Relax we post: Instagram-Sitter bei «ibis»

Der Zürcher Lindenhof: Ein Instagram-Sitter am Werk.

Foto beigestellt

Der Zürcher Lindenhof: Ein Instagram-Sitter am Werk.

Der Zürcher Lindenhof: Ein Instagram-Sitter am Werk.

Foto beigestellt

Das Instagram-Zeitalter bringt so manchen interessanten «Trend» hervor: Die französische Kette AccorHotels, Betreiber der «ibis»-Hotels, bietet ab sofort allen, die vom unermüdlichen Posten, Posen und Product Placement einmal eine Pause benötigen, einen ganz speziellen Social-Media-Service: Ein sogenannter «Instagram-Sitter» übernimmt das digitale Ruder und kümmert sich um den Instagram-Kanal des Hotelgastes, während dieser seinen «Digital Detox»-Urlaub geniesst. «Relax we post» heisst der neue Service, der vorerst kostenlos als Test in Zürich und Genf den Hotelgästen von «ibis», «ibis Styles» und «ibis budget» angeboten wird.

Was sich eher nach einer gezielten PR-Aktion anhört, wird von AccorHotels als innovative Dienstleistung angesehen: Laut der Medienstelle der AccorHotels Schweiz wolle man mit dem neuen Service vor allem die Zielgruppe der sogenannten «Millennials» ansprechen. «Diese neue Dienstleistung von ibis Schweiz ist einmalig. Wir verfolgen gesellschaftliche Trends aufmerksam und passen das Angebot unserer Hotels laufend an, damit wir den Kunden innovative Services bieten, die ihren Alltag vereinfachen» heisst es von Philippe Alanou, Senior Vice President Operation von AccorHotels Central Europe.

Zu den Instagram-Sittern gehören mitunter die Zürcherin Sylwina, die ehemalige Germany’s Next Topmodel-Kandidatin Sara Leutenegger oder die Genfer Lifestyle-Bloggerin Cristina Gheiceanu. Sie erhalten von den «Relax we post»-Nutzern die Zugangsdaten und posten während dem Aufenthalt Fotos oder Videos und erstellen Instagram Stories. Auf Wunsch tauschen sie sich auch in den Kommentaren mit den Followern aus. Der «fremde» Content soll allerdings stets als «Takeover» deklariert werden, um die Follower nicht zu täuschen. Wer sein digitales Zepter dann tatsächlich aus der Hand gibt, ist fraglich, vor allem da das Angebot kein direktes Treffen mit dem Insta-Alter-Ego vorsieht. Zudem wäre es ein grosser Vertrauensbeweis, wenn man seinen Account jemanden anderen überlässt, schliesslich ist dieser die Lebensgrundlage der erfolgreichen Blogger.

www.relaxwepost.ch

MEHR ENTDECKEN

  • Travelguide
    Long Weekend Zürich: Kleine Fluchten
    So sehr Zürich mit Kultur und Köstlichkeiten lockt, zahlt es sich doch manchmal aus, der Stadt an der Limmat untreu zu werden und auch die Schönheiten im Umland zu besuchen.
  • Travelguide
    Travelguide Genfer See
    Ob Weinbau oder Spitzenküche, der Genfer See bietet zahlreiche Highlights für Gournets – wir präsentieren die besten Tipps.
  • 21.08.2018
    Pächter des «Äscher-Wildkirchli» kündigen
    Zu beliebt: Die Pächter des berühmten Schweizer Berggasthauses geben auf, da es wegen der enormen Beliebtheit zu nicht bewältigbaren...

Mehr zum Thema

News

Städtetrips kehren zurück

Nach über zwei Jahren coronabedingter starker Einschränkungen stehen in diesem Frühjahr Städtereisen wieder hoch im Kurs.

News

Corona: Spanien hebt fast alle Massnahmen auf

Keine Quarantänepflicht mehr für Corona-Infizierte in Spanien: Das Urlaubsland lockert mit wenigen Ausnahmen nahezu sämtliche Covid-Massnahmen.

News

Reisetipps: Michael Schottenberg im Burgenland

Vielen ist er als Regisseur und Schauspieler bekannt. Als Reiseautor hat Michael Schottenberg ein Buch über das Burgenland geschrieben. Für Falstaff...

News

Mit der edlen Yacht ins kroatische Inselparadies

Man kann nicht alles haben? Manchmal doch. Erholsame Tage auf See, vielfältige Erlebnisse an Land – in genau dem Mix, wie Sie es sich wünschen. Immer...

Advertorial
News

Basler Hotel «Les Trois Rois» empfängt Geflüchtete

Die Besitzerfamilie des Grand Hotel am Rhein stellt einen Teil seiner Räumlichkeiten für Flüchtlinge aus der Ukraine zur Verfügung.

News

10 Tipps für Kreuzfahrt-Newcomer

Eine Seefahrt, die ist lustig – aber das Leben an Bord hat auch so seine Tücken. Wer noch nie auf einer Kreuzfahrt war, sollte sich daher gut...

News

«Best in Travel»: Die Trend-Destinationen für 2022

FOTOS: Diese Länder, Regionen und Städte sind im kommenden Jahr angesagte Reiseziele.

News

Meloneras – Luxus im Süden von Gran Canaria

Die Insel Gran Canaria ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Im Süden der Insel befindet sich eine Landschaft von einzigartiger Schönheit:...

Advertorial
News

«Epic Hikes»: Die schönsten Wanderrouten Europas

FOTOS: In einem neuen Guide vereint Lonely Planet die beeindruckendsten und spektakulärsten Wanderungen.

News

Top 10: Die beliebtesten Campingplätze Europas

Basierend auf Gästebewertungen vergab das Portal camping.info seine Awards für 2021. Auch ein Schweizer Campingplatz schaffte es unter die Top 10.

News

Hotel vom Feinsten – Vorteile mit einer gratis Member Ship

Viele Vorteile, tolle Aktionen und immer aktuelle Angebote erwarten Mitglieder von «Hotels vom Feinsten» – schnell anmelden und mitmachen.

Advertorial
News

Gute Nachrichten für den Sommerurlaub

Die Grenzen zu Österreich, Deutschland und Frankreich sollen am 15. Juni geöffnet werden. EU-Politiker wollen einen Tourismus-Sommer in Europa...

News

Reiseziele 2020: Top 10 Länder

Tipps für die Urlaubsplanung – Der Reise-Experte Lonely Planet präsentiert die angesagtesten Destinationen für das kommende Reisejahr.

News

Urlaubs-Hideaways in Österreich und Südtirol

Tage sind kürzer, Abende gemütlicher, die innere Uhr tickt langsamer – Winterurlaub ist Genuss pur!

Advertorial
News

Top 10: Teuerste Aussichtstürme der Welt

Von New York City bis nach Dubai – für diese Sehenswürdigkeiten muss man mitunter tief in die Tasche greifen.

News

Ferien mal anders: Genussreise auf dem Hausboot

Erleben Sie mit «Le Boat» als Kapitän Ihres Hausbootes Frankreich aus einer neuen Perspektive – führerscheinfrei!

Advertorial
News

Eine Weltreise, die mehr zu bieten hat

Entdecken Sie 10 Traumziele in 7 Ländern & auf 4 Kontinenten in nur 23 Tagen!

Advertorial
News

Die teuersten und günstigsten Strände der Welt

Für den Strandpreisvergleich 2017 hat das Online-Reiseunternehmen TravelBird mehr als 300 Strände weltweit analysiert.

News

«Velaa Private Island»: Malediven für Millionäre

Im «Velaa Private Island» urlaubt man luxuriös, lässt sich von Gaushan de Silva vom Kopenhagener «Noma» bekochen und verbringt seine Freizeit im...

News

Holiday Dreams: Traum-Immobilien für die Ferien

Eine monatelange Suche für drei Wochen Urlaub in der Super-Villa? Das muss auch im stark nachgefragten mediterranen Raum nicht sein.