Restaurant der Woche: Nest- und Bietschhorn

Gediegene Stimmung und feine Küche: Das «Restaurant Ried». 

Foto beigestellt

Gediegene Stimmung und feine Küche: Das «Restaurant Ried». 

Foto beigestellt

Die Mystik des Lötschentals ist einnehmend. Aber es ist nicht nur die wilde, ursprüngliche Berglandschaft, die ins abgelegene Oberwalliser Tal lockt, Feinschmecker sollten schon alleine wegen des Hotelrestaurants «Nest- und Bietschhorn» in Blatten einen Abstecher hierher wagen. Hotelière Esther Bellwald und ihr Ehemann und Küchenchef Laurent Hubert haben ein kleines Bijou geschaffen, das mit heimeliger Atmosphäre und vorzüglicher Küche verzückt. Im «Restaurant Ried», direkt neben dem altehrwürdigen Hotelbau gelegen, verwöhnt Laurent die Gäste mit saisonal und regional inspirierten Gerichten mit dem besonderen Kniff – Cuisine fraîcheur genannt. In der gediegenen, warmen Atmosphäre mit viel Holz und kleinem Cheminée macht sich schnell Entspannung breit, nicht zuletzt wegen des äusserst aufmerksamen und herzlichen Service von Esther Bellwald und ihrem Team.

Wir beginnen mit einem Mini-Romanasalat, der mit Grapefruit, Wachtelei und auf Lärchenspänen geräuchertem Lachs serviert wird. Eine erfrischende, erfreulich unaufgeregte Kombination, die allen Produkten ihren benötigten Raum lässt. Danach verwöhnt uns Laurent Hubert mit Eglifilet aus Raron, das mit rohem und gegartem Endiviensalat, Granny Smith und Munder Safran daherkommt. Eine überraschende Kombination, die vor allem durch den Apfel eine neue Dimension erhält und bei unserem Besuch besondere Begeisterung auslöst. Die weihnachtliche Kapaunbrust ist saftig und perfekt gegart. Über den ganzen Abend hinweg begleitet uns ein vorzüglicher Dôle von Denis Mercier im Glas. Die Weinauswahl, gepflegt von Esther Bellwald, ist exquisit, umfasst ausschliesslich Walliser Gewächse und gehört mit Sicherheit zu den besten regionalen Karten des Landes.

Bewertung

2 Falstaff Gabeln

Essen 43 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 7 von 10
GESAMT 86 von 100

Hotel Nest- und Bietschhorn
Ried 24
3919 Blatten
T: +41 27 9391106
www.nest-bietschhorn.ch 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 01/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Gamper

Im Zürcher Restaurant kann nicht reserviert werden. Man geht spontan hin, um einfach gut zu essen. In der Weinbar ein Haus weiter kann eine allfällige...

News

Restaurant der Woche: Ecco

Stefan Heilemann erkochte mit seinem «Ecco»-Team vor zweieinhalb Jahren auf Anhieb zwei Michelin-Sterne. Seither hat er noch einen drauf gesetzt.

News

Restaurant der Woche: Stern

Der «Stern» gilt als die erste Adresse in Chur, vor allem als Hotel, doch auch die Gastronomie gehört seit Jahrzehnten zum Besten, was man in Rätiens...

News

Restaurant der Woche: Gasthof zum goldenen Sternen

Johannes Dilger und sein Team legen großen Fokus auf Nachhaltigkeit und Ethikund kochen in Basel mit Freude an regionalen Produkten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Löwen

Die grosse kulinarische Stärke des «Löwen» ist zweifellos der Fisch. Er ist denkbar frisch, aber auch mit Kennerschaft zubereitet.

News

Restaurant der Woche: Fritz Lambada

Mit dem neuen Chefkoch Michael Dober geben hier weiterhin regionale Produkte, auf kreative Art und Weise zubereitet, den Ton an.

News

Restaurant der Woche: Wirtschaft im Franz

Küchenchef Sebastian Funck und sein Team begeistern mit einem Mix aus Avantgarde und Bodenständigkeit.

News

Restaurant der Woche: Bauernschänke

Das Erlebnis in der »Bauernschänke« könnte von Fine Dining nicht weiter entfernt sein und das ist gewollt. Hier geht es um Geschmack, Gemütlichkeit...

News

Restaurant der Woche: Meridiano

Fabian Raffeiner verbindet Bestes aus dem Alpenraum mit mediterranen Akzenten und kombiniert dabei Traditionelles aus seiner Heimat mit innovativen...

News

Restaurant der Woche: La Coupole – Matsuhisa

Das «La Coupole» von Starkoch Nobuyuki Matsuhisa in St. Moritz bietet neben Sushi auch peruanisch-japanische Fusionsküche.

News

Restaurant der Woche: Bel-Air

Im «Bel-Air» in Bad Ragaz wird in der Küche auf französische Klassiker gesetzt, beim Restaurantkonzept hingegen auf Zeitgenössisches.

News

Restaurant der Woche: Neubad

Küchenchef Sandro Vladani setzt im «Neubad» in St. Gallen auf ein neues Konzept ohne klassischer Menüfolge und mit gleich grossen Gängen.

News

Restaurant der Woche: Spitz

In dem stilvoll gestalteten Restaurant «Spitz» in Zürich werden vor allem Saisonalität und Lokalität gross geschrieben.

News

Restaurant der Woche: Au Violon

Die französisch inspirierte Küche von David Goldbronn im «Au Violon» in Basel ist gleichermassen herzhaft und geschmackvoll.

News

Restaurant der Woche: Bianchi

Im Restaurant «Bianchi» in Zürich wird der Fisch – für mehrere Personen im Ganzen – mit bestem Olivenöl zubereitet.

News

Restaurant der Woche: Barz

Markus Schenk setzt im Restaurant «Barz» in St. Gallen auf regionale Authentizität und handverlesene Produkte.

News

Restaurant der Woche: Gambrinus

Pasta wie in Italien: Im Restaurant «Gambrinus» in Weinfelden werden die Nudeln vor den Augen der Gäste hergestellt.

News

Restaurant der Woche: Ristorante Ornellaia

Ein Stück Toskana mitten in Zürich: Die Familien Bindella und Frescobaldi eröffneten das weltweit erste Ornellaia Ristorante.

News

Restaurant der Woche: Rubino

Im Basler Restaurant «Rubino» werden mehrgängige Menüs, je nach Vorliebe mit Fisch, Gemüse oder Fleisch, serviert.

News

Restaurant der Woche: Prato Borni

Spitzenkoch Heinz Rufibach kombiniert im Zermatter «Prato Borni» regionale Produkte mit mediterranen Aromen und Zutaten.