Paul Stradner gastiert im «Restaurant Carlton»

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Im September 2015 erwachte die 1920 für den Glaskünstler René Lalique erbaute Villa René Lalique im elsässischen Wingen-sur-Moder zu neuem Leben. In der Folge entwickelte sich das luxuriöse Refugium – auch dank des kongenialen Chef-Duos Paul Stradner und Jean-Georges Klein – rasch zu einem Fixpunkt für Gourmets aus dem In- und Ausland. Nun kommt der mit zwei Sternen ausgezeichnete Spitzenkoch Paul Stradner mit seinem Team vom 18. bis 21. November und vom 25. bis 28. November 2020 für ein seltenes kulinarisches Gastspiel ins Zürcher «Carlton Restaurant».

Dass sich Paul Stradner 2017 Jean-Georges Klein anschloss, war kein Zufall, sondern die logische Folge ihrer vorherigen langjährigen, erfolgreichen Zusammenarbeit im Drei-Sterne-Restaurant «L’Arnsbourg» in Baerenthal (Frankreich). Sein grosses Talent und sein Können stellte Stradner zuvor bereits in so renommierten Restaurants wie der «Schwarzwaldstube» des Hotels «Traube Tonbach» in Baiersbronn, dem «Cerf» in Marlenheim und im «Brenners Park-Restaurant» in Baden-Baden unter Beweis.

Saisonale Küche voller Gegensätze und Poesie

Paul Stradners Gerichte widerspiegeln stark die Saisonalität von lokalen und regionalen Produkten. Seine Gerichte sprühen vor Fantasie und Kreativität, sind farbenfroh und kontrastreich. Auf einem Teller von Chef Stradner finden Minimalismus und Mut zusammen. Er wagt Assoziationen, kreiert Kontraste, erzählt Geschichten und geht Risiken ein. Menüs von Paul Stradner sind gleichsam Vergnügen und Feuerwerk für alle Sinne.

Harmonisches Zusammenspiel von Genuss und Wein

Wie in der Villa René Lalique stehen Paul Stradner bei seinem Zürcher Gastspiel sein Chef-Pâtissier Nicolas Multon und Chef-Sommelier Romain Iltis, der bereits als «Meilleur Sommelier de France» sowie «Meilleur Ouvrier de France» ausgezeichnet wurde, zur Seite. Der grosse Stellenwert, den das Thema Wein in der Villa René Lalique einnimmt, zeigt sich nicht nur am grossen Weinkeller mit insgesamt 2’500 Positionen (60'000 Flaschen), sondern auch daran, dass Stradner und Iltis die neuen Speisekarten jeweils akribisch zusammen durchgehen, um Kombinationen von Gerichten und Weinen zu finden, dank denen der Geschmack des Gerichts und das Aroma des Weins sich zur vollen Entfaltung gegenseitig ergänzen.

Speziell kreiertes Menü «Symphonie»

Das im «Restaurant Carlton» präsentierte 9-Gänge-Menü wurde speziell für das Gastspiel kreiert und wird von ausgewählten Weinen von Romain Iltis, Chef Sommelier der Villa René Lalique, begleitet. Dabei stehen Weine der Vignobles Silvio Denz im Vordergrund, eigentliche Highlights sind ein Péby Faugères, Jahrgang 2012, sowie ein wunderbar gereifter Sauternes von Château Lafaurie-Peyraguey.

INFO

Termine: 18. bis 21. und 25. bis 28. November 2020
Dinner: ab 18 Uhr
9-Gänge-Menü: CHF 155.- pro Person
Weinbegleitung: CHF 80.- pro Person
Reservation: Tel. 044 227 19 19
carlton.ch/lalique-meets-carlton

Mehr zum Thema

News

Heilemann: Chef’s Table und traumhaftes Menü

Stefan Heilemann hat im «Widder» losgelegt – und unterstreicht, dass er zu den allerbesten Köchen in der Schweiz gehört. Auch Patissier André Siedl...

News

Daniel Humm kocht im «Baur au Lac»

Verschoben: Das Gastspiel von Daniel Humm im Zürcher Restaurant «Pavillon» wird nicht wie geplant im März, sondern im Herbst stattfinden.

News

«David's Table»: Neues Menükonzept in Zürich

David Krüger vom «Restaurant Opera» präsentiert erstmals seine neue Speisekarte in Form eines exklusiven 5-Gänge Menüs.

News

Nelson Müller wird Joop-Model

Der Starkoch präsentiert die neue Joop-Frühjahrskollektion und zieht mit seinem Restaurant «Schote» um.

News

Franck Giovannini übernimmt die Leitung des «Hôtel de Ville»

Küchenchef Franck Giovannini übernimmt von Brigitte Violier die Leitung des Spitzenrestaurants in der Nähe von Lausanne.

News

Marcus G. Lindner kocht erneut in Gstaad

Spitzenkoch Marcus G. Lindner übernimmt ab 17. August die Küchenleitung des «Leonard's» im «Le Grand Bellevue».

News

Kay Schultz übernimmt die Küche im «Sonnenberg»

Nachdem Marcus G. Lindner das «Sonnenberg» verlässt, übernimmt der ehemalige «Widder»-Küchenchef Kay Schultz die kulinarische Neuausrichtung.

News

Stille Kunst: Peter Knogl im Portrait

Peter Knogl zählt zu den drei besten Köchen der Schweiz. Dennoch ist ihm der Erfolg nicht anzumerken. Fast zurückhaltend gibt sich der Spitzenkoch,...

News

Ana Roš: Die beste Köchin der Welt im Portrait

Die Slowenin Ana Roš wurde 2017 zur Nummer eins der weltbesten Köchinnen gekürt. Eine Frau, die früher alles konnte, nur nicht kochen.

News

Neuer Küchenchef im Bergrestaurant Chasellas

Steven Müller übernimmt zum Auftakt der Sommersaison die Küche des Bergrestaurants Chasellas des Suvretta House in St. Moritz.

News

Heinz Rufibach kocht wieder im Zermatterhof

Ab dem 27. Juni steht der Berner Spitzenkoch wieder am Herd des Fünf-Sterne-Hotels in Zermatt.

News

Neuer Küchenchef im Hotel The View in Lugano

Das Fünf-Sterne-Hotel hat ein neues kulinarisches Konzept und Mauro Grandi als Küchenchef an Bord geholt.

News

Gastkoch im Hangar-7: José Avillez

Die kulinarischen Notizen zu den Ikarus-Gastköchen des Monats April im Hangar-7: José Avillez, Belcanto, Lissabon

News

Neuer Küchenchef in der Seerose Resort & Spa

Sylvio Heinrich löst Andre Buser als Küchenchef der fünf Restaurants der «Seerose» in Meisterschwanden ab.

News

Neuer Küchenchef in der Villa Orselina

Pietro Cucco kehrt an seine vertraute Wirkungsstätte ins Tessin zurück.

News

Sebastian Rösch ist neuer Küchenchef im Mesa

Das Zürcher Restaurant «Mesa» startet mit einem neuen Chefkoch ins Jahr 2017.

News

Gerichte mit Geschichte – legendäre Rezepte und ihre Erfinder

Einige wenige Köche haben es geschafft, mit ihren Gerichten die gesamte Kochwelt zu verändern. Falstaff begibt sich auf Genussreise in die...

News

Neues aus der Engadiner Küche

Im traditionsreichen «Kulm Hotel St. Moritz» tut sich einiges: Mauro Taufer wird der neue Küchenchef und im neuen Jahr verwöhnen internationale...

News

Alpenküche Reloaded

Bono und Keith Richards ­lieben ihn. Er kochte für die thailändische Königsfamilie ebenso wie für die Helfer von 9/11. Die erstaunliche Karriere des...

News

Gastkoch im Hangar-7: Vladimir Mukhin

Die Geschichte von einem jungen Koch, der Mütterchen Russland kulinarisch wach küsst. Oder Vladimir Mukhins Wunderwelt.