Wolfgang Puck und sein Team haben sich mehr als 50 verschiedene Gerichte für den Governors Ball 2016 einfallen lassen. / © Carin Krasner, Wolfgang Puck Worldwide
Wolfgang Puck und sein Team haben sich mehr als 50 verschiedene Gerichte für den Governors Ball 2016 einfallen lassen. / © Carin Krasner, Wolfgang Puck Worldwide

Während sich die ganze Welt fragt, ob Leonardo Di Caprio diesmal eine der begehrten Gold-Statuetten mit nach Hause nehmen wird, haben wir bei einem ganz anderen Star nachgefragt, was er für den Oscars-Abend geplant hat.

Seit nunmehr 22 Jahren zeichnet der gebürtige Österreicher Wolfgang Puck gemeinsam mit seiner Armada an Köchen und Servicepersonal – letzteres unter der Leitung von Carl Schuster, CEO Wolfgang Puck Catering – für das kulinarische Rahmenprogamm am Oscar-Abend bzw. dem nach der 88. Oscar-Verleihung am 28. Februar stattfindenden Governor's Ball verantwortlich.
 
Kunstvoll
«Das Motto des diesjährigen Governors Ball ist Kunst – die Kunst des Filmemachens, und die Idividuen, die diese Kunst kreieren», sagt der reommierte Kostüm-Designer Jeffrey Kurland, der dem Organisationsteam als Governor der Academy vorsitzt. Demenstsprechend künstlerisch fällt auch die Dekoration des Ray Dolby Ballrooms im obersten Stockwerk des Hollywood & Highland Center® aus, in dem der Governors Ball stattfinden wird.

Hollywood-Glamour
1500 geladene Gäste – darunter natürlich die Oscar-Preisträger, die Nominierten und die Moderatoren der Verleihung – dürfen sich auf ein kulinarisches Feuerwerk à la Hollywood freuen. Wolfgang Puck will mit seinem Menü in diesem Jahr sowohl historischen als auch modernen, zeitgenössischen Hollywood-Glamour versprühen.

Zum Anbeißen: Schoko-Oscars mit Goldstaub überzogen / © Carin Krasner, Wolfgang Puck Worldwide
Zum Anbeißen: Schoko-Oscars mit Goldstaub überzogen / © Carin Krasner, Wolfgang Puck Worldwide


Zum Anbeissen: Schoko-Oscars mit Goldstaub überzogen / © Carin Krasner, Wolfgang Puck Worldwide

Qual der Wahl
Mehr als 50 verschiedene Gerichte hat er sich dafür einfallen lassen. Darunter sowohl Puck-Klassiker wie die Räucherlachs-Oscars oder seine berühmten Pizza-Variationen wie auch neue Gerichte, darunter Querippe vom Wagyu Rind mit Karfiol-Püree, Goldenen Rosinen und Puffreis oder ein Risotto aus alten Getreidesorten. Als Highlight kann das süsse Finale gesehen werden, das Della Gossett (Executive Pastry Chef im «Spago») gemeinsam mit Kamel Guechida (Corporate Director of Pastry bei der Wolfgang Puck Fine Dining Group) und Tyler Atwell (Executive Pastry Chef bei Wolfgang Puck Catering) zusammengestellt hat. Neben den beliebten vergoldeten Mini-Schoko-Oscars gibt es etwa einen Makronen Turm mit verschiedenen Sorten des französischen Feingebäcks oder Himbeer-Panna-Cotta mit Kaviar aus Piper Heidsieck Champagner und einer Dekoration aus weisser Schokolade.

HINTERGRUND: Das vollständige Menü

Feine Weine und Champagner
Damit die Gäste ihre Film-Erfolge gebührend feiern können, ist für eine exklusive Getränkebegleitung gesorgt: Champagner aus dem Hause Piper-Heidsieck, Weine von Sterling Vineyards aus dem Napa Valley sowie edle Spirituosen und Cocktails werden angeboten.

 

BILDERSTRECKE: Das erwartet die Gäste des Governors Ball 2016

 

FUN (FOOD) FACTS rund um die Oscar-Verleihung (Angaben gerundet)



  • 1500 Gäste
  • 950 Personen im Service
  • 350 Personen in der Küche
  • 6000 Cocktail-Gabeln
  • 1300 Austern
  • 10 Kilo US-Zuchtkaviar
  • 300 Maine-Hummer
  • 147 Kilo Klebreis
  • 1000 Steinkrabbenscheren
  • 159 Kilo hausgeräucherter Lachs
  • 400 hausgemachte Pizzas
  • 6500 Oscar-Brote aus dem Holzofen
  • 79 Kilo Parmiggiano Reggiano
  • 1500 Kartoffeln der Sorte Yukon Gold
  • rund 7 Kilo schwarze Wintertrüffel aus dem Burgund
  • 2375 hausgemachte Brezel
  • 800 Feigen
  • 170 Kilo Sezzunge
  • 1500 Wachteleier
  • 400 Karfiol-Köpfe
  • 136 Kilo Querrippe vom Snake River Wagyu RInd
  • 2550 Makronen
  • 5000 Eier aus Freilandhaltung
  • rund 14 Kilo essbarer Goldstaub
  • 7000 Mini-Schokolade-Oscars
  • 2400 Flaschen Piper Heidsieck Champagner
  • 2700 Flaschen Wein von Sterling Vineyards
  • 13.000 Gläser
  • 4000 kleine Teller

 

Kochen mit Wolfgang Puck
Und wer gern kochen möchte wie Wolfgang Puck, dem gibt der Starkoch jetzt via Online-Cooking-School die passenden Tipps (siehe Video). Neben Küchen-Basics und Standard-Techniken verrät Puck auf der Website auch zahlreiche Rezepte: www.wolfgangpuckcookingschool.com

Oscar-Rezepte zum Nachkochen

Scharfes Thunfisch-Tatar in Sesam-Miso-Stanitzeln

Mini Premium Cheeseburger mit Cheddar und Remoulade

(Marion Topitschnig)

 

Mehr zum Thema

  • © Andrea Bricco Photography
    27.02.2014
    Scharfes Thunfisch-Tatar in Sesam-Miso-Stanitzeln
    Ein Rezept aus Wolfgang Pucks Oscar-Menü 2014.
  • Mini-Cheeseburger by Wolfgang Puck/Foto: Wolfgang Puck
    23.02.2011
    Mini Premium Cheeseburger mit Remoulade und gereiftem Cheddar
    Ein Rezept aus dem Oscar-Menü von Hollywood-Koch Wolfgang Puck
  • 25.02.2016
    Das Governors Ball Menü 2016
    Das Menü für die diesjährige Oscar-Verleihung.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

    Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen des Nachbarlandes haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

    News

    Die Top 10 Weinhotels der Welt

    Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

    News

    Weinland Kalifornien: Heikle Fragen, gute Lagen

    In manchen Teilen der Welt verschwinden kalifornische Weine zusehends aus den Regalen und Weinkarten. Was ist los in der kalifornischen Weinwelt?

    News

    Falstaff Leserreise Südtirol: Auf in den Süden!

    Feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Dr. Othmar Kiem führt Sie auf eine exklusive Wein- und Gourmet-Reise zu den...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Mit Ribera del Duero zum Basler Blues Festival

    Ribera del Duero, Spaniens Star unter den Premium-Rotweinen, präsentiert auf dem Blues Festival in Basel seine Qualitätsweine. Jetzt Tickets inklusive...

    Advertorial
    News

    Jenseits des Grand Cru

    Die Bezeichnung des Pinot Noir wird im Wallis heute inflationär verwendet. Daher kehren ihr viele Winzer des Dorfs den Rücken zu und setzen auf...

    News

    FOTOS der Falstaff Big Bottle Party 2018

    Grossformatige Weine von über 130 Winzern, die erste Sekt-Trophy und eine ausgelassen-stilvolle Party: Das war der Falstaff-Start in die ProWein 2018.

    News

    Die Sieger der Valpolicella Trophy

    Valpolicella gilt als unkomplizierter Wein. Falstaff verkostete ihn in den Varianten Valpolicella, Valpolicella Superiore und Valpolicella Ripasso....

    News

    Falstaff Sekt-Trophy: Prickelndes Vergnügen

    Erstmals kürt Falstaff Deutschland die besten Schaumweine des Landes – alle Kategorie-Sieger und FOTOS der Verleihung auf der Big Bottle Party.

    News

    Australiens Weinwelt erfindet sich neu

    Beim Australian Day Tasting in London präsentierten 240 Weingüter aus Australien ihre Weine und überraschten mit ausgereiftem Geschmack.

    News

    Coffee Pairing mit Mövenpick: Mehr als kalter Kaffee

    Das Schweizer Traditionshaus Mövenpick präsentiert mit seiner speziellen Limonade ein erfrischendes Kaffeegetränk und trifft damit den Nerv der Zeit.

    News

    Next Generation: Fawino

    Simone Favini und Claudio Widmer lernten sich beim Önologiestudium in Changins kennen. Gemeinsam verwirklichten sich die Quereinsteiger den Traum vom...

    News

    Rioja lanciert Einzellagen-Klassifikation

    Falstaff spricht mit dem Direktor des Rioja-Kontrollrats José Luis Lapuente über Veränderungen in der Qualitätsklassifikation der Rioja.

    News

    Buchtipp: «Winzerrache» von Andreas Wagner

    Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

    News

    Château Mukhrani: Der Weg in die Moderne

    Wie ein zwischenzeitlich verwahrlostes Château zu Georgiens neuem Wein-HotSpot wurde.

    News

    Zukunftsvisionen für den Weinbau in Georgien

    Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser trafen Frederik Paulsen zum Gespräch auf seinem Weingut Château Mukhrani in...

    News

    Georgien: Wiege des Weins

    Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser haben ein aufstrebendes Weingut besucht, das zum Hotspot wurde.

    News

    Montepeloso: ein Stück Toskana am Riegger-Fest

    Lernen Sie das Weingut Montepeloso am diesjährigen Riegger-Fest am 23. und 24. März in Birrhard (AG) kennen.

    Advertorial
    News

    Sting bei der Bewertung der Brunello-Jahrgänge

    Zum Ende der Anteprima-Tour durch die Toskana wurde der Brunello di Montalcino verkostet und diskutiert, wie die Winzer dem problematischen...

    News

    Alkoholfreier Wein: Lass es sein!

    Falstaff hat sich dem Selbstversuch unterzogen und alkoholfreie Weine getestet. Das Ergebnis: Im wahrsten Sinne des Wortes ernüchternd.