Neue Shiraz Blends von Grant Burge beeindrucken

Weingärten in Süd-Australiens Barossa Valley

© shutterstock

Weingärten in Süd-Australiens Barossa Valley

Weingärten in Süd-Australiens Barossa Valley

© shutterstock

http://www.falstaff.ch/nd/neue-shiraz-blends-von-grant-burge-beeindrucken0/ Neue Shiraz Blends von Grant Burge beeindrucken Jeweils 96 Punkte für Nebu Cabernet Shiraz 2018 und Abednego Grenache Shiraz Mourvèdre 2018 – Barossa Valley at it's best. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/f/8/csm_Barossa_5eabd9798f.jpg

Der Jahrgang 2018 war in Australien richtig herausfordernd. Craig Stansborough, Kellermeister des 1865 gegründeten Weinguts Grant Burge, hält fest, dass «die Ernte 2018 zwar sehr trocken, aber die Qualität der Früchte dank des Wasserrückhalts in den Böden durch die Regenfälle vor der Weinlese dennoch ausgezeichnet war.» Er erklärt weiters, «dass die Trockenheit der Saison einen geringen Krankheitsdruck bedeutete und dass dies, in Zusammenwirkung mit den kühlen Nachttemperaturen, den Reben ermöglichte, Früchte mit außergewöhnlichem Charakter und Geschmack zu produzieren.» Für Stansborough ist dies ein Jahrgang, der Kraft und Eleganz in einem Glas vereint.

Alte Rebstöcke

Der 2018er des Nebu Cabernet Shiraz ist erst der dritte Jahrgang dieses Weins, wobei der Cabernet Sauvignon vom Weinberg Cameron Vale und der Shiraz von den 100 Jahre alten Reben des Weinbergs Filsell stammt. Der Abednego Grenache Shiraz Mourvèdre, so etwas wie die heilige Dreifaltigkeit der Rebsorten in australischen Blends, zeugt ebenfalls von der Eleganz des Jahrgangs. Stansborough hebt vor allem die «Reife, die Würze, die floralen Noten und die Struktur» des Mourvèdre hervor.

Vorfreude

Warum aber kommen solche «Winterwärmer» im August auf den Markt, wenn es auf der Nordhalbkugel noch Spätsommer und auf der Südhalbkugel schon Frühling ist? Ganz einfach, weil die Weine zum Weglegen gedacht sind: Stansborough rechnet damit, dass sie ab 2030 ihre volle Wirkung entfalten werden. Bewahren Sie sie also für eine winterliche Nacht in der Zukunft auf, wenn das eingefangene Sonnenlicht des tiefen Barossa und die Energie dieser alten Reben Sie wärmen werden.

Zu den Verkostungsnotizen

Grant Burge Nebu Cabernet Shiraz 2018 (96 Punkte)
Grant Burge Abednego Grenache Shiraz Mourvèdre 2018 (96 Punkte)

Mehr zum Thema

News

Falstaff Soave Trophy 2022: Das sind die Gewinner

Soave findet man auf den meisten Weinkarten der Welt. Gleichzeitig wird er oft unterschätzt – umso wichtiger also, das Spotlight auf den italienischen...

News

Top 11 Ribera del Duero ab dem Jahrgang 2015

Ribera del Duero gilt als eine der aufstrebendsten Weinregionen Spaniens und bringt sensationelle Rotweine hervor. Wir haben für Sie die besten Weine...

News

Die besten Weinbars in der Schweiz

Die besten Betriebe der vielfältigen Schweizerischen Weinbar-Szene finden Sie in dieser Liste – mit Falstaff-Bewertungen.

News

Falstaff Barguide 2023: Das sind die besten Bars in Österreich, Deutschland und der Schweiz

«Cocktail des Jahres» wurde ein Klassiker, der «Gin Tonic», der «Sonderpreis Barkultur» geht an Charles Schumann und Günter Mattei. «Markenbotschafter...

News

Falstaff Barguide 2023: Die besten Bars der Schweiz

Die Kategoriesieger des Falstaff Barguide 2023 – Vom Bar-Juwel über die Neueröffnung des Jahres bis hin zur American Bar des Jahres.

News

Falstaff Barguide 2023: Die Elite der Schweizer Barszene

Die Kategoriesieger des Falstaff Barguide 2023 – Vom Gastgeber des Jahres über den innovativsten Bartender bis hin zum Rookie-Bartender des Jahres.

News

TRES: drei Rebsorten, drei Zypressen, drei Werte – ein Wein

Die Kellerei Kurtatsch präsentiert mit TRES einen Rotwein-Cuvée, die die Grenzen des Machbaren neu definiert.

Advertorial
News

Villa Cerna, Villa Rosa und die territoriale Identität der Tenute Cecchi im Chianti Classico

Seit sechzig Jahren ist Castellina in Chianti das Herz und die Heimat der Familie Cecchi und seiner Weingüter, Villa Cerna und Villa Rosa. Aus diesem...

Advertorial
News

Videonwine: Weingut Poggioargentiera

Die südliche Toskana ist bekannt für ihre wundervollen Weinlagen und macht jeden Tropfen zu einem außergewöhnlichen Genuss. Falstaff Italien...

Advertorial
News

Seele eines Löwen - Das Kronjuwel von DAOU

Der Jahrgang 2019 zeigt, wie sehr das Terroir des DAOU-Berges für die Bordeaux-Sorten geeignet sind.

Advertorial
News

Drei Gründe, warum australische Topweine jetzt besonders begehrt sind

Die Welt ist reich an gutem Wein. An der Frage, ob Wein aus der «Neuen Welt» oder Wein aus der «Alten Welt» das einzig Wahre sei, scheiden sich die...

Advertorial
News

Neu am Markt: The Caley Cabernet Shiraz 2016 von Yalumba

Falstaff verkostet eine Mini-Vertikale aller bisher erschienenen Caley-Jahrgänge (2012 - 2016) und vergibt zwei Mal 97 Punkte.

News

Penfolds Icons: Zwei Mal 98 Punkte

Hochkarätiges Tasting der australischen Ausnahmeweine, angeführt von Grange 2017 und Bin 707 Cabernet Sauvignon 2019.

News

Penfolds-Tasting mit Grange 2016 als Highlight

Bis zu 99 Punkte vergab Peter Moser beim aktuellen Penfolds-Tasting. Extrem hohe Leistungsdichte von Chardonnay bis Shiraz.

News

Hochkarätige Mini-Vertikale: Old World Cabernet aus Tasmanien

Zehn, zwölf Jahre alt und kein bisschen müde: Wir haben die beginnend reifen Jahrgänge der «Domaine A» aus der australischen Weinregion verkostet und...

News

Das Wein-Webinar live aus Australien

Experten berichten am 6. August live über aktuelle Entwicklungen der spannenden Weinregion. Ausserdem werden traditionelle Werte und neue Trends...

News

Barossa: Neues Sechs-Sterne-Hotel geplant

In der berühmten Weinbauregion im Süden Australiens wird das Luxushotel «Oscar Seppeltsfield» bis 2022 um 50 Millionen Dollar realisiert.

News

Buschfeuer in Australien: Auch Winzer betroffen

Während die verheerenden Brandherde weiter lodern rückt die Winzerschaft Down Under näher zusammen. Vereinzelt sind ganze Weingüter niedergebrannt.

News

Australiens Weinwelt erfindet sich neu

Beim Australian Day Tasting in London präsentierten 240 Weingüter aus Australien ihre Weine und überraschten mit ausgereiftem Geschmack.

News

Tasmanien: In the middle of nowhere

Die abgelegene Insel, noch unentdeckt vom globalen Touristenstrom, ist eine Welt für sich. Auch ihre Weine besitzen Eigenständigkeit – und haben das...