Restaurant der Woche: Le Pérolles

Gericht aus dem «Le Pérolles»: gespickter Hasenrücken mit Schwarzwurzeln, Topinambur und Waldpilzen.

© Adrian Ehrbar

Gericht aus dem «Le Pérolles»: gespickter Hasenrücken mit Schwarzwurzeln, Topinambur und Waldpilzen.

© Adrian Ehrbar

Dierre-André Ayer, kurz Pierrot genannt, mag zwar nicht den romantischsten Winkel der Denkmalstadt Freiburg für sein Lokal ausgesucht haben. Dafür er hat den Speisesaal stilbewusst und standesgemäss in einem nüchtern-zeitgenössischen Look ausstaffiert. Der Humor des Servicepersonals ist zu Beginn leicht gewöhnungsbedürftig, aber man wird kompetent beraten.

So oder so, wir sind ja wegen des Essens gekommen. Hier zeigt Ayer, weswegen er in der Saanestadt – wo es bekanntlich an guten Adressen nicht fehlt – die Nummer eins ist. Die Küche ist präzise in der Ausführung, manchmal aufwendig, ohne aber je gekünstelt zu wirken. Ein Musterbeispiel dafür ist das Rehrückencarpaccio, sorgfältig drapiert und verziert, dazu von grosser geschmacklicher Finesse und ideal temperiert – dies im Gegensatz zur Lachsforelle als Amuse-Bouche, die ein wenig unterkühlt war. Die Bodenständigkeit, die Ayer für sich reklamiert – er würde, laut Homepage, nie ins Weltall reisen wollen, weil er zu sehr mit dem Stallboden verhaftet sei – spüren wir besonders bei der Fleischküche. Das grillierte Rindsfilet mit Datteln und Tomaten-Concassé wird wie das Mignon vom Kalb als lapidares Produkt in die Mitte gestellt, nicht als Variation oder Deklination. Der Käsewagen ist gut dotiert; die Desserts gefallen, namentlich die terroirverhaftete, aromatisch-kräftige Tarte au Vin cuit.

Das Weinangebot hält sich auf der Höhe der Küche, auch wenn es für sich genommen eine Reise nicht rechtfertigen würde. Aufrüsten könnte man allenfalls noch beim Gläserpark. Sympathisch kommt es an, dass der Chef vor Ort ist und sich um die Gäste kümmert. Die Freiburger schätzen das; nicht an jedem Tag ist ohne weiteres ein Platz zu bekommen.

Bewertung

Essen: 45 von 50
Service: 18 von 20
Weinkarte: 18 von 20
Ambiente: 9 von 10
Gesamt: 90 von 100

RESTAURANT LE PÉROLLES P.A. AYER
Boulevard de Pérolles 18a
1700 Fribourg/Freiburg
T: +41 26 3474030
www.leperolles.ch 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: The Japanese by The Chedi

Auf 2'300 Metern Höhe werden im «The Japanese by The Chedi» in Andermatt japanische Köstlichkeiten serviert – dazu Sake oder Wein.

News

Restaurant der Woche: Balthazar Downtown

Im «Balthazar Downtown» in St. Moritz geniesst man einen Kulinarik-Mix und exquisite Weine mit traumhafter Aussicht.

News

Restaurant der Woche: Rössli

Das «Rössli» in Bad Ragaz glänzt mit saisonalen Gerichten und einer ausgezeichneten Weinkarte.

News

Restaurant der Woche: Neue Taverne

Die Taverne glänzt mit geschmackvollen Interieur, feinsten vegetarischen Gerichten und einer äusserst umfangreichen Weinkarte.

News

Restaurant der Woche: Blau

Aromaintensive Küche, experimentelle Weine und ein Speisesaal im Bauhaus-Stil warten im Zürcher Restaurant «Blau» auf.

News

Restaurant der Woche: Chez Donati

Das «Chez Donati» in Basel wurde neu übernommen: Bindella ergänzt die Speisekarte um Saisongerichte und führt eine Weinkarte mit edlen Tropfen aus...

News

Restaurant der Woche: Weinlaube

Im alten Fachwerkbau am Abhang der Schellenberger Burg­ruine fühlt man sich wohl – auch in kulinarischer Hinsicht. Die Weinkarte zeugt von gutem...

News

Restaurant der Woche: Einstein

Das Restaurant gilt als die höchstgewertete Adresse in St. Gallen. Moses Ceylan beweist seine aramäische Wurzeln bei der Gewürzwahl seiner Gerichte.

News

Restaurant der Woche: Chesa Grischuna

Graubünden pur: Seit kurzem verfolgt der Österreicher Ronald Fressner im «Chesa Grischuna» das Ziel, die Grischuna-Küche noch besser zu machen.

News

Restaurant der Woche: Trübli

Im «Trübli» in Winterthur wird es mit den wechselnden Überraschungsmenüs nicht langweilig. Betreiber Alexander Bindig weiss, welche Weine die Speisen...

News

Restaurant der Woche: Afghan Anar

Eine herzliche Exkursion in die afghanische Küche kann im «Afghan Anar» in Zürich erlebt werden. Authenzität wird in dem gemütlichen Lokal...

News

Restaurant der Woche: Baur's

Auf der Karte des kürzlich eröffneten «Baur's» im Fünf-Sterne-Hotel «Baur au Lac» in Zürich stehen sowohl Klassiker als auch neuartige...

News

Restaurant der Woche: Räblus

Mit Blick auf den Bielersee kann man im «Räblus» Fischklassiker und weitere Tellergerichte geniessen, die vom Silbertablett serviert werden.

News

Restaurant der Woche: Tobias Buholzer

Tobias Buholzers Fünfgänger besteht aus zehn Gerichten. Zu jedem der meisterhaft komponierten vegetarischen Speisen serviert der Chefkoch noch eine...

News

Restaurant der Woche: Guarda Val

Das «Guarda Val» befindet sich inmitten der Maiensäss-Siedlung des gleichnamigen Hotels in Graubünden. Der Küchenstil ist klassisch geprägt mit ein...

News

Restaurant der Woche: Verve by Sven

Einige Gerichte des neueröffneten «Verve by Sven» zeigen die leitende Hand Wassmers, andere lassen sich eher in die gepflegte Hotelküche für...

News

Restaurant der Woche: Glow by Armin Amrein

Der erfahrene Koch Armin Armrein legt in seinem «Glow» in Davos viel Originalität und Stilwillen an den Tag. Klassischen Gerichten verleiht er einen...

News

Restaurant der Woche: Pavillon

Das «Pavillon» im «Baur au Lac» zählt vermutlich zu einen der schönsten Restaurants von Zürich.

News

Restaurant der Woche: Memories im Grand Resort

Vier von vier Falstaff-Gabeln für das «Memories» im «Grand Resort» – hier wird sogar eine einfache Karotte zu einem kulinarischen Kunstwerk.

News

Restaurant der Woche: Weid

Forellen aus eigener Zucht sind das Leitmotiv des «Weid» in Heiden, aber auch die Fleischgerichte sind vorzüglich. Hinzu kommt die Terrasse mit...