«Peck CityLife»: Neuer Gourmet-Hotspot in Mailand

© Peck – Santi Caleca / Nathalie Krag

© Peck – Santi Caleca / Nathalie Krag

Tradition durch Innovation: So könnte man den neuesten Coup der Mailänder Feinkost-Ikone Peck beschreiben. Im aufstrebenden, hypermodernen von internationalen Star-Architekten entworfenen CityLife Shopping District eröffnete kürzlich mit «Peck CityLife» die neueste Dependance des seit 1883 bestehenden Delikatessen-Experten. In der Presseaussendung wird die Location als «neues Kapitel einer langen Liebesgeschichte im Hinblick auf Essen» bezeichnet, das Konzept verbindet indessen alles, was Genuss bedeutet: Delikatessen, Restaurant, Wein und Cocktails.

«Die Herausforderung ist es, unsere extrem hohen Ansprüche an Qualität und Service und unsere Leidenschaft einer neuen Kundenschicht näher zu bringen: mit zeitlosen Innovationen, die keinen Trends hinterherjagen oder Modeerscheinungen aufgreifen, die schnell wieder vergehen», sagt Leone Marzotto über die seines Erachtens «geschichtsträchtige» Expansion. Die Familie Marzottos hat Peck – mittlerweile gibt es bereits Zweigstellen in Japan, Singapur, Südkorea und Taiwan – im Jahr 2013 übernommen, seit 2016 hat er die Rolle des CEO inne. 

Impressionen aus dem neuen «Peck CityLife»

Schlemmen wie Gott in ... Mailand!

In dem 300 Quadratmeter grossen Pavillion, der vom Mailänder Studio Vudafieri-Saverino Partners designed wurde, entstand eine neue Art von Restaurant, bei dem die Delikatessen im Mittelpunkt stehen. Es bietet 50 Gästen Platz und offeriert zwei Speisekarten: Lunch und Dinner. Darauf finden sich einerseits eine Auswahl an Mailänder Traditionsgerichten wie Safran-Risotto mit Osso Buco und andererseits spezielle Gerichte wie Fleisch vom Spiess oder Cassoeula, eine Art Eintopf. Die Vorspeisen gibt es im Tapas-Stil zum Teilen – darunter Pecks Must-Haves wie Vitello Tonnato, Russischer Salat, Shrimps-Cocktail oder die berühmte hausgemachte Bresaola. Im Deli können die Gäste abseits des Menüs aus der grossen Vitrine nach Herzenslust wählen.

Weingenuss und Drinks mit Geschichte

Die Weinbar bietet 150 Positionen aus Italien und Frankreich, die eindrucksvoll in Form einer «Weinwand» in Szene gesetzt wurden. Dabei handle es sich lediglich um die «Spitze des Eisbergs», heisst es in der Presseaussendung, denn in der Weinbar im Peck-Stammhaus in der Via Spadari im Herzen Mailands umfasst der Weinschatz rund 3000 Positionen. Sommeliers stehen den Gästen beratend zur Seite, sei es wenn es um den Weingenuss vor Ort geht oder darum, die passende Flasche zum Mit-Nach-Hause-Nehmen zu finden. Die Weinbar soll künftig auch als Event-Location genutzt werden, als Plattform zum Austausch zwischen Weinliebhabern und Vertretern renommierter Weingüter.

Die Cocktailbar ist vom Design her angelehnt an eine historische Fotografie des Stammhauses aus den 1950er-Jahren. Auch das Drink-Angebot ist von der Geschichte des Feinkostladens inspiriert, die mit modernem Twist in flüssiger Form interpretiert wird.

INFO

Peck CityLife
Piazza Tre Torri
20145 Mailand, Italien
www.peck.it

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

«The Nest» – Neue Rooftop-Bar an der Limmat

Das «Hotel Storchen» eröffnet am 1. August eine Rooftop-Bar mitten in der Zürcher Altstadt mit Blick über die Limmat.

News

Bad Gastein bekommt ein «Juwel»

Eva Miriam Gerstner und Manu Rosier erwecken das «Alte Badeschloss» zum Leben und eröffnen eine Tagesbar mit kleinen Gerichten sowie einem Weinshop.

News

«Neue Taverne»: Neueröffnung mit Gemüsefokus

Das Team der «Bauernschänke» übernimmt die ehemalige «Taverna Catalana» und macht Gemüse zum Star der Speisekarte.

News

«Alex Lake Zürich» eröffnet am Zürichsee

Erste Einblicke: Das neu eröffnete «Alex Lake Zürich», das zur Luxus-Hotelgruppe Gordon Campbell Gray gehört, liegt am westlichen Ufer des Sees.

News

«Baur’s»: Neue Brasserie im «Baur au Lac»

FOTOS: Das «Baur au Lac» Hotel in Zürich eröffnet eine europäische Brasserie mit neuem kulinarischen Konzept und Kunstsammlung.

News

Heritage: Neues Schweiz-Restaurant in London

FOTOS: Am 28. Juni eröffnet das «Heritage», Londons erstes modernes von der Schweiz inspirierte Restaurant, in der Rupert Street in Soho.

News

Memories: Alpenküche fernab aller Dogmen

FOTOS: Eine Sauce aus fermentiertem Spargel, ein Sauerteigbrot, eine Karotte und ein Salat-Dessert sind die Stars im ersten Menü von Sven Wassmer.

News

Vegane Burger: «Swing Kitchen» eröffnet in Bern

FOTOS: Österreichische Gastronomen bringen mit der Berner «Swing Kitchen» ihr veganes Restaurantkonzept erstmals in die Schweiz.

News

Sven Wassmer verrät neues Restaurant-Konzept

Erste Einblicke: Nach Monaten der Vorbereitung, veröffentlicht Wassmer nun Namen und Konzept der zwei neuen Restaurants im «Grand Hotel Quellenhof» in...

News

Flynn McGarry kocht an Bord der «Excellence»

FOTOS: Das kulinarische Wunderkind aus New York lernte bei Daniel Humm und eröffnete mit 19 sein erstes Restaurant: Nun kocht er erstmals in der...

News

Berggasthaus Äscher-Wildkirchli eröffnet wieder

Die berühmte Beiz startet mit neuen Pächtern und neuem Konzept in die Sommersaison 2019.

News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

News

Neu: Restaurant «Ecco» am Seerosenteich

FOTOS: Spitzenkoch Rolf Fliegauf erhält in Ascona eine neue Bühne: Ab sofort kocht er in einer neuen Show-Küche direkt am Seerosenteich.

News

«1904»: Neues Fine Dining Restaurant in Zürich

FOTOS: Das neue «1904 Designed by Lagonda» wurde von zwei Motorsport-Enthusiasten initiiert und vereint Design mit Haute Cuisine.

News

Neu: «ButchersTable» in Bern

Nachdem das erste «ButchersTable» vom ehemalige Vegetarier Gregory Knie in Zürich eröffnet wurde, kommt nun das zweite Lokal nach Bern.

News

Peru in Genf: Das neue «Yakumanka»

FOTOS: Das «Mandarin Oriental Geneva» eröffnet in Zusammenarbeit mit Spitzenkoch Gastón Acurio ein peruanisches Restaurant.

News

Bottura eröffnet Restaurant im «W Dubai – The Palm»

Im «Torno Subito» bietet der italienische Spitzenkoch Dolce Vita mit entspanntem Luxus, etwa mit Tretboot-Picknick und Aperitivo. PLUS: Erste...

News

London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».

News

Neu in Bern: «Noumi»

FOTOS: Inspiriert von Food Markets aus aller Welt – zubereitet mit regionalen Produkten: Im «Noumi» gibt es ab sofort Bowls, Grillspezialitäten und...

News

Türkische Kochkunst in Zürich: «Restoran Gül»

Nach dem Erfolg des «Rosi» eröffnen Elif Oskan und Markus Stöckle gemeinsam mit Valentin Diem von der «Bauernschänke» ein türkisches Restaurant im...