Moët & Chandon sucht einen neuen Küchenchef. / Foto beigestellt
Moët & Chandon sucht einen neuen Küchenchef. / Foto beigestellt

Die Position des Küchenchefs beinhaltet aber nicht nur Kochen, sondern auch die Tätigkeit als internationaler Markenbotschafter für Moët & Chandons legendäre Gastfreundschaft und Qualität. Die facettenreiche Tätigkeit beinhaltet weiters spannende kulinarische Kreationen in Abstimmung mit den Champagner, atemberaubende Locations wie Trianon an der Avenue de Champagne oder dem Château de Saran im Herzen der Weinberge, kreative Zusammenarbeit mit dem Moët & Chandon Winemaker-Team, Verkostungen der neuesten Vintage Champagner, sowie Reisen um die Welt. Stéphane Baschiera spricht über die luxuriöse Signatur von Moët & Chandon: »Unser neuer Küchenchef hat eine entscheidende Rolle bei der Aufgabe, unser Erbe mit Stil und Begeisterung mit dem Rest der Welt zu teilen.«

Bewerbungsverfahren
Alle qualifizierten Kandidaten sind eingeladen ihre Bewerbung inklusive eines einminütigen Videos (in Englisch), das ihre Motivation für den Job zeigt, zwei Rezepte passend zu dem ikonischen Moët Impérial (eine Vorspeise und einen Hauptgang mit einem maximalem Budget von Euro 40,- für jeden Gang) und einen Lebenslauf inklusive Referenzen, auf folgende Webseite bis zum 15. April 2016 hochzuladen: www.moet.com/newchef

Finalistenbekanntgabe
Die Halbfinalisten werden am 1. Juni 2016 bekannt gegeben. Nach dem Halbfinale am 7. Juli 2016 werden die beiden Finalisten bekannt gegeben. Der finale Gewinner wird dann am 8. Juli ermittelt.

Die hochkarätige Jury

  • Benoît Gouez, Kellermeister
  • Yannick Alléno, Gast-Juror, Moët & Chandon Partner und mit 3 Sternen im Guide Michelin ausgezeichnet
  • Bernand Dance (dessen Nachfolger gesucht wird) und Pascal Tingaud, Moët & Chandons Küchenchefs
  • Cristiano Talassi, International Marketing Director
  • Yuka Gansser, Heritage and Hospitality Director
  • Olivia de Longueil, International Events and Sponsorships Senior Group Manager

Weitere Informationen
www.moet.com/newchef

 

(von Alexandra Gorsche)

Mehr zum Thema

  • Der Moët & Chandon Imperial wird für die Sieger des America's Cup vergossen. / Foto beigestellt
    24.07.2015
    Moët & Chandon beim America's Cup
    Das Champagnerhaus beliefert die berühmteste und prestigeträchtigste Segelregatta der Welt als offizieller Partner.
  • 01.12.2015
    Moët & Chandon Impérial Magnum Gewinnspiel
    Der Champagner-Klassiker verleiht dem Weihnachtsfest Stil und Glamour - jetzt mit »So Bubbly« Gift Bag.
    Advertorial
  • foto-moet-hennessy
    19.09.2012
    Moët & Chandon Grand Vintage 2004
    Das Champagnerhaus Moët & Chandon stellt seinen 70. Jahrgang vor - den Grand Vintage 2004. Der erste Grand Vintage entstand im Jahr 1842
  • Benoit Gouez präsentierte die neue Prestige-Cuvée in Berlin. / © Moët & Chandon
    18.03.2016
    Cuvée MC III: Prestige-Cuvée von Moët & Chandon
    Moët-Chef de cave Benoit Gouez präsentierte in Berlin den neuen Wein mit Sauerstoff-Bedürfnis.