Monkey 47 / Foto beigestellt
Monkey 47 / Foto beigestellt

Pernod Ricard Deutschland gibt in einer Presseaussendung die Übernahme der Mehrheitsanteile der im Schwarzwald beheimateten Gin-Marke Monkey 47 bekannt.
Der französische Getränke-Konzern und die Black Forest Distillers GmbH trafen sich Donnerstag Abend in Berlin zur Vertragsunterzeichnung. Aufgrund der Marktbedeutung der Vertragspartner muss der Abschluss noch von den zuständigen Wettbewerbsbehörden geprüft werden. Mit der Beteiligung erweitert Pernod Ricard sein breit aufgestelltes Portfolio in der rasant wachsenden Premium Gin Kategorie

Freude in Frankreich
»Es gibt Momente im Leben bei denen man sofort weiss, dass man etwas Besonderes entdeckt hat. Und Monkey 47 ist etwas Besonderes«, so Alexandre Ricard, CEO von Pernod Ricard. »Seit 2011 verfolgen wir die Entwicklung der Marke und freuen uns daher besonders, mit Monkey 47 gemeinsam die Zukunft gestalten zu können.«

Freude in Österreich
Diese »Hochzeit« wird sich auch auf den österreichischen Markt auswirken. Über die neue Marke im Spirituosenportfolio freut sich auch Axel Herpin,  Geschäftsführer von Pernod Ricard Österreich: »Wir sehen an den kontinuierlich wachsenden Marktzahlen im Gin-Bereich, dass diese Spirituose weiterhin im Trend liegt. Gerade Gin & Tonic ist bei den ÖsterreicherInnen sehr beliebt, nämlich sowohl bei unseren Partnern in der Gastronomie wie auch bei den Konsumenten. Mit Monkey 47 bekommen wir eine tolle Marke für unser Gin‐Portfolio und freuen uns, die grossartige Erfolgsgeschichte der Marke in Zukunft unterstützen zu können.«

Freude im Schwarzwald
Monkey 47 Gründer und CEO der Black Forest Distillers GmbH, Alexander Stein, begrüsst die Partnerschaft mit Pernod Ricard und betont dabei die Werte, die beide Unternehmen verbinden: »Die Partnerschaft mit Pernod Ricard war eine sehr persönliche Entscheidung. Das von Alexandre Ricard geführte Unternehmen zeichnet sich insbesondere durch eine stark unternehmerische Prägung, eine dezentrale Organisation und globale Präsenz aus. Pernod Ricard ist ein Wegbegleiter, der unsere Unabhängigkeit respektiert, lebt und als wesentlich erachtet.«

Was steckt drin?
Gut ein Drittel der Zutaten für diesen speziellen Gin stammt aus dem Schwarzwald, wie die Tannenspitzen, Holunderblüten, Schlehen und Brombeerblätter, um nur einige zu nennen. Insgesamt 47 handverlesene pflanzliche Zutaten, angesetzt im extrem weichen Quellwasser des Schwarzwaldes, verleihen Monkey 47 seine Komplexität. Den speziellen geschmacklichen Twist geben frische Schwarzwälder Preiselbeeren.

(Redaktion)

www.monkey47.com

Mehr zum Thema

  • Foto beigestellt
    17.04.2014
    Gin + Tonic
    Gin und Tonic – zwei, die zusammengehören. Aber bloß wahllos mischen geht nicht. Falstaff verrät die besten Kombinationen.
  • Sigrid Ehm in der Bombay Sapphire Laverstoke Mill Distillery westlich von London © Bombay Sapphire
    05.06.2015
    Internationaler Top-Award für Wiener Bartenderin
    Sigrid Ehm von der Hammond Bar ist »Bombay Sapphire World’s Most Imaginative Bartender«!
  • 24.07.2014
    Renaissance: Kult-Drinks für die Seele
    Von Sour über Collins und Fizz bis hin zu Mint Julep und Cobbler: Diesen Sommer erleben viele Cocktail-Klassiker ein Revival.
  • Mit keiner anderen Spirituose wurden so viele klassische Cocktails und Drinks kreiert wie mit Gin. / © Achim Bieniek
    23.04.2014
    Gin: Martinis bester Freund
    Neue Destillerien, aber auch ­ein­gesessene Gin-Produzenten mit innovativen Produkten beleben den Markt.
  • 24.07.2014
    Renaissance: Kult-Drinks für die Seele
    Von Sour über Collins und Fizz bis hin zu Mint Julep und Cobbler: Diesen Sommer erleben viele Cocktail-Klassiker ein Revival.
  • Mehr zum Thema

    News

    Barkultur: Sours – Wie alles begann

    Eine der Wurzeln der Mischgetränke, die man gemeinhin Cocktails nennt, ist der nach wie vor populäre Sour. Heute bereitet man den Drink mit allen...

    News

    Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

    Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

    News

    Barkultur: Die Rituale des Tequila

    Tequila (und seine rustikalere Variante Mezcal) kann man auf viele verschiedene Arten genießen. Christian Heiss setzt ihn in seinem Drink «Buen Dia»...

    News

    Mangomoon: Neue Rooftop-Bar am Zürichsee

    One Night in Bangkok: Ab Ende August kann man auf dem Feusisberg thailändische Drinks mit Blick über den Zürichsee geniessen.

    News

    Die besten Cocktails für den Sommer 2018

    Jedes Jahr kommt sie so sicher wie die Olive in den Martini: die Frage nach dem Drink des Sommers. In jedem Fall ist das Ratespiel, was denn heuer...

    News

    Top 6 Alternativen zum Plastik-Strohhalm

    Damit bei der sommerlichen Cocktail-Party nicht unnötig Müll produziert wird, präsentieren wir hier sechs nachhaltige Trinkhalm-Varianten.

    News

    Top 10 Buvetten und Schwimmbadrestaurants

    Wo lässt sich der Sommer besser verbringen als am Wasser? Falstaff hat die besten Buvetten und Schwimmbadrestaurants gefunden.

    News

    Bacardí Añejo Cuatro Cocktail Set gewinnen!

    Die traditionsreiche und vielfach ausgezeichnete Rum-Marke launcht mit dem Bacardí Añejo Cuatro einen mindestens vier Jahre gereiften Premium-Rum, der...

    Advertorial
    News

    150 Jahre Averna: una Festa Siciliana

    Das sizilianische Erbe des authentischen italienischen Amaros wird gefeiert: das ist Sommer im Glas, Lebensfreude und mediterrane Genusskultur.

    News

    Barkultur: Mehr als ein Wermutstropfen

    Der Wermut sorgt für einen angenehm bitteren Geschmack und findet sich in unzähligen Drinks und Cocktails. So auch in Adriano Volpes »Vermouth, Smash...

    News

    Top 10: Cocktails mit Rum

    Mit diesen Cocktails reisen wir in die Karibik und geniessen ein Glas voll Urlaubsstimmung. Hier gibt’s alle Rezepte zum Nachmixen.

    News

    Apéro de Luxe: Zürichs Apérokultur

    Ob auf einen Afterwork-Drink mit Profis hinter der Bar und Geniessern davor, ein Bier im gemütlichen Pub oder ein klassischer Cocktail am edlen Tresen...

    News

    Cin cin: Das neue Gin-Rettungs-Package

    Der neue «nginious!» Summer Gin von «Ullrich & Co» kommt im kultigen Gin-Tonic-Package mit rosa Schwimmflügel-Tasche.

    News

    Design mit Aussicht: Neue Rooftop-Bar «Waves»

    Auf der neuen Dachterrasse erlebt man neben einem spektakulären Panoramablick über den Neuenburgersee auch luxuriöses Design im Innenbereich.

    News

    Best of: Gin & Tonic

    Gin & Tonic ist nur vermeintlich ein einfacher Drink. Wer wahllos drauflosmischt, verpasst etwas. Falstaff hat Zürcher Gins verkostet und zu jedem...

    News

    Neu: «Cocktaileria-Gelateria» in Basel

    Seit Juni gibt es in dem neuen Sommer-Lokal der Styx Bar kreative und neue Kombinationen aus Glace und Cocktails.

    News

    Premiere: Campari Negroni «Ready to Drink»

    Campari bringt für diesen Sommer eine Weltneuheit: Einen Negroni-Mix aus einer einzigen Flasche, der nur noch Eis und Orangenzeste benötigt.

    News

    Martin Bornemann aus Basel gewinnt Cocktail-Competition

    Die »Made in GSA« Competition von Mixology in Frankfurt endete zum ersten Mal in der Geschichte des Wettbewerbes mit einem Dreifachsieg.

    News

    Erste Einblicke in die neue Macallan Destillerie

    Die neue Macallan Destillerie eröffnet am 2. Juni auf dem schottischen Easter Elchies Anwesen und hat 140 Millionen Pfund gekostet.

    News

    Ein glasklarer Hype: Gin-Trends

    Ein Schluck Gin kann eine wahre Aromenbombe sein. Auch in Zürich ist die Spirituose beliebt wie nie zuvor. Falstaff verrät die aktuellen Trends.