Neues «The Woodward» eröffnet in Genf

Blick in die Suite Royale

Foto beigestellt

Blick in die Suite Royale

Blick in die Suite Royale

Foto beigestellt

Ende 2020 wurde bekanntgegeben, dass die Oetker Collection die Genfer Hotel-Ikone «The Woodward» in ihr exklusives Portfolio aufnehmen wird. Am 1. September ist es nun so weit und das 1901 im Post-Haussmann-Stil erbaute Luxushaus öffnet als All-Suite-Hotel seine Pforten.

Für das Interior-Design konnte der international renommierte Innenarchitekt Pierre-Yves Rochon gewonnen werden, der bereits für das legendäre «Savoy Hotel» in London oder das »Domaine Les Crayères« in Reims verantwortlich zeichnet. Im «The Woodward» setzte er auf die gekonnte Verbindung von Modernität mit der Belle-Époque-Architektur des denkmalgeschützten Gebäudes.

«Was dieses Hotel so einzigartig macht, ist seine Lage mit dem unverbaubaren Blick auf den See, seine Architektur aus dem 19. Jahrhundert. ‹The Woodward› ist ganz anders als die meisten modernen Hotels. Ich würde es eher als prestigeträchtige Residenz, als Boutique-Hotel bezeichnen.»
Pierre-Yves Rochon

Opulenz und Gemütlichkeit

Durch die Verwendung von stilvollen Möbeln, edlen Stoffen und exquisiter Handwerkskunst verbindet Rochon den Standard eines Fünf-Sterne-Hotels mit der Wärme eines Privathauses und definiert Luxus neu. Etwa mit der riesigen eisernen Eingangstüre, die zur Gänze von Hand mit Blattgold überzogen wurde oder der Lobby, die  wie ein privates Herrenhaus gestaltet wurde – unter anderem mit Makassar-Ebenholz-Verkleidung der Wände und einem prächtigen Kronleuchter von Maison Delisle.

Die 26 geräumigen Suiten des Hotels, die sich über fünf Etagen erstrecken, wurden nach den höchsten Standards eingerichtet. Obwohl jede Suite anders ist, sind sie alle in harmonischen und beruhigenden Beigetönen gehalten, die durch einen Hauch von Blau kontrastiert werden. Die Farbstimmung der Räume verändert sich im Tagesverlauf, je nachdem wie sich das Sonnenlicht auf dem Genfer See spiegelt. Das Interieur der Suiten vereint raffiniertes Dekor, klassizistisches Mobiliar und klare Linien. Ein besonderes Highlight in jeder Suite stellt die mit handgemalten Frühlingsblumen und Perlmutt-Intarsien verzierte »Experience Bar« dar, die vom Atelier Anne Midavaine in fünf Farbkombinationen gestaltet wurde. Ebenso bis ins Detail durchdacht wie die Inneneinrichtung sind auch die Kunst- und Bleuchtungskonzepte der einzelnen Bereiche im «The Woodward».

Privatclub  und Wintergarten

«The Woodward» bietet mit «L'Atelier Robuchon» und «Le Jardinier» – beide sind auch für externe Gäste geöffnet – gleich zwei exquisite kulinarische Erlebnisse, die bewusst eine völlig unterschiedliche Atmosphäre kreiieren.

Nach Paris, Tokio, New York, Shanghai, Las Vegas und Miami eröffnet der französische Spitzenkoch Joël Robuchon seie erste Dependance in der Schweiz. Das «L'Atelier Robuchon» im «The Woodward» präsentiert sich in gedämpftem Licht. Gemeinsam mit einer warmen Farbpalette wird hier eine Atmosphäre geschaffen, die an einen Privatclub erinnert. Rund um den Tresen von Küchenchef Olivier Jean, der bereits über zwölf Jahre für Joël Robuchon tätig ist, finden 36 Gäste Platz. Darüberhinaus können zwei weitere Räume für Private Dinings genutzt werden. Geöffnet von Montag bis Samstag für Lunch und Diner bietet «L'Atelier Robuchon» eine Aromen-Reise zwischen Frankreich und Asien. Daran erinnert auch ein Kunstwerk auf dem Tresen, das verschiedene Gewürze darstellt.

Das «Le Jardinier» befindet sich unter zwei Veranden, welche den Raum zu jeder Tageszeit in eine Fülle von natürlichem Licht tauchen und ihm mit seinen sommerlichen Farben die Atmosphäre eines Gartens verleihen. Von den Sitzkissen bis zu den Wandteppichen erinnern Blumenmotive an die grüne Atmosphäre eines Wintergartens. In dem täglich geöffneten Restaurant werden Frühstück, Lunch, Afternoon Tea und Diner angeoten, wobei Küchenchef Alain Verzeroli und Executive Chef Olivier Jean den Fokus auf Gemüse setzen. Viele der Gerichte sind vegan und frei von Milchprodukten bzw. Gluten.

oetkercollection.com/the-woodward

Mehr zum Thema

News

Erstes «Ruby Mimi»-Hotel eröffnet in Zürich

Als erstes Hotel der Münchner «Ruby»-Gruppe eröffnet das «Ruby Mimi» direkt am Beatenplatz in der Zürchner Innenstadt.

News

«Sõko»: Kreative Asian-Fusion Küche in Zürich

Im neuen «Sõko» im Zürcher Kreis 3 kreieren Alexander Jakob und Oliver Oberlin europäische Speisen mit asiatischem Twist.

News

«Restaurant zur Taube»: Neueröffnung in Zug

Spitzenkoch Giovanni Melis serviert in dem Restaurant in der Zuger Altstadt ab 26. Oktober mediterrane Slow-Food-Küche.

News

«Rank»: Neueröffnung im Zürcher Niederdorf

Das neue Restaurant der «Rechberg 1837»-Betreiber vereint ab 21. Oktober lokale Küche mit zeitgenössischer Musik – inklusive Brunch und Cocktails to...

News

Neu: Restaurant «Plü» im «Grand Casino Baden»

Nach einer umfassenden Renovation eröffnet das Restaurant im «Grand Casino Baden» in neuem Design und mit neuem Namen.

News

Neu im Sihlcity Zürich: «Coffee and Plants»

Szenegastronom Federico Freiermuth vom «Weissen Rössli» eröffnet im Zürcher Sihlcity eine Café Bar – inklusive saisonal belegter Brote und...

News

Mauro Colagreco eröffnet zwei neue Restaurants

FOTOS: Der Spitzenkoch wird Patron der Restaurants «Ceto» und «Riviera» im «The Maybourne Riviera» nahe seinem «Mirazur» in Menton.

News

Bottura eröffnet «Gucci Osteria» in Tokio

Der italienische Starkoch setzt seine internationalen Aktivitäten fort und eröffnet am 28. Oktober nach dem Restaurant in Los Angeles nun eines in der...

News

Mövenpick Wein eröffnet drei neue Filialen

Das erlesene Weinsortiment des Schweizer Weinhändlers gibt es ab Herbst an den neuen Standorten in Wil, St. Gallen, in Suhr, Aargau, und im Shoppyland...

News

Zürich: Zizi Hattab eröffnet neues Restaurant

Die Spitzenköchin, die Anfang 2020 mit dem «Kle» ihr erstes Restaurant in Zürich eröffnete, übernimmt ab Herbst das ehemalige «Maison Blunt».

News

«Volkshaus Basel» eröffnet «Imi Bar»

Die neue «Imi Bar» beherbert neben ausgewählten Kunstwerken von Imi Knoebel auch die von ihm exklusiv für das «Volkshaus» entworfenen...

News

Zürich: Neueröffnung des «NZZ am Bellevue»

Das neue Lokal, das die Zürcher Gastro-Unternehmer Michel Péclard und Florian Weber gemeinsam mit der NZZ betreiben, vereint Restaurant, Bar und...

News

«Studio Bellerive» – Neues Gastro-Konzept in Zürich

FOTOS: Das neue Restaurant im «Ameron Bellerive au Lac» am Zürichsee verbindet Spezialtäten vom Grill mit authentischer Brasserie-Küche.

News

Neu: Schuler-Vinothek im Zürcher Puls 5

Der Weinhändler Schuler eröffnete im Puls 5 eine neue Vinothek in Zürich –  mit einem Sortiment aus mehr als 400 Weinen und Spirituosen, darunter 50...

News

«Grazie»: Neues Aperitivo-Restaurant in Zürich

Das neue «Grazie» am Zürcher Brupbacherplatz bringt mit Pizza al Taglio und einer erlesenen Auswahl an Offenweinen Aperitivo-Flair in das Quartier...

News

«Mövenpick Hotel» eröffnet in Basel

FOTOS: Das elegante State-of-the-Art-Hotel «Mövenpick Hotel Basel» wurde vom renommierten Designer Matteo Thun als jüngstes Vorzeige-Projekt der...

News

Neu: «Rooftop Brasserie & Bar» im Globus Bern

Sternekoch Markus Arnold eröffnet am 3. September gemeinsam mit Tom Weingart ein Rooftop-Restaurant in Bern – inklusive grossem Brunch-Angebot und...

News

Bern: «Spaghetti Factory» eröffnet mit neuem Konzept

Das Bindella-Restaurant präsentiert sich ab 1. September neu im New Yorker Pop-Art-Design sowie mit neuen Pasta-Variationen.

News

Neue Hillinger Weinbar in Salzburg

Der Star-Winzer feiert ein Comeback in der Mozartstadt und eröffnet seinen Weinshop & Bar direkt am Mirabellgarten.

News

Neueröffnung: Radisson Blu Zaffron Resort auf Santorini

Das neue «Radisson Blu Zaffron Resort» heisst an der südöstlichen Küste Santorinis seine ersten Gäste willkommen. Das Design der luxuriösen Unterkunft...