Im schlichten, aber eleganten Ambiente serviert Küchenchef Sturiale ausgezeichnete Küche. / Foto beigestellt
Im schlichten, aber eleganten Ambiente serviert Küchenchef Sturiale ausgezeichnete Küche. / Foto beigestellt

Der aus Taormina auf Sizilien stammende Antonio Sturiale hatte sich in Zürich längst einen Namen erkocht – unter an­­de­rem einst im «Conti» und dann im «Da An­­gela» –, als er an der äussersten Seefeld­strasse im Tiefenbrunnen unter dem sizilianischen Namen der duftenden Orangenblüte sein ­«Ristorante di Antonio Sturiale» eröffnete. Das gleichzeitig gemütliche und elegante Lokal hat sich, dank seiner hervorragenden Küche, sofort durchgesetzt. Es gehört zweifellos zur Topklasse der italienischen Restaurants in der Schweiz. Inzwischen hat er dem «Zagra» eine Terrasse hinzugefügt und ein Bistro.

Crudo di Pesce misto kann er kaum mehr von der Karte nehmen, so beliebt ist diese Vorspeise aus verschiedenen rohen Fischen, in Zitronen-Olivenöl mariniert und mit einigen Capelli d’angelo – extrem feinen Nudeln – garniert. Hervorragend sind aber auch seine Linsensuppe, die klassische Gemüse-Minestrone oder der Polipo-Salat. Eine grosse Versuchung bildet aber auch die hausgemachte Pasta – die hervorragenden Ravioli, die Gnocchi nach sizilianischer Art oder die Spaghetti mit Sardinen, wildem Fenchel und Weinbeeren.

Die klassischen Fleischgerichte wie Kalbshaxe, Kalbskotelette, Kalbsfilet (mit Marsalasauce), Piccata und Tagliata di manzo sind perfekt gekocht. Aber das können andere auch. Für die Fische indessen hat Sturiale ein ganz besonderes Händchen: Wie er die Grigliata mista di pesce zubereitet, ist gekonnt und wirkt doch so wunderbar einfach. Den Branzino – ein ganzer grillierter Wolfsbarsch (für zwei Personen) – sollte man sich ebenfalls nicht entgehen lassen. Die Weinkarte ist gut bestückt, der Service extrem freundlich und zuvorkommend.

 

BEWERTUNG
Essen 48 von 50
Service 19 von 20
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 93 von 100


«La Zagra»
Seefeldstrasse 273
8008 Zürich
T: +41/(0)44/550 40 00
www.lazagra.ch

Von Andreas Honegger
Aus Falstaff Schweiz 08/2015

Mehr zum Thema

  • Ganz mit Arvenholz ausgestattet: das Gourmetrestaurant  «Kronenstübli» / Foto beigestellt
    07.10.2015
    Restaurant der Woche: «Kronenstüble» in Pontresina
    Das Restaurant des Hotels Kronenhof punktet mit besten Gerichten und kompetentem Service
  • Arno Sgier kocht in der «Traube Trimbach» auf. / © Shutterstock
    01.05.2015
    Restaurant der Woche: «Traube» in Trimbach
    Die «Traube Trimbach» hat ihren Namen nicht gestohlen. Hier gibt es zwar weit und breit keine Reben, aber der Weinkeller ist ausgezeichnet...
  • Fruchtiges Dessert in der «Bärengasse». / © Marcus Gyger
    03.04.2015
    Restaurant der Woche: «Bärengasse» in Zürich
    Eine empfehlenswerte Lunch-Adresse im Zentrum Zürichs – unter anderem mit Fleisch und Weinen aus Argentinien.
  • Kesrtin Rischmeyer hat sich zuletzt in Luzern einen Namen gemacht / Foto beigestellt (Fotograf BR, www.martinguggisberg.ch)
    06.03.2015
    Restaurant der Woche: 20/20 by Mövenpick
    Schick und gemütlich gibt sich das Restaurant in der Zürcher Nüschelerstrasse – und verfügt natürlich über eine umfangreiche Weinkarte.
  • Signature Dish: lauwarm pochiertes Gänseleber-Parfait, Wachteltee, Waldpilze und karamellisierte Wachtelhaut / Foto beigestellt
    03.12.2014
    Restaurant der Woche: »Dreizehn Sinne«
    In unkomplizierter Atmosphäre wird Genuss als Freudenfest inszeniert.
  • Heimische Produkte werden mit asiatischen Aromen kombiniert / Foto beigestellt
    19.12.2014
    Restaurant der Woche: »Gasthaus Trogen«
    Eine der besten Köchinnen der Zentralschweiz macht diese Adresse zum kulinarischen Pflichtprogramm.
  • Gebratener Steinbutt mit Crevette und Bisque / Foto beigestellt
    13.03.2015
    Restaurant der Woche: Auberge de la Croix blanche
    Spitzenkoch Arno Abächerli kreiert in seiner gehobenen Gourmetküche in Villarepos begeisternde Klassiker.
  • Saisonal und regional: das Restaurant »Roter Turm« in Baden. / © beigestellt
    08.05.2015
    Restaurant der Woche: «Roter Turm» in Baden
    Das Küchenkonzept gibt die Linie klar vor: Verwendet werden vorwiegend saisonale Produkte, die bei Produzenten aus der Region bezogen...
  • 15.05.2015
    Restaurant der Woche: «Rostiger Anker» in Basel
    Ein puritanisches Lokal als stimmungsvoll bunter Treffpunkt beim Basler Rheinhafen.
  • 05.06.2015
    Restaurant der Woche: «Aux Trois Amis» am Bielersee
    Das Traditionsbeiz im Weiler Schernelz oberhalb von Ligerz kredenzt Fisch, Wurst und hauseigene Glaces.
  • Restaurantbesitzer Antonio Walther legt Wert auf frischeste Zutaten. / Foto beigestellt
    31.07.2015
    Restaurant der Woche: «Murtaröl» am Silsersee
    Die einst kleine Beiz hat das Meer ins Engadin geholt - und serviert in der Jagdsaison auch gerne Wild.
  • Kreation aus dem «Focus»: Weizengras, Ziegenfrischkäse, Rapsöl. / Foto beigestellt
    06.08.2015
    Restaurant der Woche: «Focus», Vierwaldstätter See
    Das Restaurant im Märchenschloss glänzt mit Starkoch und prächtigem Weinkeller.
  • Fein speisen vor dem Reisen: Das «Walter» befindet sich direkt auf dem Flughafenareal. / Foto beigestellt
    11.09.2015
    Restaurant der Woche: «Walter» im Flughafen Zürich
    Schon vor dem Abflug abheben: Schöne Weine und gutes Essen mit erstklassiger Aussicht.
  • Tobias Koller ist einer der neuen Gastgeber. Sein Co-Chef: Peter Albiez. / Foto beigestellt
    18.09.2015
    Restaurant der Woche: «Restaurant Torre» in Baden im Aargau
    Dinieren mit Ausblick. Das «Restaurant Torre» bietet Badisches Panorama im Aargau.
  • Gourmetrestaurant «Puro» im Landgasthof:  Italienische Spitzenküche. / Foto beigestellt
    25.09.2015
    Restaurant der Woche: «Landgasthof Talhaus» in Bubendorf
    Ein Jahr nach der Eröffnung gab es bereits den ersten Stern. Nicht unverdient, wie unser Restaurant-Check beweist.
  • Köstliche Vorspeise: Blattsalat mit warmem Ziegenkäse und Lachsrosette. / Foto beigestellt
    02.10.2015
    Restaurant der Woche: «Restaurant Post» in Bözen
    Das Haus mit langer Geschichte wir mittlerweile in siebter Generation von der Familie Heuberger geführt.
  • Philippe Bamas: Er kocht in der «Sonne» seit acht Jahren auf konstant hohem Niveau. / Foto beigestellt
    14.10.2015
    Restaurant der Woche: «Restaurant Sonne» in Bottmingen
    Das «Restaurant Sonne» schlägt überraschende Gourmet-Eskapaden und kann damit begeistern.
  • Mehr zum Thema

    News

    Restaurant der Woche: Anker

    Fleisch spielt in der Küche von Reto Gadola die Hauptrolle – jedoch sollte man auch die Speisen ohne Fleisch nicht unterschätzen.

    News

    «Chez Vrony» gastiert im «Widder Hotel»

    Ruinart und das «Hotel Widder» holen das charmante Urwalliser Alpenflair direkt ins Herz der Zürcher Altstadt. Hier gibt es erste Einblicke!

    News

    Goldener Koch: Die Finalisten stehen fest

    Sechs von zwölf hochkarätigen Kandidaten schafften beim Halbfinale des «Goldenen Kochs» in Glatt den Einzug ins Finale.

    Advertorial
    News

    Piemont-Reisetipps: Genuss mit Geduld

    Touristisch ist das Piemont ein Spätzünder, wurde es doch erst in den vergangenen 20 Jahren entdeckt. Kulinarisch allerdings schöpft die Region im...

    News

    Must-Haves: Zitrus-Couture

    Sauer macht lustig: Diese praktischen Gehilfen holen das Beste aus den fruchtigen Vitamin-C-Lieferanten.

    News

    Gruselige Desserts: Würden Sie das essen wollen?

    Für den süssen Bissen danach serviert Küchenchef Ben Churchill aus England gerne ganz besondere Kreationen: Aschenbecher, wurmiger Apfel oder...

    News

    St. Moritz Gourmet Festival 2019

    Neun Starköche aus Europa und Asien, Schweizer Spitzenhotels und 40 kulinarische Genussevents: St. Moritz lädt zum Gourmet Festival 2019!

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Kornhaus

    Der herzliche Gastronom Fabio Elia und sein Team bieten in Basel Schweizer Spezialitäten mit heimeliger Bistroatmosphäre.

    News

    Mittagessen am Berg: Top 5 Skihütten in Tirol

    Aussergewöhnliche Gerichte, eine imposante Aussicht oder extravagante Architektur: Hier wird Essen zu einem Erlebnis.

    Advertorial
    News

    Die Gustav begeistert auch im sechsten Jahr

    Am vergangenen Wochenende lud die Messe Dornbirn zur Gustav. Auch im sechsten Jahr begeistert der internationale Salon für Konsumkultur.

    Advertorial
    News

    10 Fakten über Pasta

    Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen. Fragen...

    News

    Weltpastatag: Best of Nudelrezepte

    Rund um den 25. Oktober dreht sich alles um Spaghetti, Penne, Fusilli & Co. – Hier einige Inspirationen, um den Weltpastatag entsprechend zu...

    News

    Gaggan Anand: Der Vollblut-Entertainer

    FOTOS: Für ein Four-Hands-Dinner mit Andreas Caminada ist der asiatische Zweisternekoch Gaggan Anand ins Domleschg gereist.

    News

    Dine & Wine Festival im Hotel Castel*****

    L'Art de Vivre: Vom 4. bis 8. November treffen sich im Hotel Castel***** Feinschmecker und Geniesser, um Köstlichkeiten von drei Europäischen...

    News

    Restaurant der Woche: Brasserie Les Trois Rois

    Wie zu Zeiten der Belle Époque: In der «Brasserie Les Trois Rois» im Schweizer Luxushotel verweilt man gerne etwas länger.

    News

    Beizenguide: Die Sieger in den Kategorien

    Falstaff hat die besten Beizen der Schweiz gesucht und von seinen Lesern bewerten lassen. Über 300 Beizen, in denen Gastfreundschaft, Gemütlichkeit...

    News

    Beizenguide-Präsentation: Auszeichung der besten Beizen

    FOTOS: In der «Bauernschänke» wurden bei der Päsentation des ersten Falstaff Beizenguides die besten Beizen der Schweiz geehrt.

    News

    Peru in Zürich: Das neue «Barranco»

    FOTOS: Inspiriert von den kräftigen Aromen und der Street-Food-Szene von Barranco, ist das neue Lokal nach dem berühmten Künstlerviertel in Lima...

    News

    Pop-Up: Miami Beach am Zürichsee

    FOTOS: Von 3. bis 30. November gastiert das Restaurant «The Setai» aus Miami am Hafen Riesbach im Restaurant «Kiosk».

    News

    Der Bienen Flüsterer aus Zürich

    Peter Schneider ist Imker in Zürich. Sein Zürihonig – von fleissigen Bienenvölkern in den Parks der Stadt gesammelt – ist ­heiss begehrt.