Dominique Rinderknecht und Karina Berger strahlten und kochten mit ihren Promi-Kochenkollegen um die Wette bei der «Zürich bei Tisch Kitchenbattle» im «AuGust» ©davidbiedert.com
Dominique Rinderknecht und Karina Berger strahlten und kochten mit ihren Promi-Kochenkollegen um die Wette bei der «Zürich bei Tisch Kitchenbattle» im «AuGust» ©davidbiedert.com

Seit der Eröffnung letzten November ist das herrlich nostalgisch anmutende, im Stile einer Metzgerei gestaltete, Restaurant-Boucherie «AuGust» im «Widder Hotel» der Renner. «Aber so rappelvoll wie heute, zum Launch des Zürcher Food Festivals, haben wir das Lokal noch nie gesehen» freute sich «Widder» General Manager Jan Bruckner. Und die prächtig aufgebretzelte Gästeschar aus Gastronomen, Gourmets, Weinhändlern, Fashion Designern und Medienleuten genoss den Ferrari Perlé Brut Millesimato 2007 von Dettling & Marmot zu feinen Aufschnittplättli und würzigen Grillwürsten.

Ready, steady, cook
Nach den Begrüssungansprachen durch Festivalpräsident Jörg Arnold (General Manager «Hotel Storchen») und Jan Brucker, (General Manager «Widder Hotel») wurden die jeweiligen Promi-Hobbyköche den Profi-Kochteams zugeteilt und in die grosse Hotelküche hinunter beordert. 

Genussvolle Sause in der dampfenden Küche
Von einer eigentlichen Kitchenbattle war so gut wie nichts zu vernehmen. Dafür kam sehr schnell eine veritable Kitchenparty ins Rollen und die Gäste vergnügten sich trotz engsten Platzverhältnissen mit exklusiven Leckerbissen, die von den gut gelaunten Promis – eine charmanter als der andere – serviert wurden. Insgesamt über ein Dutzend sorgfältig zubereiteter und hübsch präsentierter Gerichte, begleitet von passenden Weinen aus dem Hause Franz Haas, Plozza, Castello di Gabbiano und Bisceglia.

Den Küchenschurz umgebunden und eine gute Figur gemacht haben:

Dominique Rinderknecht – Ex-Miss Schweiz
Claudio Zuccolini – Comedian
Kerstin Cook – Ex-Miss Schweiz
Rolf Hiltl – Gastronom
Rafael Beutl – Bachelor
Clifford Lilley – Stylist
Sara Wicki – Vize-Miss Schweiz
Doris Fiala – Politikerin
Nico Maeder – Besitzer Restaurant Bärengässe
Djoa Strassburg – Ex-Miss Earth
Luisa Rossi – Stylistin
Martin Sturzenegger – CEO Zürich Tourismus
Ursin Mirer – Gastronom
Patrick Bruderer – Besitzer Restaurant Bärengässe
Mirjam Jäger – Model & Ski Athletin
Karina Berger – Ex-Miss Schweiz Organisatorin
Gerry Hofstetter – Lichtkünstler
Katja Weber – Unternehmerin & Mitinitiatorin Frau Gerolds Garten
Marc Blickenstorfer – Gastronom

Für Promi-Unterstützung und höchsten Genuss sorgten die Chefköche aller Gastgeberhotels:

Frank Widmer – Park Hyatt Zürich
Patrick Hetz – The Dolder Grand
Fredi Nussbaum – Storchen Zürich
Dietmar Sawyere – Widder Hotel
Maurice Marro und Olivier Rais – Baur au Lac

Sowie die Special Guests:

Silvia Karle – Gastrosophinnen und
Oliver Fischer – Gate Gourmet

Nachdem vergangenes Jahr bis zu 3'000 Besucher für ein erfolgreiches Food Festival sorgten, lädt «il Tavolo – Zürich bei Tisch» bereits zum vierten Mal in Folge ein breites Publikum dazu ein, die Zürcher Spitzengastronomie und die diesjährigen teilnehmenden Köche zu erleben. Gate Gourmet beim Flughafen Zürich, die Gastgeberhotels sowie der Zürcher Engrosmarkt werden erneut die kulinarisch-begeisterten Gäste verwöhnen. Ab Mittwoch 24. bis Sonntag 28. Juni 2015 heisst es: Schlemmen, schlemmen, schlemmen!

Tickets können ab sofort bei Jelmoli, +41 44 220 44 66 oder über
www.il-tavolo.ch und www.ticketino.com erworben werden.

Zur Diashow vom gelungenen Anlass

(von Claudio Del Principe)

Mehr zum Thema

  • «il Tavolo» – das Zürcher Food Festival vom  24. bis 28. Juni 2015 / Foto zvg
    05.03.2015
    Zürich bei Tisch 2015
    Das Zürcher Food Festival «il Tavolo» lädt von Mittwoch 24. bis Sonntag 28. Juni 2015 bereits zum vierten Mal in Folge zum Schlemmen ein.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

    Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen des Nachbarlandes haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

    News

    Falstaff Leserreise Südtirol: Auf in den Süden!

    Feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Dr. Othmar Kiem führt Sie auf eine exklusive Wein- und Gourmet-Reise zu den...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Mit Ribera del Duero zum Basler Blues Festival

    Ribera del Duero, Spaniens Star unter den Premium-Rotweinen, präsentiert auf dem Blues Festival in Basel seine Qualitätsweine. Jetzt Tickets inklusive...

    Advertorial
    News

    Jenseits des Grand Cru

    Die Bezeichnung des Pinot Noir wird im Wallis heute inflationär verwendet. Daher kehren ihr viele Winzer des Dorfs den Rücken zu und setzen auf...

    News

    Die Sieger der Valpolicella Trophy

    Valpolicella gilt als unkomplizierter Wein. Falstaff verkostete ihn in den Varianten Valpolicella, Valpolicella Superiore und Valpolicella Ripasso....

    News

    Falstaff Sekt-Trophy: Prickelndes Vergnügen

    Erstmals kürt Falstaff Deutschland die besten Schaumweine des Landes – alle Kategorie-Sieger und FOTOS der Verleihung auf der Big Bottle Party.

    News

    Australiens Weinwelt erfindet sich neu

    Beim Australian Day Tasting in London präsentierten 240 Weingüter aus Australien ihre Weine und überraschten mit ausgereiftem Geschmack.

    News

    Coffee Pairing mit Mövenpick: Mehr als kalter Kaffee

    Das Schweizer Traditionshaus Mövenpick präsentiert mit seiner speziellen Limonade ein erfrischendes Kaffeegetränk und trifft damit den Nerv der Zeit.

    News

    Next Generation: Fawino

    Simone Favini und Claudio Widmer lernten sich beim Önologiestudium in Changins kennen. Gemeinsam verwirklichten sich die Quereinsteiger den Traum vom...

    News

    Rioja lanciert Einzellagen-Klassifikation

    Falstaff spricht mit dem Direktor des Rioja-Kontrollrats José Luis Lapuente über Veränderungen in der Qualitätsklassifikation der Rioja.

    News

    Buchtipp: «Winzerrache» von Andreas Wagner

    Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

    News

    Château Mukhrani: Der Weg in die Moderne

    Wie ein zwischenzeitlich verwahrlostes Château zu Georgiens neuem Wein-HotSpot wurde.

    News

    Zukunftsvisionen für den Weinbau in Georgien

    Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser trafen Frederik Paulsen zum Gespräch auf seinem Weingut Château Mukhrani in...

    News

    Georgien: Wiege des Weins

    Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser haben ein aufstrebendes Weingut besucht, das zum Hotspot wurde.

    News

    Montepeloso: ein Stück Toskana am Riegger-Fest

    Lernen Sie das Weingut Montepeloso am diesjährigen Riegger-Fest am 23. und 24. März in Birrhard (AG) kennen.

    Advertorial
    News

    Sting bei der Bewertung der Brunello-Jahrgänge

    Zum Ende der Anteprima-Tour durch die Toskana wurde der Brunello di Montalcino verkostet und diskutiert, wie die Winzer dem problematischen...

    News

    Alkoholfreier Wein: Lass es sein!

    Falstaff hat sich dem Selbstversuch unterzogen und alkoholfreie Weine getestet. Das Ergebnis: Im wahrsten Sinne des Wortes ernüchternd.

    News

    World-Champions: Alvaro Palacios

    Alvaro Palacios erzeugt mit den Kultweinen L’Ermita und La Faraona Rotwein-Ikonen aus weniger bekannten Gebieten.

    News

    Rotweinsieger 2017: Österreichs Top-Rote

    Mehr als 1.600 aktuelle Rotweine aus Österreich hat das ­Falstaff-Magazin frisch bewertet und zum 38. Mal den Rotwein­sieger gekürt. Den Titel 2017...

    News

    Vino Nobile di Montepulciano: Wer bin ich?

    In Montepulciano wurde 1966 mit dem Vino Nobile eine der ersten DOC Denominationen Italiens gegründet. Dennoch ist er noch auf der Suche nach...