Prosecco DOC gibt es nun auch als Rosé

Die Produzenten erwarten sich mit der Änderung des Anbaus eine Produktionsmenge von 20 Millionen Flaschen.

Foto beigestellt

Prosecco Rose

Die Produzenten erwarten sich mit der Änderung des Anbaus eine Produktionsmenge von 20 Millionen Flaschen.

Foto beigestellt

Prosecco DOC ist ein italienischer Exportschlager. Über 500 Millionen Flaschen werden in den weitflächigen Weingärten von Treviso in Venezien im Westen bis Triest in Friaul Julisch Venetien im Osten jährlich erzeugt. Die bestimmende Rebsorte für Prosecco ist Glera, die zu mindestens 85 Prozent enthalten sein muss. Hinzu kommen einige lokale Weissweinsorten. So war das bisher. Die steigende Nachfrage nach Rosé Weinen und Rosé Sprudlern hat auch viele Anbieter von Prosecco DOC kreativ werden lassen. Warum denn nicht etwas Rotwein im Cuvée verschneiden und damit einen Prosecco Rosé erzeugen? War bisher aber nicht legal möglich. Das hat sich nun geändert.

Umstrittene Änderung

Nach einer Überarbeitung der Produktionsbestimmungen ist es beginnend mit der Ernte 2020 auch möglich, einen Prosecco DOC Rosé zu erzeugen. Dafür werden der Glera 10-15% Pinot Noir hinzugefügt. Stefano Zanette, Präsident des Consorzio Prosecco DOC, ist sehr glücklich über diese Abänderung und davon überzeugt, dass die Produktionsmenge von Prosecco DOC Rosé schon innerhalb kurzer Zeit bei 20 Millionen Flaschen liegen wird.

Unumstritten ist die Änderung aber nicht. Einige geben zu bedenken, dass man damit die Tradition des Prosecco, der immer nur Weiss gewesen war, verlassen würde. Andere meinen, wenn schon rote Trauben, dass hätte man besser den lokalen Raboso als Verschnittpartner wählen sollen, statt den internationalen Pinot Noir. Auch beim Consorzio Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG steht man der Neuerung reserviert gegenüber. Dieses Consorzio vereint alle Erzeuger, die Prosecco im ursprünglichen Gebiet in den Steillagen zwischen Conegliano und Valdobbiadene erzeugen. Dort hält man sich an die Tradition und betont, dass es einen Prosecco Superiore DOCG in der Variante Rosé nie geben wird.

Stefano Zanette Rose

Präsident des Consorzio Prosecco DOC Stefano Zanette befürwortet die Änderung in der Produktion.

Foto beigestellt

Mehr zum Thema

News

Top 8 Weinempfehlungen zu Wiener Schnitzel

Es zählt zu den bekanntesten Spezialitäten der Wiener Küche: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten Wine-Pairing zum Wiener Schnitzel...

News

Top 5: Die schönsten Weinschlösser

Leben und arbeiten im Schloss. Was für viele wie ein kühner Traum klingen mag, ist für einige Winzer und Weinenthusiasten Realität. Wir haben die...

News

Niederösterreichs Top-Heurige 2021

Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

News

Die besten Tipps für den Weinherbst in Niederösterreich

So hingebungsvoll wie in den niederösterreichischen Weinregionen die Rebkultur gepflegt wird, so lebensfroh werden auch die Feste rund um den Wein...

News

Laurent-Perrier lädt zu exklusiven »Grand Siècle«-Dinners

Mehrgängige Menüs mit hochklassigem Champagner bei hochdekorierten Spitzenköchen: Matthias Schütz (Griggeler Stuba), Brüder Obauer, Juan Amador.

News

Grüner Veltliner Grand Prix 2021 – Die Sieger

Der Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix kürt die besten Vertreter des aktuellen Jahrgangs. Zu den Top 3 zählen die Weingüter Josef & Georg Högl und...

News

Top Weinpairings zur Poke Bowl

Marinierter Fisch, knackiges Gemüse und exotische Gewürze: Wir haben sechs Wein-Experten nach der perfekten Weinbegleitung zu dem Schüssel-Gericht aus...

News

Die Sieger der Prosecco Trophy 2021

Prosecco DOC, Prosecco DOCG, Prosecco Rosé: Die italienischen Schaumweine stehen für pure Lebensfreude. Falstaff gratuliert Nino Franco, Astoria und...

News

Cin Cin! It´s Aperitivo-Time

Wie La Dolce Vita und Mionetto Prosecco den Feierabend verfeinern

Advertorial
Cocktail-Rezept

Orange Mionetto Grapefruit Prosecco

Herrlich erfrischender Sommerdrink mit prickelndem Mionetto Prosecco. Mit einer zart säuerlichen Nuance perfekt für den Sommer geeignet!

News

Frühlingsbeginn bei «Villa Sandi»

Die Referenzkellerei «Villa Sandi» feiert den Beginn des Frühlings mit herrlich prickelnder Eleganz und den einzigartigen Aromen ihrer erlesenen...

Advertorial
News

Die besten Schaumweine aus Italien

Prosecco aus dem Veneto, Schaumweine mit klassischer Flaschengärung aus der Franciacorta und dem Trentino – italienische Schaumweine erfreuen sich...

News

Ruggeri: Pioniere im Cartizze

Herz und Seele des Prosecco-Gebiets: Was für den Uhren-Experten Patek Philippe sein mag und für den Autosammler ein Bugatti, ist für den...

Advertorial
Cocktail-Rezept

Raspberry Spritz

Ein erfrischend-fruchtiger Cocktail mit Prosecco.

News

Die Sieger der Prosecco Trophy 2020

Prosecco im Höhenflug: Der Schaumwein ist zum Inbegriff italienischen Lebensstils geworden. Falstaff hat verkostet und gratuliert den Weingütern...

News

Top 10 Prosecco unter zwölf Euro

Kaum einen anderen Schaumwein bekommt man in der Qualitätsspitze für so wenig Geld. Doch die Auswahl war nicht einfach!

Cocktail-Rezept

Red Hugo

Daniel Schober interpretiert den Klassiker und verwendet dafür Beeren-Tee.

News

Gewinnspiel: Prickelnde Prosecco-Preziosen für die Festtage

Valdo präsentiert den neuen Prosecco DOC Treviso «Tenuta la Maredana» Brut – wir verlosen drei Sechserkartons.

Advertorial
News

Prosecco Superiore: Nachhaltige Perlen

Die Landschaft, in der Prosecco Superiore DOCG entsteht, ist seit 2019 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Verstärkt setzt man nun auf Nachhaltigkeit und...

Advertorial