» gehört zu den Klassikern der Region Winterthur – seit Kurzem mit neuem Pächter.

News

Restaurant der Woche: Masescha

Im «Masescha» in Triesenberg verzaubert Koch Lubomir Hazucha die Gäste sowohl mit Klassikern als auch mit ambitionierten Gerichten.

News

Restaurant der Woche: Weinstube zur Haue

Die «Weinstube zur Haue» ist ein neuer Hotspot der bodenständigen Küche in Zürich. Stefan Wieser nützt seine jahrelange Erfahrung als Chef und...

News

Restaurant der Woche: Muntanella

Das «Muntanella» in Arosa gehört zusammen mit zwei anderen Restaurants zum kulinarischen Dreigestirn im Hotel «Kulm». Es überzeugt mit einer...

News

Restaurant der Woche: Le Bistro

Im «Le Bistro» in Arosa geht es französisch zu und her. Das aber nur im Kern.

News

Restaurant der Woche: Alex

Das Restaurant «Alex» hat einen neuen Chef. Michael Schuler bringt asiastische und mediterrane Einflüsse in die Küche des Lokals am Zürichsee.

News

Restaurant der Woche: Noumi Grill & Bar

Im «Noumi» in Bern erwartet die Gäste ein kosmopolitisches Ambiente und eine kulinarische Reise um die Welt.

News

Restaurant der Woche: Wirtschaft zur Burg

Mit dezenter Zurückhaltung und einem klaren kulinarischen Profil hat sich das Restaurant «Wirtschaft zur Burg» unweit von Zürich zur Gourmet-Adresse...

News

Restaurant der Woche: Bad Balgach

Seit Juni begeistert Koch Bernd Schützelhofer im geschichtsträchtigen «Bad Balgach» im Ortszentrum.

News

Restaurant der Woche: Du Bourg

Fiona Liengme und Christian Aeby vereinen im Bieler Restaurant «Du Bourg» modernes Ambiente mit zeitgemässer, regionaler Küche.

News

Restaurant der Woche: Klingler’s

Im Restaurant «Klingler’s» in der Zürcher Innenstadt geniesst man neben klassischer italienischer Küche auch einen ausgezeichneten Service.

News

Restaurant der Woche: Osso

Im kürzlich eröffneten Restaurant «Osso» unweit der Zürcher Langstrasse steht Gemüse im Mittelpunkt der Küche, Fleisch ist Beilage.

News

Restaurant der Woche: Oz

Vegetarische Spitzenküche und modernes Ambiente: Das neu eröffnete «Oz» von Andreas Caminada.

News

Restaurant der Woche: Leonard's

Im Gstaader «Leonard's» herrscht sicheres Gespür für Harmonie – auf und neben dem Teller.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Schöngrün

Seit Juni weht im Berner «Schöngrün» ein neuer Wind: Bodenständige und regionale Küche steht auf dem Programm.