Restaurant der Woche: «Hotel Restaurant Schifflände»

 

 

 

 

 

 

 

 

Traumhafte Seelage mit ebenso grossartiger Speise- und Weinkarte.

© Willy Spiller

Traumhafte Seelage  mit ebenso grossartiger  Speise- und Weinkarte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Traumhafte Seelage mit ebenso grossartiger Speise- und Weinkarte.

© Willy Spiller

Man braucht nicht ans Meer zu fahren. Das unbeschwerte Laisser-faire des Südens ist in der «Schifflände» in Birrwil zu spüren. Wie im Hotel schafft das moderne und geschmackvolle Design auf der Terrasse wie auch im Restaurant gemütliche Nischen. Glücklich ist, wer sich hier an einen freien Tisch setzen darf. Die spektakuläre Lage direkt am See mit dem Blick in die Innerschweizer Berge lässt sich kaum in Worte fassen. 

In der «Schifflände» wird eine hohe Genusskultur zelebriert. Die Speisekarte ist vielversprechend, man hat die Qual der Wahl. Gestartet wird sommerlich mit einer Gazpacho andaluz. Die kalte Gemüsesuppe, abgeschmeckt ­mit Zitrone, Olivenöl und Gemüseeinlage, erfrischt. Auch die sonnengereiften Tomaten mit roten Zwiebeln, Basilikum, Olivenöl und Aceto balsamico sowie cremigem Büffelmoz­zarella sind ein Gedicht. Nahe am Wasser schmeckt fangfrischer Fisch am besten, und dafür ist die «Schifflände» bekannt. Zur Hauptspeise werden Römerswiler Forellenfilets auf mariniertem Rucolasalat mit gerösteten Cashewnüssen, geschmorten Cherry-Tomaten und Salsa-Verde-Kartoffeln serviert – ein Fest für alle Sinne. Eine Empfehlung von der Sommerkarte ist die Dorade, gefüllt mit Zitrone und Thymian, auf Ratatouille-Gemüse, serviert mit Reis – gut gewürzt, aber etwas weniger Olivenöl wäre mehr gewesen. Abgerundet wird der Abend mit marinierten Beeren, Quark­creme und knusprigen Nuss-Streuseln.

Die Weinkarte lässt fast keine Wünsche offen. Zur Wahl stehen edle Tropfen aus allen Weinregionen der Schweiz sowie weiteren Ländern der Welt. Die Weinkompetenz der «Schifflände» wurde 2015 zum wiederholten Mal mit dem «Award of Excellence» vom «Wine Spectator» ausgezeichnet. Sämtliche Weine sind auch zu attraktiven Mitnahmepreisen «über die Gasse» erhältlich. 

Bewertung

3 Falstaff Gabeln
3 Falstaff Gabeln

Essen 47 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 91 von 100

Hotel Restaurant Schifflände
Seestrasse 30
5708 Birrwil
T: +41 62 7721109
www.hotel-restaurant-schifflaende.ch 

Aus Falstaff Schweiz 05/16

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Gamper

Im Zürcher Restaurant kann nicht reserviert werden. Man geht spontan hin, um einfach gut zu essen. In der Weinbar ein Haus weiter kann eine allfällige...

News

Restaurant der Woche: Ecco

Stefan Heilemann erkochte mit seinem «Ecco»-Team vor zweieinhalb Jahren auf Anhieb zwei Michelin-Sterne. Seither hat er noch einen drauf gesetzt.

News

Restaurant der Woche: Stern

Der «Stern» gilt als die erste Adresse in Chur, vor allem als Hotel, doch auch die Gastronomie gehört seit Jahrzehnten zum Besten, was man in Rätiens...

News

Restaurant der Woche: Gasthof zum goldenen Sternen

Johannes Dilger und sein Team legen großen Fokus auf Nachhaltigkeit und Ethikund kochen in Basel mit Freude an regionalen Produkten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Löwen

Die grosse kulinarische Stärke des «Löwen» ist zweifellos der Fisch. Er ist denkbar frisch, aber auch mit Kennerschaft zubereitet.

News

Restaurant der Woche: Fritz Lambada

Mit dem neuen Chefkoch Michael Dober geben hier weiterhin regionale Produkte, auf kreative Art und Weise zubereitet, den Ton an.

News

Restaurant der Woche: Wirtschaft im Franz

Küchenchef Sebastian Funck und sein Team begeistern mit einem Mix aus Avantgarde und Bodenständigkeit.

News

Restaurant der Woche: Bauernschänke

Das Erlebnis in der »Bauernschänke« könnte von Fine Dining nicht weiter entfernt sein und das ist gewollt. Hier geht es um Geschmack, Gemütlichkeit...

News

Restaurant der Woche: Meridiano

Fabian Raffeiner verbindet Bestes aus dem Alpenraum mit mediterranen Akzenten und kombiniert dabei Traditionelles aus seiner Heimat mit innovativen...

News

Restaurant der Woche: La Coupole – Matsuhisa

Das «La Coupole» von Starkoch Nobuyuki Matsuhisa in St. Moritz bietet neben Sushi auch peruanisch-japanische Fusionsküche.

News

Restaurant der Woche: Bel-Air

Im «Bel-Air» in Bad Ragaz wird in der Küche auf französische Klassiker gesetzt, beim Restaurantkonzept hingegen auf Zeitgenössisches.

News

Restaurant der Woche: Neubad

Küchenchef Sandro Vladani setzt im «Neubad» in St. Gallen auf ein neues Konzept ohne klassischer Menüfolge und mit gleich grossen Gängen.

News

Restaurant der Woche: Spitz

In dem stilvoll gestalteten Restaurant «Spitz» in Zürich werden vor allem Saisonalität und Lokalität gross geschrieben.

News

Restaurant der Woche: Au Violon

Die französisch inspirierte Küche von David Goldbronn im «Au Violon» in Basel ist gleichermassen herzhaft und geschmackvoll.

News

Restaurant der Woche: Bianchi

Im Restaurant «Bianchi» in Zürich wird der Fisch – für mehrere Personen im Ganzen – mit bestem Olivenöl zubereitet.

News

Restaurant der Woche: Barz

Markus Schenk setzt im Restaurant «Barz» in St. Gallen auf regionale Authentizität und handverlesene Produkte.

News

Restaurant der Woche: Gambrinus

Pasta wie in Italien: Im Restaurant «Gambrinus» in Weinfelden werden die Nudeln vor den Augen der Gäste hergestellt.

News

Restaurant der Woche: Ristorante Ornellaia

Ein Stück Toskana mitten in Zürich: Die Familien Bindella und Frescobaldi eröffneten das weltweit erste Ornellaia Ristorante.

News

Restaurant der Woche: Rubino

Im Basler Restaurant «Rubino» werden mehrgängige Menüs, je nach Vorliebe mit Fisch, Gemüse oder Fleisch, serviert.

News

Restaurant der Woche: Prato Borni

Spitzenkoch Heinz Rufibach kombiniert im Zermatter «Prato Borni» regionale Produkte mit mediterranen Aromen und Zutaten.