Pop-Up Zürich: «Soi Thai» mit neuem Konzept

© Lukas Lienhard

«Soi Thai»

© Lukas Lienhard

Nach dem grossen Erfolg des Thai-Pop-Ups «Soi Thai» bringen die beiden Szene-Gastronomen Valentin Diem und Patrick Schindler die thailändische Strassenküche auch diesen Sommer wieder nach Zürich – sogar eine Woche länger als bisher: Von 1. August bis zum 11. September gibt es in der ehemaligen Seilerei am Hang oberhalb des Bellevues wieder köstliches Thai-Food.

Neu: Reservation und Tischservice

Die bereits sechste Auflage des Pop-Ups bringt diesen Sommer einige Neuerungen mit sich, die nicht zuletzt der aktuellen Situation durch die Corona-Krise geschuldet ist: Erstmals müssen die Besucher des «Soi Thai» nicht mehr für ihre Plätze anstehen, da diese bereits im Voraus online reserviert werden können. Zudem werden im Lokal selbst die Tische nicht mehr ganz so nahe beieinander stehen, wie bisher. Und die Getränke werden ab sofort vom Personal am Platz serviert.

Curry, Tom-Yam und Nuea Tup

Neu sind bei dieser «Soi Thai» Ausgabe auch die Menüs, die es den Gästen ermöglichen, sich quer durch die besten thailändischen Spezialitäten zu kosten: Darunter sind einerseits bekanntere Gerichte wie ein Massaman Curry oder Tom-Yam, aber auch Speisen, die man seltener erhält wie Yam Naem – ein Salat mit fermentierten Schweinefleisch oder fermentierten Pilzen oder Nuea Tup – ein langsam und lange gegrilltes Stück Rindfleisch, das vor dem Servieren mit einem grossen Hammer in seine Fasern verklopft wird.

Wechselnde Specials und Menüs

Die von der «Soi Thai»-Crew zusammengestellten Menüs beeinhalten verschiedene kleinere Snacks, mindestens vier Hauptgerichte sowie ein Dessert. Zudem werden in dem Pop-Up Lokal auch wechselnde Specials angeboten, die die Gäste einfach zum Menü dazubestellen können.

Die Köpfe hinter «Soi Thai»

Szene-Gastronome Patrick Schindler, den man mitunter durch Projekte wie «Menu 1–6» kennt, bespielt im Moment das Küchenfenster der Zürcher «Bar Central», aus dem er gemeinsam mit Szene-Koch George Tomlin noch bis 12. Juli seine «Action Burgers» verkauft. Valentin Diem ist Mitbetreiber der «Neuen Taverne» und der «Bauernschänke» und gestaltete diesen Sommer gemeinsam mit Nenad Mlinarevic das neue Konzept für das Gartenrestaurant «Sonne am See».

INFO

«SOI THAI»
Datum:
1. August bis 11. September 2020
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag: 18 bis 23.30 Uhr
Preis: 65 Franken pro Menü
soithai.ch

Mehr zum Thema

News

Soi Thai: Neues Pop-Up in Zürich

Das thailändische Pop-Up «Soi Thai» kehrt ab 10. August, mit Valentin Diem und Patrick Schindler, wieder nach Zürich zurück.

News

Zürich: «Moët Oasis» Pop-Up Bar

Auf der Terrasse der berühmten Zürcher «Old Fashion Bar» eröffnet Moët & Chandon diesen Sommer eine Pop-Up Bar.

News

«Brigitte»: Neues Pop-Up von Pascal Schmutz

Zusammen mit Heinz Margot eröffnet Pascal Schmutz im Rahmen der Food Zurich das Pop-Up «Brigitte» mit französisch-inspirierter Küche.

News

Pop-Up Zürich: «Zum alten Bahnhof Letten»

Im Rahmen der Food Zurich verwandelt Spitzenkoch Chris Züger den historischen Bahnhof Letten ab 21. Mai in ein Feuerring-Restaurant.

News

Pop-Up Zürich: Glace, Schoggi und Bier

Ab 13. Mai gibt es im Zürcher Max Chocolatier Pop-Up Glace mit Schoggi-Kombinationen, Pralinen und Chocolate & Beer Tastings.

News

Zürich: Claudio Zuccolini eröffnet Pop-Up

Mit der «Ustaria da Zucco», einem Bündner Pop-Up, holt der Comedian von 21. bis 23. März Spezialitäten seiner Heimat in die Limmatstadt.

News

Tim Raue kocht im Zürcher «Saltz»

Am 20. und 21. März kehrt die «Brasserie Colette» als Pop-Up Event in das «Restaurant Saltz» des «Dolder Grand» zurück.

News

Pop-Up Zürich: «Freundeskreis»

Am 18. Februar startete das Pop-Up Restaurant «Freundeskreis» mit Maximilian Baumann und Alexander Jakob an der Bederstrasse.

News

Gummelstube Pop-Up im «Seedamm Plaza»

Ab 11. Januar wird in der «Gummelstube» die Kartoffel zum kulinarischen Mittelpunkt des Pop-Ups am oberen Zürichsee.

News

Pop-Up: Mexican Food Market in Zürich

Olivier Bur und sein Team verwandeln mit «Malacopa» während zwei Monaten die Gelateria «Gelati Tellhof» in ein mexikanisches Marktrestaurant.

News

Dom Pérignon: «La petite Forêt» & «Le Chalet du Royal»

Das Champagnerhaus präsentiert in Genf und Lausanne zwei winterlichen Pop-Ups mit Champagner, einzigartigem Dom Pérignon Fondue und Trüffel.

News

Lodge d’Hiver: Gourmet-Chalet in Genf

Die «Lodge d'Hiver» bietet bis 27. Januar neben einer Natureisbahn ein Gourmet-Chalet mit Fondue und anderen Gebirgsspezialitäten.

News

Pop-Up: «Bar à Bulles by Ruinart»

Ruinart bringt mit seiner Bubble-Glas-Bar ab sofort prickelnden Genuss auf die Terrasse des «Beau Rivage Palace» in Lausanne.

News

«Chez Vrony» gastiert im «Widder Hotel»

Ruinart und das «Hotel Widder» holen das charmante Urwalliser Alpenflair direkt ins Herz der Zürcher Altstadt. Hier gibt es erste Einblicke!

News

Soi Thai: Pop-up Streetfood in Zürich

FOTOS: Bis 15. September verwandelt sich die alte Seilerei an der Rämistrasse beim Bellevue in eine thailändische Strassenküche.

News

Tim Raue zu Gast im The Dolder Grand

Liebhaber der französischen Küche haben im März die Möglichkeit, Tim Raues Brasserie-Konzept Colette in Zürich kennenzulernen.

News

Kulinarische Pop-Ups des Grand Hotel Kempinski Genf

Das Fünf-Sterne-Hotel lockt bis Februar 2018 mit drei verschiedenen winterlichen Pop-Up-Konzepten: La Petite Fôret, Les Igloos und Le Goûter.

News

Neue Speakeasy Bar in Basel

Im «Kerker» – einem ursprünglichen Lagerraum – wird am Wochenende mit ausgefallenen Drinks und wechselnden DJs oder Live-Musik gefeiert.

News

Cocktailfestival im Zürcher Kino ABC

Neben spannenden Cocktail-Masterclasses stehen im «Salon Libre» renommierte DJs, Ausstellungen, Konzerte und attraktive Bar-Angebote bis 22. Dezember...

News

Widder-Winterland mitten in Zürich

Der Pavillon des Widder Hotels wurde in eine winterliche Märchenwelt verwandelt und lädt zu Raclette begleitet von Ruinart Champagner.