René Redzepi zieht es wieder in die Ferne / Foto beigestellt
René Redzepi zieht es wieder in die Ferne / Foto beigestellt

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage, bis das Reservierungssystem für René Redzepis »Noma« in Australien online geht. Ab 30. Oktober, 10 Uhr australische Zeit (umgerechnet mit zehn Stunden Zeitverschiebung also 0 Uhr unserer Zeit) können potentielle Gäste ihr Glück versuchen, wie Redzepi nun via Newsletter bekannt gab.

Auch über den Kostenpunkt werden Buchungswillige bereits vorab informiert: Das Dinner in dem Restaurant auf Zeit, das in Barangaroo – einem Stadtteil Sydneys – für die Dauer von zehn Wochen installiert wird, wird 485 Australische Dollar (umgerechnet rund 345 CHF) pro Person und exklusive Steuern kosten. Der Betrag muss bereits bei der Buchung beglichen werden. Die zu Lunch und Dinner gebotenen Getränke müssen nicht vorab bezahlt werden.

Moving to Sydney
Ein Jahr nachdem René Redzepi mit seinem »Noma« erstmals auf Wanderschaft ging – Anfang 2015 übersiedelte er mit seinem gesamten Team für zwei Monate nach Tokio – packte den Spitzenkoch erneut die Wanderslust. »Dear friends, we’re moving to Sydney!« stand im Juli auf der Homepage des laut »S.Pellegrino«-Liste drittbesten Restaurants der Welt.  Im Jänner 2016 wird Redzepi mit allen seinen Mitarbeitern – vom Tellerwäscher bis zum General Manager – für zehn Wochen in Sydney siene Zelte aufschlagen – Kind und Kegel mit im Gepäck. Einzig die gewohnten Zutaten und Zubereitungsarten lässt Redzepi in Kopenhagen zurück.

Neues entdeckenVon Tokio sei er mit Taschen voll von Energie und Inspiration und vielen neuen Freunden zurückgekommen, schildert Redzepi. Eine Erfahrung, die er unbedingt noch einmal machen möchte – diesmal eben in Australien. Vor allem sei es die Vielfalt der Landschaft, die Redzepi an Australien fasziniert, heisst es weiter auf seiner Homepage. Seit seiner ersten Reise nach Australien vor ein paar Jahren wollte er wieder dorthin zurückkehren, um die Zutaten des Landes zu entdecken, zu kosten und zu verstehen.  Dinner in Down UnderBereits jetzt ist für dieses Projekt mit einem ähnlichen Ansturm wie bei Redzepis Tokio-Gastspiel zu rechnen. Damals gab es innerhalb der ersten zwei Booking-Wochen mehr als 55.000 Reservierungs-Anfragen. VIDEO: René Redzepi über das Australien-Projekt


(Redaktion)



Mehr zum Thema

  • Machen beim Restaurant-Tausch mit: René Redzepi, Alex Atala und Alain Ducasse / Fotos beigestellt
    24.04.2015
    37 Köche tauschen für einen Tag das Restaurant
    «The Grand Gelinaz! Shuffle» findet am 9. Juli statt – unter anderem mit René Redzepi, Alex Atala und Alain Ducasse.
  • René Redzepi / Foto beigestellt
    10.12.2014
    René Redzepi verpflanzt das «Noma» nach Tokio
    55.000 Anfragen für eine Tisch-Reservierung innerhalb von zwei Wochen.
  • Die siegreichen Brüder Jordi, Joan und Josep Roca vom «Celler de Can Roca» in Girona © Worlds 50 Best Restaurants sponsored by S.Pellegrino & Acqua Panna
    01.06.2015
    «El Celler de Can Roca» ist das beste Restaurant der Welt
    World’s 50 Best Restaurants: Das «Schloss Schauenstein» bleibt mit Rang 48 das beste Restaurant in der Schweiz.
  • René Redzepi hat neue Ideen. / Foto beigestellt
    16.09.2015
    René Redzepi schliesst das «Noma» Ende 2016
    Der dänische Spitzenkoch will 2017 ein neues Projekt mit eigener Landwirtschaft starten.
  • Mehr zum Thema

    News

    Unsere Lieblingsrezepte mit Zwetschgen

    Das Steinobst hat jetzt Hochsaison und lässt sich vielfältig verkochen – hier gibt’s unsere Lieblingsrezepte und Rezepttipps.

    News

    Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

    Nach dem grossen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Rössli

    In dem 2016 als «historisches Restaurant des Jahres» ausgezeichneten «Rössli» glaubt man, die Zeit ist stehen geblieben. Auch, weil man in einem Haus...

    News

    FRAG DEN KNIGGE! Herzlich Willkommen

    Was gilt es als Gastgeber zu beachten, damit es schöne Tage werden und der Gast sich wohlfühlt? Knigge beschreibt acht Verhaltensempfehlungen für den...

    News

    Nespresso: Fünf Länder in fünf Kapseln

    Von Äthiopien, Kolumbien, Indien, Indonesien bis Nicaragua: Nespresso lanciert die Master Origin Kaffees mit neuen Produktionsverfahren.

    News

    Gastrosophinnen: Genuss ist Frauensache

    Die Begeisterung fürs Kochen und die Freude am Genuss haben sie zusammengeführt. Die Gastrosophinnen stehen für Inspiration und die Liebe zur...

    News

    Soi Thai: Pop-up Streetfood in Zürich

    FOTOS: Bis 15. September verwandelt sich die alte Seilerei an der Rämistrasse beim Bellevue in eine thailändische Strassenküche.

    News

    Restaurant der Woche: Villa am See

    Bei dieser klassischen Villa mit Terrasse, auf der Zitronen wachsen, und dem See nur einen Fussweg davon entfernt, vergisst man die Sehnsucht nach...

    News

    Severin Cortis Küchenzettel: Seeteufel der Flüsse

    Nur die wenigsten wissen um das herausragend feste und saftige Fleisch eines Räubers aus den Tiefen unserer Alpenflüsse und -seen. Dabei ist die...

    News

    Top 5 Picknick-Angebote in der Schweiz

    Vom Picknick am Seil mit Blick aufs Matterhorn, dem Picknick im Rucksack oder einem Gourmet-Picknick mit Butler Service: Wir zeigen unsere Top 5...

    News

    Ostschweizer Feinsinn: ArtVino – Ein Fest der Sinne

    Bei Weindegustationen benötigen wir unsere fünf Sinne, um den Wein mit all seinen Facetten zu erkennen. Was, wenn einer der fünf Sinne ausfällt?

    Advertorial
    News

    Erstes Cordon Bleu-Festival in Brig

    In Brig findet am Wochenende von 24. bis 25. August das erste Cordon Bleu-Festival und Kulinarische Alpenstadtfest statt.

    News

    Pächter des «Äscher-Wildkirchli» kündigen

    Zu beliebt: Die Pächter des berühmten Schweizer Berggasthauses geben auf, da es wegen der enormen Beliebtheit zu nicht bewältigbaren Engpässen kommt.

    News

    Zürichs Schokoladenseite

    Die Schweizer Chocolatiers gehören zu den besten der Welt und Schweizer Schokolade verzückt Menschen rund um den Globus.

    News

    Top 10: Was Sie wo essen sollten

    Ein internationales Ranking präsentiert Lonely Planet in seiner «Ultimate Eatlist».

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Fischerstube

    Dieter Frese hält im «Restaurant Fischerstube» die Fahne der anspruchsvollen Fischküche hoch. Dazu braucht es Know-how, Erfahrung und vor allem ein...

    News

    Rezeptstrecke: Das Beste aus dem See

    Süsswasserfisch-Rezepte von Stefano Baiocco, Michel Roth, Hubert Wallner und Christian Jürgens.

    News

    Franck Giovannini übernimmt die Leitung des «Hôtel de Ville»

    Küchenchef Franck Giovannini übernimmt von Brigitte Violier die Leitung des Spitzenrestaurants in der Nähe von Lausanne.

    News

    L’Amant: Neue Brasserie mit einer Prise Asien

    Am 18. August 2018 eröffnet die Brasserie «L’Amant» in Sihlcity bei Zürich mit einer innovativen franko-asiatischen Küche.

    News

    Top 10 Don'ts bei Grillpartys

    Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...