Paseo: Eine neue Tapas-Bar für Basel

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Jakobsmuschel auf Blutwurst, vegetarische Croquetas oder die weit verbreiteten Patatas bravas. Die neu eröffnete Tapas Bar «Paseo» möchte sowohl Klassiker aus der spanischen Häppchen-Küche als auch eigene Kreationen bieten, darunter auch ein Angebot an veganen Tapas. Die Bandbreite ist gross – und bei Bestellung eines Menu Surprise vor allem eines: überraschend. Angerichtet werden die Tapas in einem solchen Fall auf einer grossen Platte, die je nach Geschmack und Vorlieben der Gäste individuell gestaltet werden. Weil das Paseo sich auf drei Ebenen ausbreiten kann, befindet sich in der oberen Ebene das Herzstück mit einer Bar, grossen Weinfässern und einer loungeartigen Atmosphäre. Als Hauswein hat sich das Team bei einer Degustation einstimmig für den  Juan Gil ausgesprochen, wobei es weitere Optionen im Ausschank und natürlich als Flaschen hat. 5-Liter-Jeroboam-Flaschen eines Vina Sastre aus dem Ribera del Duero stehen ebenfalls im Angebot wie hausgemachter Sangria, Cocktails und Longdrinks.

Der «to go»-Counter wurde für Gäste eingerichtet, die es eilig haben. 

Foto beigestellt

Weil das «Paseo» ein Betrieb der Parterre AG ist, sollen Synergien und die Angebote der Kulturabteilung genutzt werden. Denkbar also, dass neben spanischer Musik aus den Boxen ab und zu auch Live-Acts im Lokal stattfinden. Abends dürfte das «Wine & Tapas-Dine» im Zentrum stehen, während es im Eingangsbereich für eilige Gäste tagsüber einen «to go»-Counter hat. Das Untergeschoss des Lokals ist für jene Gäste reserviert, die Tapas und Wein in einem etwas ruhigeren Ambiente mit Tischgesprächen geniessen wollen. Letztendlich geht es dem neu eröffneten «Paseo» wohl darum, hochwertige Tapas für ein bunt durchmischtes Publikum zu bieten. Mit allem, was dazu gehört, auch mit dem spanischen Lebensgefühl.  

Paseo

Theaterstrasse 4
4051 Basel 
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag von 07:00 - 24:00 Uhr, Freitag von 07:00 - 02:00 Uhr, Samstag von 10:00 - 02:00 Uhr, Sonntag von 11:00 - 22:00 Uhr
www.parterre-paseo.ch 

Mehr zum Thema

News

L’Amant: Neue Brasserie mit einer Prise Asien

Am 18. August 2018 eröffnet die Brasserie «L’Amant» in Sihlcity bei Zürich mit einer innovativen franko-asiatischen Küche.

News

Thailändische Kochkunst auf dem Feusisberg

Das Panorama Resort & Spa eröffnet Ende August das Contemporary Thai Restaurant «Loy Fah» mit dem Stargastronomen Tammasak Chootong.

News

«Natürli»: Käse-Spezialitäten aus dem Zürcher Oberland

«Natürli», die Vermarktungs-gemeinschaft von Fredy Bieri, sichert die Nahversorgung mit Käse-Spezialitäten aus dem Zürcher Oberland.

News

Netcooking im «Das Provisorium»

Wer gemeinsam isst, hat oft die besten Ideen – vor allem, wenn es um kulinarische Projekte geht. Dass diese auch gemeinsam umgesetzt werden, dafür...

News

Restaurant der Woche: Stern

Der «Stern» gilt als die erste Adresse in Chur, vor allem als Hotel, doch auch die Gastronomie gehört seit Jahrzehnten zum Besten, was man in Rätiens...

News

Neues Luxus-Hotel in der Champagne

Das «Royal Champagne Hotel & Spa» inmitten der weltberühmten Weinberge nahe Eparnay bietet Spitzenküche und exklusives Wellness.

News

Exklusive M Club Lounge im Marriott Hotel Zürich

Das Zürich Marriott Hotel eröffnete im Frühling die erste «M Club Lounge» in Zentraleuropa. Sie löst die bisherige Executive Lounge ab.

News

«mischun»: Neues Boutique-Hotel in Brigels

Das familiengeführte und modern-rustikal designte Hotel eröffnet nach einer fünfjährigen Planungsphase in Brigels, in der Surselva.

News

Sauternes erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Der Unternehmer Silvio Denz eröffnet im Château Laufaurie-Peyraguey im ländlichen Sauternes ein luxuriöses Boutique-Hotel.

News

Neu: «Cocktaileria-Gelateria» in Basel

Seit Juni gibt es in dem neuen Sommer-Lokal der Styx Bar kreative und neue Kombinationen aus Glace und Cocktails.

News

Neues Hotel-Restaurant im Château Lafaurie-Peyraguey

Das auf Luxusgüter spezialisierte Pariser Unternehmen Lalique eröffnet Ende Juni eine Edel-Herberge samt Gourmet-Restaurant im Süden von Bordeaux.

News

Neues Ornellaia Ristorante in Zürich

Die Familien Bindella und Frescobaldi tun sich zusammen und verwirklichen im Zentrum von Zürich das weltweit erste Ornellaia Ristorante.

News

«Bauernschänke» eröffnet am 14. April 2018

Das Projekt des jungen Gastronomen-Trios Nenad Mlinarevic, Valentin Diem und Partick Schindler präsentiert sein Konzept und einen Auszug aus der...

News

Neues Kempinski Hotel im Sultanat Oman

Das Kempinski Muscat hat im März 2018 neu eröffnet und bietet neben modernen und omanischen Einflüssen eine grosse kulinarische Vielfalt.

News

«Welcome to Velvet»: Plüschige Neueröffnung in Zürich

In Zürich hat eben das Restaurant «Welcome to Velvet» eröffnet. Neben Plüsch wird auf gutes, «ehrliches» Essen gesetzt.

News

Neue Foodattraktion an der Bahnhofstrasse

Anfang März wird die Zürcher Bahnhofstrasse um eine Attraktion reicher: Im Pic Chic geht’s nicht um Uhren oder Schmuck, sondern um Kulinarik.

News

Lachsflüsterer in Winterthur: Frisk Fisk

Winterthur ist um eine Feinschmecker-Adresse reicher. Die erste Lachsbar der Stadt setzt auf nordische Produkte und hohe Qualität zu fairen Preisen.

News

Pop-Up-Allstars übernehmen Bauernschänke in Zürich

Am Montag ging die Meldung wie ein Lauffeuer um, das Traditionslokal Bauernschänke hat neue Pächter. Ab März übernehmen der Schweizer Ausnahmekoch...

News

Caminadas Catering baut aus

Der Küchenchef und Unternehmer in Fürstenau gruppiert für sein Catering Acasa zusätzlich Küchenchefs um sich herum und rückt näher an seine Kundschaft...

News

«Rosi»: Zürich bekommt ein neues Wirtshaus

Die beiden Szenegastronomen Elif Oskan und Markus Stöckle werden sesshaft und eröffnen am 18. Januar im Kreis 4 ein neues Restaurant.