Peter Roth fürs Lebenswerk ausgezeichnet

© Philipp Rohner

© Philipp Rohner

Seit 1984 an der Spitze einer weltweit berühmten Bar, im selben Jahr Weltmeister in der Disziplin Longdrinks und Schöpfer des Cocktailklassikers «Ladykiller» – Peter Roth ist einer der Grossen in der Barwelt. Mit Ende des letzten Jahres ist er als Chef der Zürcher Kronenhalle Bar, wo er 1976 zu mixen begonnen hatte, in den Ruhestand getreten. In seiner Jugend hatte er hier noch den Durst von Joan Miró, Marc Chagall und anderen Grössen löschen dürfen.

Roth, der sich als Puristen und Traditionalisten bezeichnet hat, ist für sein unfehlbares Metier bekannt. Und für seine Disziplin: Tagsüber und während der Arbeit war Alkohol kein Thema. Immer wieder hat er betont, wie wichtig Menschenkenntnis in seinem Geschäft sei – mehr noch als das Know-how beim Mixen. Dazu gehörten das intuitive Erfassen der Vorlieben der Kunden und nicht zuletzt eine gehörige Portion Zurückhaltung und Diskretion. Persönlich liegt Peter Roth der Gin Tonic nahe; zur Eröffnung eines kulinarischen Abends darf es ein Negroni sein. Der Dry Martini schließlich gilt ihm als aussagekräftigster Prüfstein für Barkeeper.

Alle ausgezeichneten Bars finden Sie im aktuellen Bar- und Spiritsguide. Bestellen Sie jetzt Ihren Bar- und Spiritsguide 2018 nach Hause!

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Barkultur: Sours – Wie alles begann

Eine der Wurzeln der Mischgetränke, die man gemeinhin Cocktails nennt, ist der nach wie vor populäre Sour. Heute bereitet man den Drink mit allen...

News

Cognac: Ein neuer Cocktail-Trend?

Früher hat man seinen Cognac gerne im hintersten Regalfach versteckt. Heute erlebt der aromatische Weinbrand seinen zweiten Frühling – und weiss auch...

News

Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

News

Barkultur: Die Rituale des Tequila

Tequila (und seine rustikalere Variante Mezcal) kann man auf viele verschiedene Arten genießen. Christian Heiss setzt ihn in seinem Drink «Buen Dia»...

News

Zehn Fakten über Gin – die Auflösung

Wo wird der meiste Gin getrunken, schimmert er tatsächlich blau und woher stammen die ganzen Wacholderbeeren? Hier finden Sie alle korrekten...

News

Mangomoon: Neue Rooftop-Bar am Zürichsee

One Night in Bangkok: Ab Ende August kann man auf dem Feusisberg thailändische Drinks mit Blick über den Zürichsee geniessen.

News

Die besten Cocktails für den Sommer 2018

Jedes Jahr kommt sie so sicher wie die Olive in den Martini: die Frage nach dem Drink des Sommers. In jedem Fall ist das Ratespiel, was denn heuer...

News

Top 6 Alternativen zum Plastik-Strohhalm

Damit bei der sommerlichen Cocktail-Party nicht unnötig Müll produziert wird, präsentieren wir hier sechs nachhaltige Trinkhalm-Varianten.

News

Top 10 Buvetten und Schwimmbadrestaurants

Wo lässt sich der Sommer besser verbringen als am Wasser? Falstaff hat die besten Buvetten und Schwimmbadrestaurants gefunden.

News

Bacardí Añejo Cuatro Cocktail Set gewinnen!

Die traditionsreiche und vielfach ausgezeichnete Rum-Marke launcht mit dem Bacardí Añejo Cuatro einen mindestens vier Jahre gereiften Premium-Rum, der...

Advertorial
News

150 Jahre Averna: una Festa Siciliana

Das sizilianische Erbe des authentischen italienischen Amaros wird gefeiert: das ist Sommer im Glas, Lebensfreude und mediterrane Genusskultur.

News

Barkultur: Mehr als ein Wermutstropfen

Der Wermut sorgt für einen angenehm bitteren Geschmack und findet sich in unzähligen Drinks und Cocktails. So auch in Adriano Volpes »Vermouth, Smash...

News

Top 10: Cocktails mit Rum

Mit diesen Cocktails reisen wir in die Karibik und geniessen ein Glas voll Urlaubsstimmung. Hier gibt’s alle Rezepte zum Nachmixen.

News

Schweizer Brände: Prämierungen aus dem Bar- & Spiritsguide 2018

Neben dem Gin-Trend sind in der Schweiz besonders traditionelle Destillate, wie Absinth oder Kirschschnaps, beliebt.

News

George Bar: Restaurantbar des Jahres

Die Zürcher Penthouse-Bar bietet nicht nur einen tollen Ausblick, sondern auch ausgesuchte Weine, feine Cocktails und Dry-Aged-Beef.

News

Baltazar: Loungebar des Jahres

Diese Loungebar in Basel hat einiges zu bieten: Eine Dachterrasse mit Stadtblick, grosse Auswahl an Spirituosen und gute Musik.

News

Karel Korner: Neueröffnung des Jahres

In der neuen Luzerner Bar wird so viel hausgemacht wie möglich. Was nicht hausgemacht ist, wird sorgfältig ausgewählt – so zum Beispiel die...

News

Old Crow: American Bar des Jahres

In dieser Zürcher Bar gibt es nicht nur herrliche klassische Cocktails, sondern auch neue Kreationen und erstklassige Beratung.

News

Mario Lanfranconi ist Gastgeber des Jahres

Lanfranconi ist Chef-Barman im Fünf-Sterne-Hotel «Villa Principe Leopoldo» in Lugano. Dort heisst er seine Gäste herzliche willkommen und teilt mit...

News

Chloé Merz ist Rookie-Bartender des Jahres

In der Bar «Conto 4056» mixt die Baslerin feine Cocktails. Von Falstaff wurde sie im Zuge des «Vienna Bar- & Spiritsfestivals 2017» zum...