René Redzepi / Foto beigestellt
René Redzepi / Foto beigestellt

Die lukullischen Begehrlichkeiten der internationalen Gourmetszene fokussieren sich im Moment ganz stark auf ein einzigartiges Ereignis in Japan: Mehr als 55.000 Menschen haben innerhalb der ersten beiden Booking-Wochen versucht, einen Tisch zu reservieren.

Es handelt sich um René Redzepis Gastspiel im Mandarin Oriental in Tokio. «Ein lang gehegter Traum von mir wird endlich wahr», mit diesen Worten kommentiert der laut San Pellegrino Liste beste Koch der Welt sein Vorhaben.

Anfang 2015 wird Redzepi sein Kopenhagener «Noma» einpacken und mit dem gesamten Team für zwei Monate nach Japan reisen. Vor rund fünf Jahren wurde Redzepi von Yoshihiro Murata vom Restaurant «Kikunoi» eingeladen, ihn in Japan zu besuchen – nun wird der Plan in die Realität umgesetzt. «Obwohl alle unsere Mitarbeiter nach Tokyo übersiedeln, lassen wir die Zutaten zu Hause», schreibt Redzepi auf der Homepage des «Noma». Stattdessen wolle man sich ganz den besten lokalen und saisonalen Zutaten widmen. Von der Reise verspricht sich Redzepi eine Bereicherung des eigenen Küchenstils, von der dann wiederum seine Gäste profitieren können.

Restaurant im Mandarin Oriental Tokio / Foto beigestellt

Im Januar werden es nur einige wenige Auserwählte sein, die in den Genuss von Redzepis Japan-Kreationen kommen werden. An einem Abend gehört das «Noma @ Mandarin Oriental Tokyo» ganz den American Express Centurion Kartenmitgliedern. 
René Redzepi und sein Team werden einige der Zutaten vorstellen und verkosten lassen, von denen sie bei der Zusammenstellung des Menüs inspiriert wurden. Dazu gibt es eine Auswahl an japanischem Sake, Tee, Wein und Saft, die als Begleitung ausgewählt wurden. Die Aktivitäten des Tages finden ihren Höhepunkt in der Zusammenkunft für ein privates Dinner. Danach kann man eine Übernachtung im Mandarin Oriental geniessen. Das Dinner kommt pro Person auf umgerechnet rund 1.400 Euro.

www.americanexpress.com
www.noma.dk

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Andreas Senn / © Michael Rathmayr
    19.03.2014
    »Heimatliebe« zieht von Kitzbühel nach Salzburg um
    Über die Sommermonate möchte Andreas Senn mit seinem Team das Gusswerk in der Mozartstadt bespielen.
  • Gerhard Fuchs © Falstaff/Moritz Schell
    09.12.2013
    Der Abschied von Gerhard Fuchs ist offiziell
    Der »Kreuzwirt« am Pössnitzberg soll in Zukunft bodenständigere Küche anbieten.
  • René Redzepi im Siegestaumel / © The World’s 50 Best Restaurants 2014 sponsored by S.Pellegrino & Acqua Panna and onEdition Photography, the official the photographers for 2014
    28.04.2014
    Redzepis »Noma« ist wieder die Nummer eins der Welt
    World’s 50 Best Restaurants: Rang 12 für das »Vendôme«, Platz 16 für das »Steirereck«.
  • Mehr zum Thema

    News

    Neue Kabinenprodukte von Singapore Airlines

    Erleben Sie den Unterschied auf dem täglichen Flug zwischen Zürich und Singapur.

    Advertorial
    News

    Cafe Colombia: Ein Besuch auf der Kaffeeplantage

    Kolumbien zählt weltweit zu den wichtigsten Kaffeeanbauländern. Wir haben uns im «Goldenen Dreieck des Kaffees» den Weg der Bohne näher angesehen.

    News

    Herbst in Vaud: Exklusive weintouristische Angebote

    Der Herbst in Waadt inspiriert alle Sinne: Von der Weinlese über Degustation, thematische Mahlzeiten bis hin zu vinophilen Events.

    Advertorial
    News

    Abheben mit der Premium Economy Class

    In zwölf myAustrian Langstrecken-Jets bietet Austrian Airlines grössten Reisekomfort.

    Advertorial
    News

    Play, Stay, Eat & Meet: Der interaktive Eagle Golfguide

    Golfspielen ist Ihre Leidenschaft und Sie sind stets auf der Suche nach neuen Golfplätzen in Ihrer Nähe sowie neuen, attraktiven Urlaubsdestinationen?...

    Advertorial
    News

    Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

    Nach dem grossen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

    News

    Reisen wie ein Staatsgast – Das VIP Terminal am Flughafen Wien

    Das VIP Terminal des Flughafen Wien bietet einen exklusiven Rundum-Service, den wir für zwei Personen verlosen.

    Advertorial
    News

    Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

    Das Magazin «Elite Traveler» hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.

    News

    Burma – Land der «Goldenen Pagoden»

    Einzigartige Reiseerlebnisse an Bord unserer beliebten Suitenschiffe «RV Thurgau Exotic 1, 2 und 3****».

    Advertorial
    News

    Was in Hotels alles gestohlen wird...

    Es wurden tatsächlich schon Klaviere, Matratzen oder Jagdtrophäen gestohlen. Doch was wandert am häufigsten in den eigenen Koffer? Bei Schweizern...

    News

    Die schönsten Seen in Mitteleuropa

    Wasser strahlt eine Magie aus, der wir uns kaum entziehen können. Wir geben Gourmet-Tipps für die schönsten Seen in Deutschland, Italien, Österreich...

    News

    Neues Luxus-Hotel in der Champagne

    Das «Royal Champagne Hotel & Spa» inmitten der weltberühmten Weinberge nahe Eparnay bietet Spitzenküche und exklusives Wellness.

    News

    Kleinster Schweizer Ort wird zum Hotel

    Der Dorfplatz wird zur Lobby, das Restaurant des Dorfes zur Rezeption, die Gassen zu Korridoren und die Häuser sind die Hotelzimmer.

    News

    Drei Schweizer Hotels unter den Top 100

    Das «World's Best Hotels»-Ranking von «Travel + Leisure» kürt jedes Jahr 100 Top-Hotels. 2018 sind drei Schweizer Hotels darunter.

    News

    Exklusive M Club Lounge im Marriott Hotel Zürich

    Das Zürich Marriott Hotel eröffnete im Frühling die erste «M Club Lounge» in Zentraleuropa. Sie löst die bisherige Executive Lounge ab.

    News

    Kunst und Kulinarik im Mandarin Oriental in Mailand

    Zu ehren des Künstlers Piero Formasetti bietet das Luxushotel ein einzigartiges Design-Erlebnis für limitierte Zeit an.