Rest vom Fest

Zürich befindet sich auf dem Weg zur «2000-Watt-Gesellschaft».

Foto beigestellt

Zürich befindet sich auf dem Weg zur «2000-Watt-Gesellschaft».

Foto beigestellt

Ernährung und hier vor allem der Umgang mit Lebensmitteln übt starken Einfluss auf die Umwelt aus. Das ist bekannt und kein grosses Geheimnis und lässt sich auch eindrucksvoll in Zahlen festmachen. Gut ein Drittel der Umweltbelastungen und rund 20 Prozent der Treibhausemissionen unseres Konsums entfallen auf die Ernährung. Es ist also nicht egal, was man isst. Wer sich häufig tierische Produkte einverleibt, hinterlässt einen grossen ökologischen Fussabdruck. Und wer Essen verschwendet – in der Schweiz, so die Statistik, landet ein Drittel der Lebensmittel im Abfall –, tut sich und der Umwelt ebenfalls nichts Gutes.  

Bewusst ernährt

Das Einsparungspotenzial in Sachen Energie- und Ressourcenverbrauch bei Ernährung ist enorm, und die Stadt Zürich setzt hier bewusst einen Hebel an. Die Schweizer Metropole befindet sich nämlich auf dem Weg zur «2000-Watt-Gesellschaft». Dem Thema Ernährung kommt dabei eine wichtige Rolle zu. Seit einigen Jahren führt Zürich das Thema in den öffentlichen Diskurs ein und schärft in dieser Hinsicht das Bewusstsein seiner Bewohner und nicht selten auch der Gäste. Denn Nachhaltigkeit und Energieeffizienz beginnen beim privaten Einkauf und in der heimischen Küche, sind aber auch Thema in der vielfältigen Gastronomieszene. Der genussvolle Zürcher Lebensstil lässt sich nämlich problemlos mit ökologischen Überlegungen kombinieren. Das zeigen Sternelokale ebenso wie kleine Takeaways, die Nachhaltigkeit, gesundes Essen und Genuss spielerisch unter einen Hut bringen. Produkte aus der Region werden genutzt und so Transportwege kurz gehalten, man setzt auf saisonale Küche und bietet eine Auswahl an fleischlosen Menüs und Alternativen. Gesunde und nachhaltige Ernährung wird auch in Schulen und Vorschulen thematisiert. Die Stadt Zürich legt bei der Verpflegung «ihrer» Kinder Wert auf biologisches Gemüse und Bio-Früchte, die im Freiland oder im unbeheizten Treibhaus gediehen sind. Man hat jedenfalls erkannt, dass über das Thema Essen Menschen erreicht werden können, auch wenn der Weg zur «2000-Watt-Gesellschaft» nicht einfach ist. Umdenken beginnt im Mund.

ERSCHIENEN IN

Food Zurich
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

Event

FOOD ZURICH: Opening Night

Die Superlative gehen einem bestimmt nicht aus, wenn man mit staunen­dem Blick der Opening-Night der FOOD ZURICH beiwohnt.

Event

FOOD ZURICH: Dinier im Quartier!

Lernen Sie die kulinarische Seite des Trendquartiers Zürich-West bei einer Führung kennen!

Event

FOOD ZURICH: Streetfood Festival

Das Streetfood Festival in der Hardturmstrasse mit seinem mehr als 150 Ausstellern hat einiges zu bieten.

Event

FOOD ZURICH: Mixen für den guten Zweck

Gemeinsam mit Mixologin Anna Albrecht und Gewürzexpertin Meret Brotbek mixen Sie Cocktails und unterstützen dabei die Initiative «happytogo.ch».

Event

FOOD ZURICH: Sag zum Abschied «En Guete»

Dies Closing-Party von der FOOD ZURICH hat einiges zu bieten: Markt, Fine Dining und Street Food vereint im Engrosmarkt.

Event

FOOD ZURICH: Social Food

Bei «Essen aus der fernen Heimat» kommen Speisen aus Äthiopien, Eritrea und dem Orient auf den Tisch.

Event

FOOD ZURICH: Guten Morgen

Zum grossen Finale der FOOD ZURICH verwandelt sich der Engrosmarkt in ein Brunch-Paradies.

News

Die Top-Weinbars in Zürich

Die Zürcher schenken einander gern reinen Wein ein, vor allem, wenn das Ganze mit Genuss verbunden ist. Kaum eine zweite Stadt frohlockt mit so vielen...

News

Stadt, Land, Wein

Wein aus dem Kanton Zürich ist eine tragende Säule der Schweizer Weinkultur. Falstaff stellt die wichtigsten Winzer der Stadt vor und präsentiert die...

News

Die besten American Bars in Zürich

In diesen American Bars gibt es die feinsten Cocktails der Stadt.

News

Rezeptstrecke: Art Zürich

Tobias Hoesli und Meta Hiltebrand verraten uns ihre Lieblingsrezepte und dekonstruieren dabei das Traditionelle.

News

Die besten Loungebars in Zürich

In diesen Loungebars kann man den Arbeitstag besonders gemütlich ausklingen lassen.

News

Cocktails: Mixtour durch Zürich

An grossartigen Bars und fantastischen Barkeepern mangelt es in Zürich nicht. Vier angesagte Mixologen demonstrieren, mit welchen Drinks sie die...

News

Die Top 10 Fehler am Grill

Grillieren macht Spass, hat aber seine Tücken. Wenn Sie diese zehn Untiefen umschiffen, steht einem gelungenen Grillierabend nichts im Weg!

News

Restaurant der Woche: Le Restaurant

Im «Le Restaurant» werden dem Gast neben einem atemberaubenden Ausblick auf die Alpen Speisen aus der Meisterküche von Stéphan Coco geboten.

News

Restaurant der Woche: Locanda Barbarossa

Mattias Roock kocht im «Locanda Barbarossa» gewohnt mediterran. Ein grosses Anliegen sind ihm regionale Produkte, die er gekonnt in seinen Speisen...

News

Südtiroler Küche: Die Napoli-Connection

Südtiroler Küche – das ist auch frische Pasta und Pizza. Eine der besten Pizzerien des Landes hat 2016 in Meran eröffnet. Im »357« strebt der...

News

Falstaff sucht die beliebteste Location am Wasser 2017

Sie sind gefragt: Wo trinken Sie am liebsten Ihren Sundowner? In welchem Restaurant am Wasser lässt sich das Essen besonders geniessen? Stimmen Sie...

News

Die besten Tipps und Tricks für gelungene Konfitüre

Wie wird eigentlich richtig eingekocht und welche Gewürze und Gläser werden am besten verwendet?

News

10 Fakten über Schokolade

Zum World Chocolate Day 2017 ist Falstaff zehn Mythen und Fakten über die süsse Versuchung nachgegangen.