Vivace Caviar / Foto: Claudio Del Principe
Vivace Caviar / Foto: Claudio Del Principe

Der ebenso umtriebige wie erfolgreiche Zürcher Gastronom Michel Péclard hat drei Kaviar-Produzenten eingeladen, ihre hochwertigen Produkte im Rahmen von «Geschmacks-Explosionen» zu präsentieren. Spitzenkoch Tobias Buholzer (16 Punkte Gault Millau, 1 Michelin Stern) komponiert dazu ein mehrgängiges Degustations-Menü mit Oona-, Zwyer- und dem nachhaltig produzierten Vivace Caviar. Begleitet werden die exklusiven Kaviar-Kreationen mit Champagner Grand Crus aus dem Hause Soutiran. 

Die Anzahl der Plätze ist limitiert. Reservationen unter +41 43 818 60 50, per E-Mail unter info@restaurant-kiosk.ch oder via Anmeldeformular.

Für «Vivace Caviar» werden keine Störe geschlachtet
Die Meeresbiologin Professor Dr. Angela Köhler hat mit Unterstützung des Alfred Wegener Instituts in Bremerhaven ein nachhaltiges Verfahren entwickelt, bei dem die Tiere nicht getötet werden: «Der Kaviar wird von Hand aus dem Bauch der Störe herausmassiert. Die Fische leben in einer Umwelt, die der Umgebung der Störe gerecht wird und den Prozessen der Natur gleicht.»

In einer Aquakulturanlage für Störe werden die Fische, die erst nach fünf bis acht Jahren das erste Mal laichen, bei geeigneten Temperaturen und optimaler Fütterung gehalten. Im Gegensatz zum traditionellen Kaviar werden beim Vivace-Verfahren die reifen Eier durch Abstreifen geerntet. So gelangen die Störeier in einem natürlichen Prozess aus der Bauchhöhle des Fisches absolut sauber nach aussen. Dann werden sie in einer patentierten Lösung mit Calcium stabilisiert, wobei der natürliche Zustand der Eier und ihr voller Geschmack erhalten bleiben.

Durch die Sauberkeit dieses Verfahrens ist eine Zugabe von Konservierungsstoffen nicht notwendig. Der Stör kann völlig unverletzt zurück in die Aquakulturanlage und nach etwa einem Jahr, wenn neue Eier herangereift sind, gibt es eine neue Ernte des Premium-Kaviars, dessen Qualität bei jeder Ernte steigt. Die erste Ernte, auch «Primo» genannt, schmeckt frisch und perlig. Der Kaviar der zweiten und darauf folgenden Ernten «Molto» hingegen hat einen besonders feinen und tief gehenden Geschmack.

Der Schweizer Exklusiv-Importeur von Vivace Caviar bietet unter «Caviar & Champagner à Bâle» vom 18.12. bis 20.12.2014 ebenfalls ein exklusives Degustations-Menü in Basel an.

Infos und Anmeldung unter: genusshaus.ch

Restaurant Kiosk
Seefeldquai 51
8008 Zürich
www.restaurant-kiosk.ch

(von Claudio Del Principe)

 

Mehr zum Thema

  • 25.11.2014
    Guide Michelin Schweiz: So viele Sterne wie noch nie
    Die aktualisierte Ausgabe empfiehlt 117 Sterne-Adressen, darunter 18 neue 1-Stern-Restaurants.
  • Weingut Schloss Salenegg in Maienfeld / Foto beigestellt
    25.11.2014
    Graubünden: Das Burgund der Schweiz
    Vorschau auf den ersten Falstaff Schweiz - Martin Kilchmann über herausragende Pinot-Noir Winzer.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Rezepte für Rohes Rind

    Pure Fleischeslust: Frisches, rohes Rindfleisch, gewürzt mit Pfeffer und garniert mit Petersilie ist der Inbegriff von Genuss. Falstaff hat die Top...

    News

    International Hotspot: «TaBar», Lubljana

    Die «TaBar» ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

    News

    Artischocke: Heilendes Distelgewächs?

    Die Artischocke findet seit Jahrtausenden sowohl als Lebensmittel als auch als Heilmittel Verwendung. Was bleibt von der Tradition für...

    News

    Fooby: It's a Match

    Die Kulinarik-Plattform «FOOBY» motiviert dazu, auch einmal etwas Neues auszuprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit kreativem Food Pairing?

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Vereinigung

    Eine Zürcher Institution: das «Restaurant Vereinigung» ist eine der gemütlichsten Beizen Zürichs. Auf dem Teller landen hier nur nachhaltige und...

    News

    Der gesündeste Lachs der Welt

    Qualität und Geschmack bei Lachs schwanken stark. Gesundheits- bewusste greifen deshalb zu einem Typ aus freier Wildbahn: dem Sockeye.

    News

    Gourmet-Shortlist: Alles fürs perfekte Picknick

    Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder hinaus in die Natur, etwa zum Picknick unter freiem Himmel. Falstaff packt den Korb mit...

    News

    Hausgemachte Pasta: Gold in Streifen

    Es dauert lange, kostet Mühe und fordert jeden Hobbykoch – aber wer einmal Tagliatelle, Ravioli oder Spaghetti selbst gemacht hat, wird den Geschmack...

    News

    Restaurant der Woche: La Riva

    Unter Chefkoch Dominque J. Schrotter verwandelt sich das «La Riva» zum Hotspot für Spitzenprodukte und Aromenmanagement.

    News

    Tischgespräch mit Silvia Schneider

    Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

    News

    Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

    In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

    News

    Zürich: Gourmetfestival «The Epicure»

    Heiko Nieder lädt Spitzenköche aus elf Ländern in das Zürcher «Dolder Grand»: Darunter Alain Passard, Juan Amador oder Alvin Leung.

    News

    Vegan Love – Lauren Wildbolz im Porträt

    Food-Waste-Aktivistin, Köchin, Kochbuchautorin, Künstlerin und vieles mehr: Lauren Wildbolz ist die angesagteste Vegan-Köchin der Schweiz. Sie lebt...

    News

    Cortis Küchenzettel: Dem Spargel seine Eier

    Endlich wieder Spargel ohne Ende! Ohne Ei aber wäre das edelste Gemüse überhaupt nicht einmal die Hälfte wert.

    News

    Wo der beste Pfeffer wächst

    Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

    News

    Magnus Nilsson gibt sein «Fäviken» auf

    Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schliessen wird.

    News

    Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

    Gourmet-Lokal, gemütliches Kaffeehaus oder internationales Café: Wo gehen Sie am liebsten Frühstücken und Brunchen? Nomieren Sie jetzt Ihren...

    News

    Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

    Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

    News

    Restaurant der Woche: Gül Restoran

    Türkische Wohlfühloase: das «Gül Restoran» in Zürich bietet türkische Spezialitäten aus dem Holzofen und überzeugt mit netter Atmosphäre.

    News

    Top 10 Rezepte für den Muttertag

    Von schnellen Frühstücks-Rezepten, über herzhafte Gerichte bis hin zu süssen Verlockungen: Mit diesen Ideen wird der Muttertag garantiert ein...