Asiatisches Fine Dining ©Alice Choo

Mit einem Mix aus exzellenter Küche, luxuriösem Interieur, Special Acts und Top-DJs soll Alice Choo an die Erfolge des Vorgängers Indochine anknüpfen.

Premium Sake und exklusive Weine zum Kobe Beef
In der Küche zeichnet Nathan Dallimore verantwortlich. Der Neuseeländer mit englischen Wurzeln nimmt nach einem Engagement in der populären Strelka Bar in Moskau und im Novikov, dem absoluten In-Place in London, seine ganze Küchencrew gleich mit in die Limmatstadt. «Eine vergleichbare, panasiatische Küche gibt es in Zürich nicht», so Berater Wolf Wagschal. Im Fokus stehen malaysische, chinesische und japanische Fleischspezialitäten, zum Beispiel feinstes Kobe-Beef aus Japan sowie die «leckersten Dim Sum der Stadt oder erstklassige, vegetarische Gerichte aus dem fernen Osten». Das Restaurant wird über Mittag einen Business-Lunch anbieten. Nebst einer eigenen Premium Sake Hausmarke serviert das Lokal zum Essen Weine aus dem einmaligen Privatkeller von Casa del Vino-Inhaber Frank Ebinger.

Extravagantes Club- und Nightlife.
Auf zwei Floors bietet das Alice Choo feinste Unterhaltung und beste Musik. Wobei jeweils auf einem Floor immer elektronische Musik wie Deep House gespielt wird. Nebst dem regulärem Klubbetrieb überrascht der Club regelmässig mit bizarren und ausgefallen Shows wie «Freaky Circus» oder Discoabenden die ans Studio 54 angelehnt sind, über Hippie Partys mit Musik aus den 60er- und 70er-Jahren und dem Format «We Love Bangkok».

Italian Monkey – klassische Italienische Küche gleich nebenan 
Gleich an der Ecke Limmatstrasse 273 wurde das ehemalige La Rocca übernommen und neu eröffnet. Das Restaurant bietet frische klassische Küche, hausgemachte Pasta und Holzkohlegrill. Wobei die Restaurantgäste gleich in den Genuss des Valet Parkings und direkten Clubeintritts des Alice Choo kommen. Wenn sie denn mögen.


Restaurant Alice Choo & Club
Limmatstrasse 275
8005 Zürich
Reservationen: 044 448 11 11
www.alice-choo.ch

Öffnungszeiten:

Bar & Lounge
Di und Mi, 11.30-14 Uhr und 17-1 Uhr
Do und Fr, 11.30-14 und 17-4 Uhr
Sa, 18-4 Uhr
So und Mo geschlossen

Restaurant Alice Choo
Di und Mi, 11.30-14 Uhr und 18-24.30
Do und Fr, 11.30-14 Uhr und 18-1 Uhr
Sa, 18-1 Uhr
So und Mo geschlossen

Club
Do-Sa, 22 Uhr bis open end
Mo-Mi geschlossen
Ab Dezember auch sonntags geöffnet

 

Restaurant Italian Monkey
Limmatstrasse 273
8005 Zürich
Reservationen: 044 271 02 77
www.italianmonkey.ch

 

(Redaktion)

Mehr zum Thema

News

Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen des Nachbarlandes haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

News

Die Top 10 Weinhotels der Welt

Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

News

Falstaff Leserreise Südtirol: Auf in den Süden!

Feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Dr. Othmar Kiem führt Sie auf eine exklusive Wein- und Gourmet-Reise zu den...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Mit Ribera del Duero zum Basler Blues Festival

Ribera del Duero, Spaniens Star unter den Premium-Rotweinen, präsentiert auf dem Blues Festival in Basel seine Qualitätsweine. Jetzt Tickets inklusive...

Advertorial
News

Jenseits des Grand Cru

Die Bezeichnung des Pinot Noir wird im Wallis heute inflationär verwendet. Daher kehren ihr viele Winzer des Dorfs den Rücken zu und setzen auf...

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy

Valpolicella gilt als unkomplizierter Wein. Falstaff verkostete ihn in den Varianten Valpolicella, Valpolicella Superiore und Valpolicella Ripasso....

News

Falstaff Sekt-Trophy: Prickelndes Vergnügen

Erstmals kürt Falstaff Deutschland die besten Schaumweine des Landes – alle Kategorie-Sieger und FOTOS der Verleihung auf der Big Bottle Party.

News

Australiens Weinwelt erfindet sich neu

Beim Australian Day Tasting in London präsentierten 240 Weingüter aus Australien ihre Weine und überraschten mit ausgereiftem Geschmack.

News

Coffee Pairing mit Mövenpick: Mehr als kalter Kaffee

Das Schweizer Traditionshaus Mövenpick präsentiert mit seiner speziellen Limonade ein erfrischendes Kaffeegetränk und trifft damit den Nerv der Zeit.

News

Next Generation: Fawino

Simone Favini und Claudio Widmer lernten sich beim Önologiestudium in Changins kennen. Gemeinsam verwirklichten sich die Quereinsteiger den Traum vom...

News

Rioja lanciert Einzellagen-Klassifikation

Falstaff spricht mit dem Direktor des Rioja-Kontrollrats José Luis Lapuente über Veränderungen in der Qualitätsklassifikation der Rioja.

News

Buchtipp: «Winzerrache» von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Château Mukhrani: Der Weg in die Moderne

Wie ein zwischenzeitlich verwahrlostes Château zu Georgiens neuem Wein-HotSpot wurde.

News

Zukunftsvisionen für den Weinbau in Georgien

Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser trafen Frederik Paulsen zum Gespräch auf seinem Weingut Château Mukhrani in...

News

Georgien: Wiege des Weins

Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser haben ein aufstrebendes Weingut besucht, das zum Hotspot wurde.

News

Montepeloso: ein Stück Toskana am Riegger-Fest

Lernen Sie das Weingut Montepeloso am diesjährigen Riegger-Fest am 23. und 24. März in Birrhard (AG) kennen.

Advertorial
News

Sting bei der Bewertung der Brunello-Jahrgänge

Zum Ende der Anteprima-Tour durch die Toskana wurde der Brunello di Montalcino verkostet und diskutiert, wie die Winzer dem problematischen...

News

Alkoholfreier Wein: Lass es sein!

Falstaff hat sich dem Selbstversuch unterzogen und alkoholfreie Weine getestet. Das Ergebnis: Im wahrsten Sinne des Wortes ernüchternd.

News

World-Champions: Alvaro Palacios

Alvaro Palacios erzeugt mit den Kultweinen L’Ermita und La Faraona Rotwein-Ikonen aus weniger bekannten Gebieten.

News

Rotweinsieger 2017: Österreichs Top-Rote

Mehr als 1.600 aktuelle Rotweine aus Österreich hat das ­Falstaff-Magazin frisch bewertet und zum 38. Mal den Rotwein­sieger gekürt. Den Titel 2017...