Restaurant der Woche: Brasserie Hugo

Die gemütliche Brasserie mit unkomplizierten Gerichten hat im «Ackermannshof» eröffnet.

© Natacha Salamin Photography

Die gemütliche Brasserie mit unkomplizierten Gerichten hat im «Ackermannshof» eröffnet.

© Natacha Salamin Photography

Der «Ackermannshof» scheint kulinarisch nicht einfach zu bespielen zu sein. Obwohl die Lage gut und das historische Gemäuer charmant ist. Die «Imprimerie» erlitt bald Schiffbruch. Spitzenkoch Dominic Lambelet schaffte es danach als zweiter Pächter mit Bravour, den «Ackermannshof» als Gourmetrestaurant zu etablieren. Allerdings war auch hier nach zweieinhalb Jahren Schluss. Immerhin beliefert er heute mit seiner Manufaktur «Paste Ines» die Schweizer Top-Gastronomie mit den besten Ravioli, die nördlich von Italien zu haben sind. Ein kurzes Intermezzo war dem bis dahin erfolgreichen «Jay’s Indian Food» beschieden.

Auch er lief bald auf Sand. Und nun hat also Kapitän Hugo Buser das Ruder im Griff. Der bestens bekannte Wirt des ehemaligen Terrassenlokals «Veronika» am Rhein hat sich entschieden, das Lokal als lässige Brasserie zu betreiben. Schlichte Holzmöblierung, nette Bar, lauschiger Innenhof. Gekocht wird, was die Jahreszeit und das vornehmlich Schweizerische und französische Terroir bieten. Unkomplizierte Lieblingsgerichte, die man mit Freunden und einem Glas Wein plaudernd geniessen kann, ohne dass man die Speisen sezieren und heiteres Rätselraten über die Zutaten betreiben muss. Mittags gibt es zwei Menüs mit Suppe oder Salat (vegetarisch 21, Fisch oder Fleisch 23 Franken) sowie ein paar Klassiker wie Hörnli mit Gehacktem und Apfelmus oder Wurst-Käse-Salat. Die Abendkarte wechselt monatlich. Daraus lässt sich ein netter Viergänger komponieren. Zum Beispiel mit Steak Tatar, einem Demi-Coquelet an Marsalajus und Safran-Steinpilz-Risotto, danach Käseteller und als Dessert Crème brûlée oder karamellisierte Feigen mit Maronenmousse und Haselnuss-Meringue. Die Bar nebenan lädt mit Cocktails, feinen Spirits und Wein im Offenausschank zum gemütlichen Ausklingen ein.

Bewertung

Essen 43 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 83 von 100

Brasserie Hugo
St. Johanns-Vorstadt 19
4056 Basel
T: +41 61 3136565
www.brasserie-hugo.ch

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Maison Manesse

In nur sechs Monaten erkochte sich Fabian Spiquel einen Stern, obwohl im Maison Manesse einiges anders gehandhabt wird als in anderen...

News

Restaurant der Woche: Blum

In St. Gallen kreiert Beat Blum als Küchensolist ein Menü aus drei Gängen, in das er seine ganze Erfahrung und Sicherheit verpackt.

News

Restaurant der Woche: La Stüva

Im «La Stüva» wird marktfrische Küche, vorwiegend aus regionalen Produkten, neu interpretiert und mit einem Hauch an Bodenständigkeit zum Besten...

News

Restaurant der Woche: Süsswinkel Brasserie

Die Küche von Inge Gaiss und Daniel Truniger ist mediterran und zugleich lokal, dazu ein klein wenig «mondial».

News

Restaurant der Woche: Büner

Küchenchef Marco Ascone hat in den besten Küchen Berns gelernt und liebt die italienische Küche. Molto italiano, molto bene.

News

Restaurant der Woche: Adler Hurden

Auf dem Teller wird der Gast des Adler Hurden unter anderem mit Irischem Hereford Rind und leichten, kreativen Vorspeisen verwöhnt. Das Auge darf sich...

News

Restaurant der Woche: Lucky Dumpling

Im «Lucky Dumpling» überzeugen die chinesischen Teigtaschen nicht nur durch ihre Zutaten, sondern auch durch ihre frische Zubereitung.

News

Restaurant der Woche: Pfändlers Gasthof zum Bären

Präzise Küchenleistung trifft in Birmenstorf auf dekorativ-gemütliches Ambiente.

News

Restaurant der Woche: Galerie Arté al Lago

Bei Küchenchef Frank Oerthle im «Arté al Lago» wird neben dem Geschmackssinn auch das Auge angesprochen. Mit vielen Farben, Formen und saisonalen...

News

Restaurant der Woche: La Couronne

Küchenchef Martin Elschner hält die stilvolle französische Küche im «La Couronne» hoch. Und auch die erlesene Weinkarte umfasst edle Tropfen der Grand...

News

Restaurant der Woche: Marktküche

Dass ausgezeichnet Küche kein Fleisch benötigt beweist Küchenchef Tobias Hoesli mit seinen raffinierten Speisen-Kombinationen in der «Marktküche» in...

News

Restaurant der Woche: Sommerlust

Mit dichter Aromatik und einer Prise Humor kocht Sebastian Jäger in der «Sommerlust» seine Gäste ein, die inzwischen auf der sonnigen Veranda Platz...

News

Restaurant der Woche: Martin

Internationale Küche mit einer großen Portion Herzlichkeit der Gastgeber – diese exzellente Paarung findet man im Restaurant «Martin».

News

Restaurant der Woche: Apulia

In Bistro-Ambiente serviert Stefano Giovannini im Restaurant «Apulia» Italien-Feeling für den Gaumen – schlicht aber geschmackvoll.

News

Restaurant der Woche: Locanda Barbarossa

Mattias Roock kocht im «Locanda Barbarossa» gewohnt mediterran. Ein grosses Anliegen sind ihm regionale Produkte, die er gekonnt in seinen Speisen...

News

Restaurant der Woche: Le Restaurant

Im «Le Restaurant» werden dem Gast neben einem atemberaubenden Ausblick auf die Alpen Speisen aus der Meisterküche von Stéphan Coco geboten.

News

Restaurant der Woche: Eni't

Ein Fleischerlebnis der besonderen Art bringt Koch und Gastgeber sondergleichen Roger Heé auf die Teller, dazu kommt ein gut befüllter Weintresor.

News

Restaurant der Woche: Jägerhof

Küchenchef Agron Lleshi kann an die besten kulinarischen Jahre des «Jägerhofs» anknüpfen und begeistert seine Gäste mit fein abgestimmten Kreationen.

News

Restaurant der Woche: Zur Heimat

Eine Symbiose der Schweizer Küche und fernen Köstlichkeiten bietet Tim Munzs Küche im Wirtshaus «Zur Heimat». Ausserdem besticht eine hervorragende...

News

Restaurant der Woche: Les Quatre Saisons

Spitzenkoch Peter Moser überzeugt im «Les Quatre Saisons» auf gewohnt hohem Niveau.