Prickelndes Jubiläum: Schlumberger feiert «Gönnung seit 180 Jahren»

180 Jahre Schlumberger: Mit einer genussvollen Kreativkampagne wird das Flair der Gründertage ins Jahr 2022 geholt.

© Schlumberger

180 Jahre Schlumberger

180 Jahre Schlumberger: Mit einer genussvollen Kreativkampagne wird das Flair der Gründertage ins Jahr 2022 geholt.

© Schlumberger

http://www.falstaff.ch/nd/prickelndes-jubilaeum-schlumberger-feiert-goennung-seit-180-jahren-1/ Prickelndes Jubiläum: Schlumberger feiert «Gönnung seit 180 Jahren» Mit ihrer Jubiläums-Kampagne holt die Traditionssektkellerei Schlumberger das Prickeln der Gründerzeit in die Gegenwart. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/5/a/csm_Jubila__um-c-Schlumberger_Go__nnung-seit-180-Jahren-2640_235bac5d5b.jpg

Als älteste Sektkellerei Österreichs sorgt Schlumberger seit 1842 für prickelnde Genussmomente. Zu Ehren des 180-jährigen Jubiläums holt das Traditionshaus mit einer gross angelegten Kampagne, unter dem Motto «Tradition x Moderne», ab September das Prickeln der Vergangenheit in die Gegenwart.

«Das 180-jährige Bestehen ist ein eindrucksvoller Beweis dafür, wie nachhaltig die Synergie aus Tradition und Moderne die Marke Schlumberger seit jeher prägt. Das Feiern besonderer Genussmomente ist sowohl in der Gegenwart als auch zukünftig unsere Inspiration für Schlumberger. Lebensfreude und Genuss im Rahmen eines so speziellen Festprogramms zu zelebrieren und mit allen Genussmenschen gemeinsam zu feiern, freut uns daher ausserordentlich», erklärt Mag. Benedikt Zacherl, Geschäftsführer der Schlumberger Wein- und Sektkellerei.

Genuss ist zeitlos

Der Claim «Gönnung seit 180 Jahren» vereint die Unternehmenswerte Qualität, Tradition und Lebensfreude. Eine extravagante Limited Edition des Bestsellers «Sparkling Brut», eine umfangreiche Media-Kampagne sowie eine genussvolle «Sparkling-Brunch-Tour» durch Österreich zählen zu den integralen Bestandteilen der Jubiläums-Kampagne. 

Den überschwänglichen Geist vergangener Tage spielerisch ins Hier und Jetzt zu holen, ist das Ziel der Kreativkampagne. Fotograf Daniel Gebhart de Koekkoek setzt die Charaktere, gekleidet in Gewändern des 19. Jahrhunderts, in hedonistischen Settings modern in Szene.

Prachtvolle «180 Jahre Limited Edition»

Einen zentralen Ausdruck der «Gönnung» stellt die prachtvolle Limited Edition dar. Das Design der Sonderedition versprüht im Biedermeier-Stil den Charme der Vergangenheit. Die 0,75l-Flaschen sind gefüllt mit feinstem Schlumberger Sparkling Brut, einer Cuvée aus Welschriesling, Chardonnay und Pinot Blanc, die mit leichter Frische und lebendigem Charakter überrascht. Die Limited Edition des Original Sparkling Brut wird ab September im Lebensmitteleinzelhandel sowie im C&C-Handel erhältlich sein.

Extravagantes Festprogramm

Ebenso extravagant ist das Event-Programm. Von September bis Oktober versprüht der Sparkling Brunch by Schlumberger den Flair der 1840er-Jahre. Kredenzt wird hierbei neben den kontrastreichen Brunch-Variationen der teilnehmenden Gastronomiebetriebe free flow Schlumberger aus der Doppelmagnum-Flasche. Abgerundet werden die Feierlichkeiten durch das musikalische Rahmen-Programm von Drag-DJane Tamara Mascara und der ein oder anderen prickelnden Überraschung.

Prickelnd seit 1842

Schlumberger blickt auf eine lange und erfolgreiche Firmengeschichte zurück, die mit einer Pionierleistung für die gesamte Branche begann. Vor 180 Jahren war Schlumberger der erste Schaumwein, der in Österreich nach der aus Frankreich stammenden Méthode Traditionelle hergestellt wurde. Gründer und Kellermeister Robert Alwin Schlumberger erlernte sein Handwerk von der Pike auf in Frankreich, in der Champagnerkellerei Ruinart Pére et Fils, und brachte dieses 1842 im Zuge der Firmengründung nach Österreich. Und noch heute wird jede einzelne Flasche Schlumberger-Sekt aus 100 % österreichischen Trauben gekeltert und nach der französischen Methode veredelt. Diese Art der Flaschengärung ist der Grund für das feinperlige cremige Mousseux der Schlumberger Sekte. So steht Schlumberger seit 180 Jahren für prickelnden Genuss der Extraklasse.

Mehr zum Thema

News

Duca di Salaparutas «Lavico» vereint Vulkan, Meer und Berg

Als Hommage an den Ätna widmet Duca di Salaparuta dessen 200-jährige Erfahrung zwei neuen Kreationen: Lavico Etna Rosso DOC 2020 und Lavico Etna...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Sinfonie der Sinne

LR: ein aussergewöhnlicher Wein, inhaltlich wie optisch, der die Exzellenz des Terroirs zur Geltung bringt.

Advertorial
News

Falstaff Soave Trophy 2022: Das sind die Gewinner

Soave findet man auf den meisten Weinkarten der Welt. Gleichzeitig wird er oft unterschätzt – umso wichtiger also, das Spotlight auf den italienischen...

News

Dorotheum und Falstaff starten Österreichs grösste Weinauktion

Über 500 hochkarätige Weinraritäten zu Spitzenpreisen kommen unter den virtuellen Hammer.

News

NBA-Star Tony Parker kauft Château Saint Laurent

Der vierfache NBA-Champion hat das historische Château mit 40 Hektar Weinbergen im Rhône-Tal gekauft. Er plant, seinen ersten Jahrgang im November...

News

Piccini 1882: Pioniere in der fünften Generation

Seit über einem Jahrhundert ist Piccini 1882 eines der rührigsten und bekanntesten Unternehmen in der italienischen Weinszene.

Advertorial
News

«Ich bin meilenweit davon entfernt, mich Winzer zu nennen»

Günther Jauch spricht im Falstaff-Interview über die Gemeinsamkeiten von Fussball und Wein, sein favorisiertes Wine-Food-Pairing und den Anbau einer...

News

Top 11 Ribera del Duero ab dem Jahrgang 2015

Ribera del Duero gilt als eine der aufstrebendsten Weinregionen Spaniens und bringt sensationelle Rotweine hervor. Wir haben für Sie die besten Weine...

News

Enoplastic: nachhaltige Alternative - kompromissloses Design

Die nachhaltige Alternative zu PVS ohne Kompromisse beim Design!

Advertorial
News

Brunello en primeur: Benvenuto Brunello 2022

Benvenuto Brunello im November geht in die zweite Runde. Am vergangenen Wochenende stand der Jahrgang 2018 der Fachpresse zur Prüfung bereit.

Cocktail-Rezept

Fôret Noire

Ein Klassiker völlig neu interpretiert, als Basis der Geldermann Grand Rosé.

News

Erste «Christmann & Kauffmann»-Sekte kommen im Mai

Die ersten 1'400 Flaschen des Sektguts «Christmann & Kauffmann» aus Gimmeldingen in der Pfalz gehen exklusiv in die Gastronomie.

News

Henkell Freixenet steigt in die britische Schaumweinproduktion ein

Der Sektgigant möchte mit dem Kauf des Bolney Wine Estates für eine noch unbekannte Summe, in Zukunft auch im englischen Markt mitmischen.

News

Die besten Sekte aus Österreich

Die Sektkultur in Österreich reicht bereits zweihundert Jahre zurück. Doch so vielfältig und qualitativ ansprechend wie heute war das prickelnde...

News

Norbert Szigeti ist der Sekt-Versteher

Vor zwei Jahren gründete der österreichische Sektmacher mit seiner Frau die Marke »A-Nobis«, jetzt setzt die dazugehörige Sektkellerei neue Maßstäbe.

News

Top 4 Deutscher Sekt: So gut wie nie

Deutscher Sekt war 150 Jahre lang gleichbedeutend mit Rieslingsekt. Und heute? Ist schäumender Riesling eher ein Aussenseiter. Doch er schmeckt so gut...

News

Prickelnde Tipps für den Tag des Österrreichischen Sekts

Zehn grossartige Schaumweine aus Österreich, die wir für den Feiertag der Sektkultur empfehlen.

Cocktail-Rezept

French 75 mit Schlumberger Sparkling

Ein erfrischender Drink mit Sekt, Gin und Zitronensaft.

News

Royaler Sprudel: Schaumwein aus dem Königshaus

Bei der Queen knallen die Sektkorken: Nach dem raschen Ausverkauf des «Windsor Great Parks 2013» kann ab sofort der Nachfolger vorbestellt werden.

Cocktail-Rezept

»Sound of the Ring«

Der prickelnde Drink von Kan Zuo von der »The Sign Bar« wurde anlässlich des Jubiläums 150 Jahre Wiener Ringstraße kreiert.